Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Mac OS X: 10.2 DSL und mit AOL

Ich möchte gerne mit meinem G4 Rechner per DSL und mit AOL surfen.

Beim DSL-Angebot von AOL gibt es aber einen Hinweis, der besagt das das mit Apple Rechnern nicht funktioniert.

Mein Betriebssystem ist 10.2

Kann mir jemand sagen ob es trotzdem funktioniert? ???

« Letzte Änderung: 21.01.04, 20:47:57 von Dr.Nope »

Antworten zu Mac OS X: 10.2 DSL und mit AOL:

Hi!
Wenn OSX 1.2 bei den Netzwerkeinstellungen PPPoE hat, dann sollte es kein Problem geben. Ansonsten hilft nur auf 1.3 updaten - was sich ja sowieso empfiehlt..   :-)
viel Erfolg!
Tilmann

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Bei Os10.2.8 gibt es auch schon PPPoE.
Aber das mit AOL ist ja wieder ne andere Sache, da weiß ich das auch nicht.

<< Wie gesagt ich habe ein externes DSL-Modem und AOL. Beim Windowsrechner sucht er sich die optimale Verbindung! Warum macht das AOL nicht beim Mac? >>


Für solche Fälle nutze ich eigentlich die Airport-Extreme-Base (inkl. Netzwerk). Aber wenn Du einfach nur mit dem Mac online gehen willste, solltest Du das Ethernet-Kabel mit Mac und Modem verbinden. Danach mußt Du per Netzwerkeinstellungen erst einmal etwas vorgeben (Problem liegt an der AOL-Soft).
Du gehst also auf Systemeinstellungen -> Netzwerk:
Dort auf PPPoe gehen, dann folgende Sachen angeben:

PPPoE verwenden ankreuzen,
Account-Name: {name}@de.aol.com
Kennwort: {Dein Passwort für den Account}
Kennwort sichern ankreuzen
PPPoE-Status in der Menüleiste anzeigen ankreuzen (einfachheitshalber, darüber kannst Du dich dann verbinden)
Aktivieren der Verbindung nicht vergessen

Danach verbinden und die AOL-Soft starten, dort TCP/IP als Verbindungstyp auswählen.

Wichtig: Du kannst Dich nicht mit dem Namen, den Du unter PPPoE eingetragen hast per Soft einwählen (also lege für die PPPoE einen eigenen Namen an {dieser muß Hauptnamenrechte besitzen}
Das war die Antwort beim AOL-MAC-Pinboard, sie funktioniert, da ich jetzt mit dem Applerechner G3 im Netz bin. Befolge die Anweisungen, dann klappt das!
mfg Michael


« Mac OS X: Klassik OS: Druckeranschluß »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!