screenshot

Win 7
Chrome

Erstelle m.H. des Snippingtool ein Bild.
Dieses füge ich in eine Mail (web.de) ein.
Kann das Bild dann nicht verkleinern, da die Punkte zum minimieren nicht zu sehen sind. Lediglich ein schwarzer Begrenzungsbalken ist da.
Gibt es abhilfe ?
Es grüßt die hakelhexe


Antworten zu dieser Frage:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Also mit Thunderbird ging es problemlos:



Ich habe den Ausschnitt gespeichert und dann in die Mail eingefügt.
Müsste doch auch bei Dir klappen.

Gruß
Bosco

Verkleinere dein Bild vor dem Einfügen in die E-Mail mit einem Bildbearbeitungsprogramm
- MS-Paint (auch im Windows-Zubehör)
- IrfanView (wenn du das installiert hast)

Bilder lassen sich acer auch in Textverarbeitungsprogrammen über die erwähnten Zugpunkte akalieren.
Die Bearbeitung sollte ebenauf deinem Rechner erfolgen.

Hast du das (vermutlich riesig große) Bild in dem E-Mail-Editor schon mal verschoben (nach oben oder unten) - daß dadurch einer der Zugpunkte wueder "im Bildfenster" ist?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Hallo, habe einen ACER, hatte eigentlich immer funktioniert
mit den Zugpunkten,
sehe momentan keine , auch wenn ich das Foto hin und her schiebe.
Es blinkt nur rechts eine schwarze Linie aber ohne diese Zugpunkte.
Habe das Foto in JPEG abgespeichert , aber nichts ....mhhhh ?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Also, wenn ich es vorher mit dem Bildbearbeitungsprogramm verkleinere, das klappt,,,,,
Aber: es passt gut, aber die rechte Linie erscheint nach wie vor ohne diese Zugpunkte......mhhhhh :-\

Hat dir diese Antwort geholfen?

Schreibe mir ja selbst ???

Wenn ich Chrome benutze, geht es nicht .

Sende ich über den Explorer, gehts !!!

Gibt es da vielleicht bei Chrome eine Einstellung ???

Hat dir diese Antwort geholfen?

Da ich schon seit Jahren nur mit Mozilla surfe und maile und Chrome nicht kenne, kann ich Dir nur raten, mal hier eventuell eine Lösung zu finden:

https://www.google.de/search?q=google+chrom+einstellungen+f%C3%BCr+mail&ie=utf-8&oe=utf-8&client=firefox-b&gfe_rd=cr&ei=jMB3WPrkK9WFaM2pnrAP#q=google+chrom+gr%C3%B6%C3%9Fe+der++bilder+in+mail+%C3%A4ndern

Gruß
Bosco

Hat dir diese Antwort geholfen?

Der Browser, mit dem du bei Web.de die Mails schreibst, hat natürlich nicht so viele Bildbearbeitungsmöglichkeiten, wie ein richtiges Bild-Programm. Mein Tipp wäre daher, die Screenshots erst kurz mit einem Bildprogramm anzupassen und dann in die Email einzufügen:

Zum Beispiel mit Irfanview oder Paint.net - beide kostenlos, Anleitungen hier:

http://www.computerhilfen.de/info/bilder-groessenaenderung-mit-irfanview.html

http://www.computerhilfen.de/info/paint-net-bild-verkleinern-zuschneiden-drehen-spiegeln.html

Hat dir diese Antwort geholfen?

Vielen Dank nico
Vielen Dank Bosco

Werde mich Schritt für Schritt durcharbeiten und über Fortschritte berichten !

Hat dir diese Antwort geholfen?

1. Der Tipp von nico funktioniert nur über den Umweg Bildbearbeitungsprogramm.
Den Schritt hatte ich schon einmal probiert und es funktionierte.

Damit bin ich noch nicht zufrieden, weil ich ja den Umweg gehen muss.

2. Den Tipp von Bosco habe ich probiert, aber diese Tastenkombinationen, wie beschrieben, lassen sich nur auf das gesamte Bild - Bildschirm ausführen, d.h.
entweder alles Größer oder alles kleiner.

Bin mal gespannt, wie es weiter geht ......


« Hallo, PC fährt nicht mehr richtig hoch!Win XP: Shutdown Warnung: Mehrere Benutzer sind angemeldet. »