Vista: Vista: Druckspoolerdienst wird nicht ausgeführt?

Wenn ich einen neuen drucker hinzufügen möchte kommt folgende fehlermeldung:"Drucker Hinzufügen kann nicht geöffnet werden. Der lokale Druckspoolerdienst wird nicht ausgeführt. Starten sie den Spooler erneut oder Starten sie den Computer neu." Wenn ich den computer neu starte bringt es gar nichts, wieder die gleiche fehlermeldung. Was muss ich tun??
Danke im voraus!!

mfg
halil

Antworten zu dieser Frage:

Hab das gleiche Problem seit gestern. Neustart bringt nichts, auch manuelles starten des Spoolers hat keinen Erfolg. Wiederherstellen von Vista hat auch nichts gebracht. Ich kann noch nicht mal einen Drucker löschen oder neu installieren.

Hallo ich habe das gleiche problem ich drehe bald durch habe schon alles mögliche versucht kann mir bitte jemand so schnell wie möglich helfen???

Systemsteuerung->Verwaltung->Dienste oder via Taskmanager zu den Diensten. Dort->Druckwarteschlange auf (Rechtsklick Eigenschaften) Starttyp: Automatisch stellen und den Dienst starten.

Vielen Dank! Das hat geholfen; war kurz vor dem Verzweifeln :-)

ich habe das selbe problem, habe nun auch den rat mit druckwarteschlange versucht, allerdings lässt sich kein starttyp auswählen...hat jemand einen tipp wie ich meinen drucker trotzdem zum laufen kriege?? danke!!!

Versuche den Dienst von der Registry aus zu aktivieren.Die Eingabeaufforderung, als "Administrator" starten.Gebe regedit ein.Navigiere zu
HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\spooler.Im rechten Teilfenster einen Doppelklick auf Start.Bei Wert eine 2 eintragen,bestätigen und Rechner neu starten.Unter Image Path (rechtes Teilfenster) sollte  %SystemRoot%\system32\spoolsv.exe stehen.
 

« Letzte Änderung: 08.09.11, 19:14:52 von Exit »

@Nostradamus:

Auch von mir ein herzliches Dankeschön!!! Habe heute meinen neuen HP installiert u. hatte das gleiche Problem.
Nach über 1 Std. endlich die Erlösung *knutsch*!!

 

Zitat
@Nostradamus:

Auch von mir ein herzliches Dankeschön!!! ....endlich die Erlösung *knutsch*!!

Das hört man (gelegentlich) mal gerne  :D

@ Exit

Auch wenn dies hier schon länger keiner mehr Besucht hat, möchte ich mich wirklich bedanken!

Hab zwar keine Ahnung warum eine Änderung des Wertes auf 2 das Problem behebt? Bin trotzdem sehr zufrieden!!! ;)

2min. im Internet verbracht... und schon kann ich wieder Drucken...

Dank dir Exit

Hallo @ Sascha!
Freut mich,das dein Problem behoben werden konnte.Die Erklärung ist ganz einfach.Aus unbekannten Gründen ließ sich der Drucker- Dienst über Verwaltung>Dienste nicht aktivieren.Dann kann man es auch direkt in der Registry vornehmen.Die dazugehörigen Werte stellen den Starttyp dar.

Wert 2 =Automatisch
Wert 3 =Manuell
Wert 4 =Deaktiviert

ich habe alles oben beschriebenen durchgeführt und kann dennoch nicht drucken.

Welche Fehlermeldung erscheint ?
Eventuell befinden sich noch Druckaufträge im Spooler/Zwischenspeicher.
Unter C:\Windows\system32\spool\PRINTERS überprüfen,ob sich dort noch Dateien befinden.Wenn ja,dann den Inhalt vom Ordner "Printers" löschen.Rechner neu starten und erneut versuchen zu drucken.
Ansonsten mal dieses Fix it von Microsoft ausführen......

http://support.microsoft.com/mats/printing_problems/de

« Letzte Änderung: 10.08.13, 16:04:46 von Exit »

@Exit

Hab auch mal das FixIt versucht allerdings lädt dieses nicht und ich bekomme die Fehlermeldung: "Fehler des Programms beim Herstellen einer Verbindung mit dem Server. Wiederholen sie den Vorgang später."
Bitte um Hilfe!

Dann wird es momentan wohl auch ein Problem mit der Verbindung/Server geben!
Probiere halt etwas später noch einmal !
Wo liegt denn dein Problem genau ? Alle Tipps in diesen Thread schon ausgeführt ?

« Letzte Änderung: 24.08.13, 18:31:18 von Exit »

« PC friert kurz einwie richte ich ein zeit begrenztes Internet ein? »