Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Pirate Bay nach Breitseite der Filmindustrie offline

hallo,

Pirate Bay nach Breitseite der Filmindustrie offline

http://www.heise.de/newsticker/meldung/Pirate-Bay-nach-Breitseite-der-Filmindustrie-offline-1001516.html

mfg Zidane


Antworten zu Pirate Bay nach Breitseite der Filmindustrie offline:

lol...fällt denen ja bald ein, wo sowieso fast keiner mehr filme o.ä. über torrents zieht...

naja, dauert nich lange dann is TPB wieder online...wäre ja nicht das erste mal

hallo,

Pirate Bay nach Breitseite der Filmindustrie offline
mfg Zidane
hab das heute auch schon irgendwo gelesen. aber -höhö- ich glaub die dürfen tpb gar nicht komplett vom netz nehmen-nur wegen einer einstweiligen verfügung-denn auf tpb wird nicht nur "illegaler" kram getauscht!!
und damit ist das kicken der seite vom server zensur!

na mal sehen was da noch kommt...
mich würde ja mal interessieren was passiert, wenn alle p2p-nutzer, die, sagen wir mal, das illegale zeug tauschen, das für eine woche oder einen monat lassen.
gehen die film/cd-verkäufe und kinobesuche rauf oder runter...?
müsste natürlich von unabhängiger stelle mitgemessen werden. denn die contentmafia würde sicher behaupten dass die verkäufe sprunghaft gestiegen sind..  ;D

aber interessant wärs allemal.
gehen die film/cd-verkäufe und kinobesuche rauf oder runter...?
müsste natürlich von unabhängiger stelle mitgemessen werden. denn die contentmafia würde sicher behaupten dass die verkäufe sprunghaft gestiegen sind..  ;D

aber interessant wärs allemal.

Das würde mich auch Inreressieren, aber ich weiß nur das ich nicht die Besucherzahlen nach oben pushen würde  ;D;D;D

Gut so  ;D


« Abmahnung wegen angebl. Downloaden von MusikYoutube: Zwei Milliarden Videos pro Tag »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!