Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Einstellungen bei Norton Internet Security 2004

Hi!

Ich habe große Schwierigkeiten Norton so einzustellen, dass ich problemlos mit dem PC arbeiten kann.
Ich werde euch ein Beispiel schildern: wenn ich auf www.news.at gehe um dort zu spielen, dann öffnet sich dort das Spiel nicht - ich muss erst Norton Internet Security deaktivieren, und dann öffnet sich erst das Spiel. Dass kann doch nicht normal sein! Java und Java-Scritp sind aktiviert (ich habe das Problem schließlich nicht auf allen Seiten).
Ich kann z.B. bei A&M auch nicht in meine Einkaufsliste einsicht nehmen - jedoch funktioniert das Netbanking problemlos. Ich versteh das nicht!! Das alles ist mir ein Rätsel - und ich würd es echt super finden, wenn mir jemand helfen kann oder mir sagen kann, an wen ich mich melden kann!!

Ich danke schon mal im Voraus! :-)
LG, Silke



Antworten zu Einstellungen bei Norton Internet Security 2004:

ja das prob kenne ich ;-)

geh auf werbeblocker/konfigurieren und da machst du das häckchen bei popup-fenster deaktivieren weg. sonst werden javascript befehle wie window.open gesperrt und die werden nicht nur für popup-fenster genutzt.

Hast du mal Version 2008 probiert? Die läuft bei mir total super und ich hatte überhaupt keinerlei Probleme mit Spielen o.ä. Kann ich echt nur empfehlen.

Hi,

also ich würde auch zu einer neueren Version greifen - die 2004-er is schon recht alt , ich nutze auch die 2008-er Version und bin auch vollzufrieden

MFG

Windows_Vista


« Kaspersky Version 6.0.Virus kann nicht gelöscht werden !! »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Internet
Internet ist ein zusammengesetztes Wort aus International Network. Dieses globale digitale Netzwerk verknüpft hauptsächlich Rechner in Forschungszentren, aber a...

Internet Time
Siehe Swatch Internet Time. ...

Internet-Zugriffsprogramm
Ein Internet-Zugriffsprogramm, auch Browser genannt, stellt Internetseiten für den Benutzer dar. Am bekanntesten ist der Microsoft Internet Explorer, gefolgt vom kos...