Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Carparsky

Hallo,

kennt jemand das Virusprogramm Carsparsky ????

Ist das gut???? Besser als AntiVir????

Danke.....



Antworten zu Carparsky:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Kaspersky..ist schon gut, willst du es kaufen.
Das mit der Freeware ist da immer so ne Sache..irgendwann stellen sie, es ein oder um.. :o
..da ist die AntiVir Freeware denke ich stabiler.
 

« Letzte Änderung: 16.11.08, 11:20:00 von copy »

Habe jetzt eine ANtiVir Freeware drauf.....
Bin am überlegen AntiVir zu kaufen oder Karpesky zu kaufen....

Oder soll ich die Freeware drauf lassen......?

hallo,

ich selber benutze zwar kein Antiviren progi
aber wenn du eins kaufen willst würde ich dir Kaspersky Anti-Virus empfehlen.

mfg Zidane

welches prog benutzt du????

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

@zidane
wenn du kein Antivirus Programm benutzt, weil du dich auf Linux so sicher fühlst, mag das deine Sache sein!
..desswegen kannst du aber kein Anitivirus Programm empfehlen da nicht in Gegbrauch gehabt >:(

Wenn du kaufen willst empfehle ich dir Kasperksy..wie gesagt der Support ist Shit, Antivir ging bei mir danach  nicht mal ans laufen..danach..deswegen Kaspersky.
Ich selber nutze AVG 8 (English) Free, weil es der einzige war den ich nach dem Kaspersky nutzen konnte!
..das sollte aber keine Werbung sein für AVG..das ist nur was führ erfahrene Benutzer (meine Meinung)    

« Letzte Änderung: 16.11.08, 14:57:36 von copy »

hallo,

@copy

Zitat
@zidane
wenn du kein Antivirus Programm benutzt, weil du dich auf Linux do sicher fühlst, mag das deine Sache sein!
..desswegen kannst du aber kein Anitivirus Programm empfehlen da nicht in Gegbrauch gehabt 
halt mal die luft an du nix nutz! du hasst keinerlei plan von Security also ruhe!.
und ps: ich nutze Windows XP du trottel!.
und weiß wie man mit sein system umgeht und ihn konfiguriert! was du aber nicht weißt und dich auf dein Antiviren Progi zu sehr verlässt und dich bei der augenwischerei sicher fühlst!.

kommen wir zurück zum threadstarter @ Vincenzo Lorenzo
nimm kaspersky Anti-Virus und nicht Internet Security was aber viel wichtiger ist nicht mit Admin rechten arbeiten.

mfg Zidane 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Du! empfehlst Leuten etwas, was du selbst nicht genutzt hast ???

hallo,

Du! empfehlst Leuten etwas, was du selbst nicht genutzt hast ???
ich habe mal vor langezeit geschrieben das ich Anti-Viren progi´s auf ein virtuelen systemen und auch auf pc´s von kollegen teste bzw. konifguriere und mich auch über sie im internet gut informiere.
deshalb empfehle ich kaspersky Anti-Virus anstatt die Avira Antivir.
ein manko hatt Kaspersky allerdings mittlerweile da es mehr system resourcen verbraucht als die früheren bzw älteren versionen.

mfg Zidane 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Anti-Virus Free Edition
http://www.grisoft.de/doc/products-avg-anti-virus-free-edition/lng/de/tpl/tpl01

Ist bei mir auf XP & Vista ohne Probleme im Einsatz .
Hardware-Firewall im Router an und die von Windows auch .

hallo,

Aber mann muss auch eins bedenken EGAL welchen Antiviren programm du auf dein sytsem drauf hasst ohne eigenkentnisse bzw ohne eigen kofiguration (wenigstens die mindest sachen) machst bringt dir die beste sicherheitslösung NIX.

mfg Zidane

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

..komm hör mir auf mit den virtuellen Systemen, nur Echt Zeit ist aktuell und angesagt.
Virtuell oder nicht es läuft durch dein Programm auf dem(deinem) System..
und siehst du, bei mir hat damals meine Zone Firewall eingeschritten und den Zugang zum Internet etc. nicht erlaubt!..da hab ich davon abgelasen und es real gemacht.

hallo,

virutel & pc´s von kollegen (reale) UND auch auf MEIN PC war Kasperksy Internet Security drauf.

so Internet Security hatte ich drauf als ich noch NULL Plan von sicherheit hatte (bzw nur mangelns).
danach wo ich mehr wusste kam Anti-Virus drauf.
und JETZT wo ich viel mehr weiß (jetzt nicht nur Security) verwende ich garkeine Antiviren Progi mehr @copy.

ps: das wird jetzt mehr offtropic fürchte ich.

mfg Zidane 

hallo,

man sieht auch allein darin das du ZoneAlarm verwendest, das du dich nur auf Augenwischerei verlässt.
den so einer software ist Sinnfrei.
aber das hatten wir schon (diesen thema).

mfg Zidane

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

@Zidane
..noch ist es nicht bewiesen und ich nutze alles Free!+ meine Router Firewall bei der Tecom.
..wenn du dein System selber aufräumst und damit klar kommst..wenn es dann wirklich auch so aufgeräumt ist..dann erklär es den Fragestellern hier doch mal ..

hallo,

und zu Linux (nicht vergessen das ich XP nutze) das mit sicherer fühlen haben andere gründe OBWOHL bei Linux auch die gleichen (bzw ähnlichen) Sicherheitsregeln zu beachten sind.
Linux ist nicht gleich viel sicherer als Windows.
ich nenne mal einpaa beispiele warum man bei Linux kein Antivirus braucht (was ich bei XP auch nicht brauche).

erstens die software die man will läd man sich aus der eigenen Linux Serven deiner Distrubtion.
zweitens es gibt keine offenen ports bei Linux die von aussen ereichbar sind (nach Standard installation und vertrieb).
dass macht eine Firewall unbrachbar, welche ports soll es schützen wenn es nix zu schützen gibt.
und aus dem internet bzw fremden quellen wird auch nix geladen.
Linux ist von haus aus sicherer eingerichten (zusätzlich kommt dazu das man nicht mit Admin rechten arbeitet).

bei Windows siehts gaanz anders aus.
da lädt man ausm internet & man hatt offene ports (also bracuht man firewall).
man arbeitet Standard mäßig mit admin rechten.
ABER das heißt nicht das man kein sicheres Windows haben kann.
der unterschied ist das bei Linux das alles schon von haus aus sicher konfiguriert ist.
aber bei Windows selber hand anlegen muss um die sicherheit die man wünscht zu bekommen.

mfg Zidane  

« Letzte Änderung: 16.11.08, 13:10:19 von Zidane »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Grundsätzlich kann man sagen, wer vertraut im Umgang mit seinem System ist und er gut Konfiguiert ist, dem reicht mit Sicherheit die Free Version von Avira aus!! Ich nutze sie selber - hab es Konfiguiert und keinerlei Probleme damit.

Sicherlich ist Kaspersky gut nur ob besser oder schlechter steht in den Sternen!! Von der Erkennungsrate her kann ich nur sagen hat Avira in der letzten Zeit stark gepunktet, vor allem die Heuristic ist gut!!

Wie du dich entscheidest musst du wissen, egal welches Programm du von den beiden nimmst - falsch wird sie nicht sein!

gruß Deniz  
« Letzte Änderung: 18.11.08, 22:49:52 von Dr.Nope »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Rattenschwanz an Rumgezanke entfernt. Bleibt doch mal ruhig und diskutiert vernünftig und wenn es überhaupt passt. Keine Grundsatzdiskussionen innerhalb einer normalen Frage. Das kann an anderer Stelle geklärt werden (Diskussionforum, Chat usw.)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

der vorteil von avira ist dass es eine freeware ist

ichselber benutze es aber hab auch mit kaspersky zu tun gehabt und ich kann aus erfahrung sagen dass es besser ist

nur der nachteil an kaspersky ist dass falls die lizez zu ende ist , man sich eine neue kaufen muss  :P

 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Da gibts allerdings oft 1-Jahres-Keys von PC-Welt, Computerbild usw. gratis. Nachteil: Man muss die Hefte dann kaufen um jeweils den neuen Monats-Key zu haben.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

also im end effekt -> kaufen ^^

[color=#000099Nachteil: Man muss die Hefte dann kaufen um jeweils den neuen Monats-Key zu haben.[/color]
Bei Computerbild ist das nicht so, man muss sich da jedoch alle 3 Monate einen neuen Schlüssel anfordern lassen.

« Bagle.Gen.B loswerden?!?!?Ashampoo® AntiVirus »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!