Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Sonstiges: Weisheiten Nr. 1

Ich erkenne jetzt, dass alles zusammengehört.
Ohne das etwas stirbt, gibt es kein Neuwerden,
ohne Schwere, keine Flügel.
Ingrid Abel
-----------------------------------
Kritiker haben wir genug.
Was unsere Zeit braucht,
sind Menschen, die ermutigen.
Konrad Adenauer
----------------------------------
Wir leben alle unter dem gleichen Himmel,
aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont.
Konrad Adenauer
------------------------------------
Die nahezu unlösbare Aufgabe besteht darin,
weder von der Macht der anderen,
noch der eigenen Ohnmacht sich dumm machen zu lassen.
Theodor Adorno
-------------------------------------
Zähle deine Küken nicht,
ehe sie aus den Eiern geschlüpft sind.
Aesop
-----------------------------------
Nur wenigen Menschenherzen ist es eingepflanzt,
den Freund, umlacht von Segen,
ohne Neid zu schauen.
Aischylos
------------------------------
Du musst die Stadt der Bequemlichkeit verlassen und
in den Urwald deiner Intuition eintauchen.
Du wirst etwas Wundervolles entdecken. Nämlich dich selbst.
Alan Alda
--------------------------------
Wenn für mich alle Kerzen des Mutes verlöschen,
dann bist sicher du es, die mir ein Streichholz gibt,
 um ein Hoffnungslicht - wenigstens - wieder entzünden zu können.
Kristiane Allert-Wybranietz -
---------------------------------
Lass los und Du hast die Hände frei.
von Altea
--------------------------------------
Nimm das Wohlwollen aus dem menschlichen Verkehr,
und es wird sein, als hättest
du die Sonne aus der Welt genommen.
Ambrosius
---------------------------------------------
Ein Sieg wird nicht in Siebenmeilenstiefeln,
sondern Zentimeter für Zentimeter errungen.
Gewinne jetzt etwas Boden, halte die Stellung,
und gewinne dann noch etwas mehr hinzu.
Louis L´Amour
--------------------------------------------
Was ist Anbetung? Die Wirklichkeit erkennen.
Was ist das heilige Gesetz? Nichts Böses tun.
Was ist die Wirklichkeit? Selbstlosigkeit.
Ansari
-------------------------------------------

Antworten zu Sonstiges: Weisheiten Nr. 1:

ich weiss, das ich nichts weiss

und wissen ist macht.
misst bin ich machtlos.

 

Zitat
Die nahezu unlösbare Aufgabe besteht darin,
weder von der Macht der anderen,
noch der eigenen Ohnmacht sich dumm machen zu lassen.
Theodor Adorno

Passend dazu
  Desiderata
Desiderata in Deutsch - von Max Ehrmann 1927 in Englisch verfasst

oder im Original:

 
Zitat


Desiderata

By Max Ehrman

Go placidly amid the noise and haste,
and remember what peace there may be in silence.

As far as possible without surrender be on good terms with all people.
Speak your truth quietly and clearly;and listen to all
even to the dull and ignorant;
they too have their story.

Avoid loud and aggressive people, they are vexations to the spirit.
If you compare yourself to others you will become vain and bitter;
there will always be greater and lesser persons than yourself.

Enjoy your achievements as well as your plans.
Keep interested in your own career, however humble;
it is a real possession in the changing fortunes of time.
Exercise caution in your business affairs; for the world is full of trickery.
But let not this blind you to the virtue there is;
many persons strive for high ideals; and everywhere life is full of heroism.

Be yourself especially do not feign affection.
Neither be cynical about love;
in the face of all aridity and disenchantment it is as perennial as the grass.

Take kindly the counsel of the years,
gracefully surrendering the things of youth.
Nurture strength of spirit to shield you in sudden misfortune.
But do not distress yourself with imaginings.
Many fears are born of fatigue and loneliness.
Beyond a wholesome discipline be gentle with yourself.

You are a child of the universe,
no less than the trees and the stars;
you have the right to be here.
And whether or not it is clear to you,
no doubt the universe is unfolding as it should.

Therefore be at peace with God,
whatever you conceive Him to be.
And whatever your labors and aspirations,
in the noisy confusion of life keep peace with your soul.
With all its sham, drudgery and broken dreams,
it is still a beautiful world.
Be cheerful.
Strive to be happy.

    "Max Ehrmann © 1927, 1954 All Rights Reserved. In some reference books, Desiderata is still sometimes thought to have been 'found' at Old St. Paul's Church in Baltimore and to date back to 1692. It was actually written by Max Ehrmann and copyrighted by him in 1927, the copyright was renewed in 1954 by Bertha K. Ehrmann."

<a href="https://www.computerhilfen.de/link-tipps.php?uid=http://www.youtube-nocookie.com/embed/ZSKv0EbCIt0" target="_blank" class="new_win" rel="nofollow">http://www.youtube-nocookie.com/embed/ZSKv0EbCIt0</a>






"Nimm Dir Zeit - und nicht das Leben !"  :-* (für alle Gehasteten hier unter uns )

Die Weisheit eines Menschen misst man nicht nach seinen Erfahrungen, sondern nach seiner Fähigkeit, Erfahrungen zu machen.
(George Bernard Shaw)

Wo die Sonne der Weisheit am tiefsten steht, werfen selbst Zwerge große Schatten.
(Karl Kraus)

Alles - summa cum laude !!! :-*

Versuchs mal mit Gemütlichkeit .... BALU , Djungelbuch ...

der ist gut HCK.

und wissen ist macht.
misst bin ich machtlos.
Nö, ich kenne das so:

Wissen ist Macht,
nichts Wissen macht auch nichts! ;D

erare humanum est (sunt)

erare humanum est (sunt)

Das heißt     EHE    !!! !!!

 ;D;D;D;D;D lol

das charakteristische der intelligenz ist der zweifel.

Genial ! :o8)

@zeep
Danke für den Link - beschauliche 9 1/2 Minuten

vorsicht 98 die brain.exe ist teiweise nicht zu nutzen

brain.exe, das absolute Antivirus mit automatischem Update, welches sogar unbekannte Versionen durch erlernen und Speicherung in der eigenen Datenbank erlernt. Es beinhaltet ferner einen kostenlosen Spam-Filter und einen Wächter, der verhindert das gefährliche Software installiert werden kann.
Sollte vor keinem PC fehlen
 ;D

Aber... bei einigen dringt von brain.exer wegen exellenter Hohlraumversiegelung nichts nach außen durch .... ::):o:o8)

das charakteristische der intelligenz ist der zweifel.

Und :

Lernen ohne den Irrtum ist unmöglich
(grade eingefallen . KA woher  , könnte abgewandelt von 2Steinsein ...)

Und für unseren Konfuzzzius:

Einen Fehler machen und ihn nicht korrigieren - das erst heißt wirklich einen Fehler machen.

 :-*

Von daher: Weitermachen, noch ist Polen nicht verloren ! ;) 

wieso polen?    ;D
dazu muss man den fehler erkennen und dazu stehen. können viele nicht.
der witz ist die, die das sagen haben, machen keine fehler.
der clown.

« Letzte Änderung: 12.11.08, 23:56:27 von zzz »

nachtrag zu polen.
es geht nicht laut gg. wer sich das mal angeschaut hat weiss es.

der al sagte mal etwas:
ich arbeite mit mördern, drogenschmugglern und kriminellen zusammen, aber ihr bänker macht mir angst.
da ist was wares dran.



Wir leben alle unter dem gleichen Himmel,
aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont.
Konrad Adenauer
------------------------------------

Lass los und Du hast die Hände frei.
von Altea
--------------------------------------

Sehr schöne Zitate! Lange nicht gelesen - Danke PETER!!! [love]


Die Zeit ist eine Schneiderei, die auf Änderungen spezialisiert ist. ( Faith Baldwin )

« eBay - Verkauf .... Tipps?Sonstiges: nicks »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!