Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

W7 vs. XP / Cat 6 vs, Cat 5e

Problematik:

meine Kiste mit W7 und Cat 6 Kabel erreicht bei diversen Speedtests meist irgendwas zwischen 7000 und 9500 kbit/s, ich hatte die 14500 aber auch schon erreicht?!

bei meiner Freundin mit XP und Cat 5e Kabel kommt 14500 kbit/s an und das "dauerhaft"

beide Kabel: 10m

Leitung: Telekom DSL 16000
Router: Netgear NB150

das olle 5e Kabel schlepp ich schon Ewigkeiten mit mir rum, das 6er war mal bei einer größeren Netzwerkinstallation übrig - dummerweise hab ich meins heute eingemauert *grrr*

 



Antworten zu W7 vs. XP / Cat 6 vs, Cat 5e:

beide Kabel: 10m
und beide Kabel verbinden zu dem selben
Router: Netgear NB150 ?
Wie sind Übertragungsrate/Duplexmodus in den Erweiterten Eigenschaften der Netzwerkkarten eingestellt ?
Bei 10m Leitungslänge dürften kaum Unterschiede feststellbar sein.
(siehe Twisted-Pair-Kabel bei Wikipedia und Elektronik-Kompendium http://www.elektronik-kompendium.de/sites/net/0603191.htm )

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

also Übertragungsrate und Duplex war auf auto, hab jetzt mal auf 100 Mbit Vollduplex gewechselt und prompt kommen auch 14500 an^^

Router:

http://www.conrad.de/ce/de/product/973568/NETGEAR-DGN1000B-WLAN-MODEM-ROUTER-N150

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

es ist nicht zu glauben ...

hab auf beiden PC (XP / W7) mal auf 100Mb Vollduplex umgestellt ...
Gefühlt : LAN ist Doppelt so schnell...
  

« Letzte Änderung: 30.05.12, 19:52:25 von Ava-Tar »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 ;D hätte auch nicht erwartet das W7 da wieder so ne pseudo-hürde eingebaut hat...

naja Windows halt^^

vielen dank an den Tippgeber, da wäre ich im Leben nicht drübergestolpert

Das Problem steckt eher weniger in den Windows-Eigenschaften.
Windows kann nur mit dem Teil arbeiten, der von einem NIC angeboten wird.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

naja, wenn 16k auf der leitung sind und Windows trotzdem nur 10k als standard wählt dann ist Windows auch schuld oder nicht? komischerweiße gings auf dem XP Rechner ja von anfang an

Wenn Geräte mit verschiedenen Geschwindigkeiten mit einander kommunizieren wollen handeln diese alle Daten die zur Verbindung nötig sind untereinander aus!
Wenn "auto" eingetragen ist heißt das nicht "auto"matisch die schnellste Verbindung, sondern die mit der alle kommunizieren können!

Und wer ist für Einstellungen an seinen PC verantwortlich?
das BS oder der "Fehler" der davor sitzt?


« Windows 7: akoya e7214 hat kein NetzWindows XP: Cloud mit Speicherplatz, Email und Kalenderfunktion gesucht »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Crossoverkabel
Ein Crossoverkabel, auch unter den Begriff Crosskabel bekannt, bezeichnet ein achtadriges Netzwerk- oder LAN-Kabel, bei dem in einem der beiden RJ45-Stecker die Adern ver...

Patchkabel
Als Patchkabel oder Patch-Kabel bezeichnet man in der Netzwerktechnik in der Regel herkömmliche Netzwerkkabel mit RJ54 Stecker: Das sind die Kabel, die man zum Ansch...

LAN Kabel
LAN Kabel mit RJ45 SteckerLAN-Kabel (auch Ethernet- oder Netzwerk-Kabel genannt) sind die Kabel, mit denen die PCs in einem lokalen Netzwerk (LAN) mit dem Router oder Swi...