Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

sicherheitspatch

moin, hab heute nacht nen sicherheitspatch von ms bekommen und installiert. wenn ich jetzt mit dem iexplorer ins netz will ist meine verbindung zwar da, aber meine startseite ( google ) baut sich nicht auf. erst wenn ich F5 aktalisieren drücke ist sie da. hab meine allte dfü verbindung schon gelöscht und wieder neu gemacht. prob besteht weiter. nehme ich eine andere startseite hab ich das prob nicht.

« Letzte Änderung: 10.11.05, 06:54:39 von zzz »


Antworten zu sicherheitspatch:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wird dann wohl ein Fehler im Patch sein. Wird dann ja vielleicht im nächsten halben Jahr mit Glück von MS behoben werden. Weist du welcher Patch das war oder wurde dieser automatisch eingespielt. Da ich den Firefox verwende und den IE nur fürs Windowsupdate habe ich mit letzten Patches von MS keine Fehler feststellen können.

Den Patch mit Systemwiederherstellung zu entfernen ist auch nicht sinnvoll, da mit diesem sicherlich mal wieder Sicherheitslücken geschlossen wurden.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Da ist mit einer an Sicherheit grenzenden Wahrscheinlichkeit nicht Microsoft daran Schuld, @zzz.
gehe bitte in "Internetoptionen" und stelle dort wieder Deine Google- Seite ein.
Sollte der Fehler dann noch immer vorhanden sein, (was ich vermute) ja, dann hast Du Dir ein Schadprogramm eingefangen. Es gibt da einige, ich nehme einemal an, die Startseite, welche Dir "aufgedrängt" wird, hat etwas mit Sex zu tun, ja?
Ist dies der Fall, dann scanne nach Schadprogrammen, führe hijackthis durch und überdenke Deine Sicherheitseinstellungen.
Bitteschön, mal ein Gedanke wegen der so oft diskutierten Meinung "Schrott von Microsoft". Keinesfalls auf Deine Bitte um Hilfe hier und jetzt bezogen, @zzz!
Microsoft hat Interesse an sauberen, stabil funktionierenden Betriebssystemen. Denn diese -und nur diese- bedeuten für Microsoft Profit. Auf den kein Unternehmen verzichten will. Und schon deshalb wird es wohl kaum vorkommen, das sich Microsoft mit irgendwelchen fragwürdigen Patches diese Profitquelle selbst verschließt.
Jürgen


Edit: das fält mir im Nachhinein erst auf. Du sagst:
>> hab heute nacht nen sicherheitspatch von ms bekommen<<
Nun - von Microsoft bekommt man keine Patches. Die saugt man sich - es sei denn, Du hast ein automatisches Updaten eingestellt. (was ich trotz allem nicht empfehle!) Ja - und es waren 3 Patches, welche als sicherheitsrelevant am Dienstag bereitgestellt wurden. Erklärst Du das bitte noch mal, exakter? Dann ist Hilfe (so der Wunsch danach noch besteht) effektiver zu leisten.                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                 

« Letzte Änderung: 10.11.05, 09:22:21 von jüki »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Naja, könnte schon am Patch liegen.
Wollte damit auch nicht sagen das MS da "Schrott" produziert hat. Bei den vielen Zusatztools (z.B. Toolbars) und sonstigen Softwarevarianten kann halt auch auch Microsoft nicht alle Varianten austesten und muß die Möglichkeit der Versendung einer "Bananen"software in Kauf nehmen, zumal wenn es gilt Sicherheitslücken zu schließen.

hab automatische updates eingestellt. was mich nur wunderte normalerweise wird man dann gefragt,ob man den pc neustarten möchte und meiner war neu gestartet. Anmeldebildschirm.

Danke hatte seit dem auch dauernd n popup "powered by redired.de" hab antivr versucht nix spybot nix dann hab ich mein system zurückgestellt auf gestern jetzt funzt wieder alles.

hab das mit den automatischen updates auch erst mal umgestellt, so das ich nur noch benachrichtigt werde.

« Letzte Änderung: 10.11.05, 09:57:31 von zzz »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Windowsupdate trotzdem "manuelle" besuchen, da Sicherheitspatches !
Eventuell nacheinander installieren bis der "fehlerhafte" gefunden ist. Dann kannst du immer noch auf den MS Supportseiten nachsehen was dieser Patch genau behebt und selber entscheiden was wichtiger ist.

So hab ich es jetzt auch vor sir! DANKE SIR!
Spass beiseite DANKE

Manchmal hift es , wenn man nach Patches die Cookies löscht und in Internetoptionen / Programme auf Zurücksetzen geht !!!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hijackthis, mein Standard- Text:

************************************************************************************
Führe als Notbehelf hijackthis durch - das Tool kannst Du Dir hier saugen:
Klick!
Scanne Deinen PC damit und füge die Logfile in das hier: 
Klick!
erscheinende Fenster - sage dort "Auswerten" und folge den dort gegebenen Anweisungen.
Die genaue Beschreibung der Wirkungsweise von "hijackthis" findest Du hier: Klick!
Dein PC ist mangels geeigneter Sicherheitsrichtlinien kompromittiert -
lese, überdenke Deine Sicherheitseinstellungen
************************************************************************************

Jürgen
@zzz - bitte beachte meine Sig!

« Letzte Änderung: 11.11.05, 08:59:47 von jüki »

« Doppeltes BetriebsystemIDE->S-ATA How to?? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Patch
Ein kleines Programm, das Programmfehler behebt, oder beheben soll. Siehe auch Update  ...

Patchkabel
Als Patchkabel oder Patch-Kabel bezeichnet man in der Netzwerktechnik in der Regel herkömmliche Netzwerkkabel mit RJ54 Stecker: Das sind die Kabel, die man zum Ansch...

Firefox
Firefox (auch: Mozilla Firefox) ist ein kostenloser, von Mozilla entwickelter Open-Source Browser, der neben dem Google Chrome, Apple Safari und dem Microsoft Internetexp...