Win XP: Windows Update funktioniert nicht mehr.

Hallo,

seit ein paar Tagen bekomme ich auf der Microsoft- Update-Seite folgende Fehlermeldung:

 [Fehlernummer: 0x80244001]
  Es ist ein Fehler aufgetreten. Windows Update kann die gewünschte Seite nicht anzeigen. Die folgenden Ressourcen können beim Beheben des Problems hilfreich sein:  

Der Fehler trat auf, nachdem ich die neue Updatesoftware von Microsoft installiert habe.
heute habe ich das Servicepack 2 aufgespielt, ändert an meinem Problem aber nichts.

Danke für Eure Hilfe

Antworten zu dieser Frage:

Geh mal InternetOptionen->Allgemein->temporäre-Internetdateien->
einstellungen->Objekte anzeigen

Dort rechtsklick auf die Update-Class->entfernen und nochmal auf die Windows-Update seite gehn.

Gruß

Habe ich versucht, funktioniert nicht

Hast du den Dienst: Automatische-Updates deaktiviert?
Bei dem V5-Update muss das glaub ich auf automatisch stehn.

Von MS zu dem Fehler:
Lösungen
1. Löschen Sie den Cache von Internet Explorer.
Starten Sie Internet Explorer.
Klicken Sie im Menü Extras auf Internetoptionen.
Klicken Sie auf die Registerkarte Allgemein.
Klicken Sie im Abschnitt Temporäre Internetdateien auf Cookies löschen.
Klicken Sie im Dialogfeld Cookies löschen auf OK.
Klicken Sie im Abschnitt Temporäre Internetdateien auf Dateien löschen.
Aktivieren Sie im Dialogfeld Dateien löschen das Kontrollkästchen Alle Offlineinhalte löschen.
Klicken Sie auf OK.
Klicken Sie im Abschnitt Verlauf auf die Schaltfläche Verlauf leeren.
Klicken Sie auf Ja.
Klicken Sie auf OK.

Noch was:
http://www.updatexp.com/0x8007007E.html

Noch ne Lösung:
Automatische Updates: automatisch
Intelligenter Hintergrundübertragungsdienst: manuell/automatisch
Ereignislog: manuell/automatisch

+ Start->ausführen->Eingabe: regsvr32 msxml3.dll

Gruß

Der Tip (Start->ausführen->Eingabe: regsvr32 msxml3.dll) war richtig. jetzt gehts wieder.

Danke!!!!!!!!!

Aber was bewirkt dieser Aufruf?

Die Datei wird registriert/am System angemeldet
regsvr32 = Registrierungs-Server

Gruß

Alles Klar

nochmal vielen dank

Der Tip (Start->ausführen->Eingabe: regsvr32 msxml3.dll) war richtig. jetzt gehts wieder.

Danke!!!!!!!!!

Aber was bewirkt dieser Aufruf?


Erlaube mal in POPUP-Optionen de IE-Sp2 folgende Page :
 http://v5.windowsupdate.microsoft.com

Hallo ich hatte die selbe Fehlermeldung . ??? aber . jetzt durch die eingabe von regsvr32 msxml3.dll in ausfüren  geht das auch wieder  Danke!!! (und ich bin Froh das ich nicht der einzigste mit diesem Problem bin)

mfg JENS

Hat dir diese Antwort geholfen?

Vielleicht auch interessant für Firewall- Besitzer:
Vor dem Update den Prozess "Generic Host process for Win32 Services" auf "Nachfragen" stellen - und bei Frage einmalig zulassen.
Danach wieder dauerhaft blockieren - jedenfalls mache ich das so.
Jürgen

Super mit dem Start->ausführen->Eingabe: regsvr32 msxml3.dll auch ich hatte das Problem. Aber mit diesem Hinweis ist jetzt mein Windows auf dem aktuellen Stand.

ich habe alles gemacht was hier und in den links steht und der fehler ist immer noch da also nix mit einfach in ausführen eingeben und dann geht es wieder! es geht nämlich nicht!

IE6-SP2 : Stell mal die Ladeadresse im Popupblocker (extras) als genehmigt rein .
http://v5.windowsupdate.microsoft.com/v5consumer/default.aspx?ln=de

Hat dir diese Antwort geholfen?

 >:( ??? >:(
Hab das gleiche Prob mit der Fehlernummer 0x8DDD0018 Hab alles obige ausprobiert, aber vergeblich, was soll ich tun??????


« Windows Vista: Hilfeee!! Mein pc regaiert kaum noch / ist ganz langsam:(Win XP: W-LAN Verbindung Hergestellt aber kein Internet. »