Benutzername: Dr. SuSE (Sr. Member Pro)

  Offline Offline

    freundesliste
    kurznachricht gaestebuch
    Meine Foto-Alben:
    Dr. SuSE hat noch keine Foto-Alben angelegt.

Informationen über Dr. SuSE

Beiträge:
8.540 (1,595 pro Tag)
Registriert:
03.03.06, 21:49:45
Letzter Besuch:
27.09.11, 22:04:19
Geschlecht:
Männlich


Dr. SuSEs letzte Aktionen



Zusätzliches

Ich mag: Linux, Apple




Statistik und Beiträge





Gästebuch (Beta)

schrieb:
10.12.2010, 09:15 Uhr

Guten Tag "Dr. Suse":

ich bin mir nicht sicher ob wirhierüber neueInstallationsquellen reden wolen oder generellüberdas HinzufügenvonProgrammen, d.h. ein Programm installieren.

Ein Programm unter OpenSuse installieren ist ja piep-einfach:

zwei mögliche Wege:
installieren mit  von der Suse.org-Seite mit der 1-Klick-Installation. Da kann man eine Reihe von Programmen installieren, die zur Auswahl vorgegeben werden  und nur angeklickt werden müssen.

Man braucht wie üblich, azu Rootrechte
(=Root-Passwport).
Dann läuft es automatisch ab.
Fehlende Teile holt sich OpenSuse perIntrnet.

Der andere Weg: über die Suse-Homepage.
Dort steht zienlich unauffällig das Wort "software". Dies anklicken.
Nun kommt die Auswahl je nach Prozessorfamilie. Aber hier hat eine falsche
Auswahl keine dramatischen auswirkungen.
Fehlende Teile werden geholt, Sichheitsschlüssel müssen bei Bedarf bestätigt werden.

Ein Scrollbalken zeigt den Fortschritt an.

Eben typisch Linux. Pieep-einfach.


Eintrag in das Gästebuch schreiben:
Smiley Wink Cheesy Grin Sad Shocked Cool Huh Roll Eyes Tongue Embarrassed Lips Sealed Undecided Cry Kiss Engel