Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

wann kommt es denn? (DSL ohne Telefonanschluss bei T-com)

HAllo,

hab noch vor kurzem gelesen, daß die t-com jetzt alles so machen will, daß man auch ohne telefonanschluß ins netz kann, also nur der dsl anschluß....weiß jemand ab wann das sein soll???

will endlich mein unnötiges telefon kündigen....

« Letzte Änderung: 16.12.06, 10:43:12 von Dr.Nope »

Antworten zu wann kommt es denn? (DSL ohne Telefonanschluss bei T-com):

Was hältst du hiervon: http://www.strato.de/dsl/dsl3plus/index.html

€ 33,80 ohne Telefon-Flat und ohne extra Telefonanschluß.
€ 38,80 incl Telefon-Flat und ohne extra Telefonanschluß.

Hallo,

es muss ja nicht immer die Telekom sein. Sofern Du einen Anschluss von Kabeldeutschland hast um damit fernzusehen, kannst du nun auch darüber schnell surfen und telefonieren.

Guckst du hier:

http://www.kabeldeutschland.de/highspeed-internet/index.html

Willst du auch noch telefonieren, muss es nicht Kabeldeutschland sein. Das geht kostenlos z.B. via Sipgate ( IP-Telefonie ) Die Sprachqualität unterscheidet sich bei einem schnellen Anschluss wie den von Kabeldeutschland nicht mehr, verglichen mit einem herkömmlichen ISDN-Telekomanschluss. Solltest dazu aber ein IP fähiges Telefon haben oder einen Adapter (Grandstream Handytone ), der dein bisheriges Analogtelefon zum IP-Telefon umfunktioniert.
Zur Hardware siehe hier:
http://www.sipgate.de/voipshop

Mehr Info:
http://www.sipgate.de/user/index.php

Vorteil von Sip gegenüber Skype. Wesentlich mehr Anbieter. Bedeutet: Man erreicht mehr Teilnehmer kostenlos, egal ob er bei Web.de, Freenet, Sipgate oder anderswo im Sipnetz registriert ist. Bei Skype gehts halt nur innerhalb des Skypenetztes gratis.
 
Have Fun

€ 33,80 ohne Telefon-Flat und ohne extra Telefonanschluß.

Bei freenet = DSL 2000 - 16,99 € - echte Flat, im Monat.
Wenn man das + einem normalen Tel-Anschluss rechnet = ca. 32-33 Euro.  :)

http://www.freenet.de/freenet/dsl/startup/index.html?pid=1130&pc=71


@Flayer

Frag doch ma bei denen direkt nach und berichte uns ->  KLICK  ;D;)
Was hältst du hiervon: http://www.strato.de/dsl/dsl3plus/index.html

€ 33,80 ohne Telefon-Flat und ohne extra Telefonanschluß.
€ 38,80 incl Telefon-Flat und ohne extra Telefonanschluß.


Und wie soll das gehen ??? Habe auf der Homepage von denen nichts dazu finden können :-\

16000er DSL ohne Telekomanschluss :-X

Das ist bei den meisten ohne neue Kabel in der Straße zu verlegen gar nicht machbar :'(

@Hadde
Habs mir nich durchgelesen (Link), aber vermute das wird dann so sein wie bei Arcor
(da gibts doch auch solche Komplett-Pakete).
Da zahlste die Festnetzanschluss-Gebühr, die sonst an die Telekom geht, halt an den Provider.
Meist kommts vom Gesamt-Preis her auch so hin wenn man mal durchrechnet.

« Letzte Änderung: 16.12.06, 14:12:51 von orchidee »

Ja , nur dass dann beim Providerwechsel dein Telefonanschluss auch weg ist , incl. Nummer !!!

kabel geht nicht, wird erst nächstes jahr ausgebaut.

strato ...naja nicht unbedingt mein fall.

wollt die flat eigentlich bei der t-com lassen.

da ich eigentlich zufrieden bin.

nur der unnötige tel anschluß nervt mich total...das brauch ich net,,,und ich hab noch isdn...das brauch ich schon 2mal nicht  ;D

Zitat
nur der unnötige tel anschluß nervt mich total...das brauch ich net,,,und ich hab noch isdn...das brauch ich schon 2mal nicht   ;D

Wozu noch ISDN, wenn du´s eh nich brauchst und ´nen normalen Festnetzanschluss + DSL bereits hast?
Wird man bei euch im Ort dazu gezwungen?  :o
Schön erst mal das Geld aus´m Fenster schmeissen wa.  :-\;D

ne nur als es noch kein dsl gab, gabs nur isdn....deswegen hab ich das...sind ja nur 6 € mehr im monat...aber jetzt bruach ich garnix mehr davon

Ja, na dann kündigt man das doch...wenn ISDN durch DSL abgelöst wurde
und somit nich mehr gebraucht wird. Kleenvieh macht ooch Mist. Na du bis ja eener samma.  ;D
Gut das du nicht mein Mann/Sohn bist.  ;D;D;)

ich hatte ja auch alle nummern vergeben, daher war es schon gut.

nur jetzt da es ja fie flatrate für's handy gibt, ist das unnötig,

und ich spare zwar dann im monat 6 €, allerdings kostet mich die umstellung von isdn zu nem normalen anchluß 50 €

...allerdings kostet mich die umstellung von isdn zu nem normalen anchluß 50 €

Öhh, ja echt? Na das is ja doof wa.
strato ...naja nicht unbedingt mein fall.

Ist eigentlich Freenet.de, glaube ich. Hast du da negative Erfahrungen? Würde mich sehr interessiren, weil ich mir das jetzt zulegen will.

hi cotti,

ne erfahrungen habe ich leider nicht.

Allerdings habe ich gelesen, daß gewisse ports gesperrt bzw gedrosselt sind, das wär ja nun nix für mich  ;D

aber schau mal bei www.dsl-magazin.de eventuell findest du dort was über strato

hier zu den port sperrungen http://winfuture.de/news,15147.html

Die Beiträge bzw. Kommentare da sind über 2 Jahre alt ob das noch aktuell is?  :-\
2 Jahre sind sehr viel, zumindest was DSL/Internet angeht.

Wüsste auch nich das freenet da irgendwas drosselt...
Strato is freenet? Hm, keene Ahnung.

Edit: Hier steht sowas, stimmt:
http://www.golem.de/0412/35129.html

diese stimmen aber noch immer  ;)

das war nur ein beispiel...habs noch vor kurzem in nem anderen forum gelesen...das war aktuell

Ah danke. Das betrifft mich aber nicht. ;)

hab noch vor kurzem gelesen, daß die t-com jetzt alles so machen will, daß man auch ohne telefonanschluß ins netz kann, also nur der dsl anschluß....weiß jemand ab wann das sein soll???

Hab gestern mal nachgefragt, hier die (etwas verkürzte) Antwort:


Sehr geehrte Frau ...,

vielen Dank für Ihre E-Mail.

Wir freuen uns über Ihr Interesse an einem DSL Anschluss von T-Com.

Bitte haben Sie Verständnis, dass wir unseren Kunden T-DSL
immer in Verbindung mit einem T-Net oder T-ISDN Anschluss
anbieten. Ohne einen T-Com Festnetzanschluss können Sie die
Vorteile von T-DSL leider nicht nutzen.

Gerne stellen wir Ihnen aber einen T-DSL Anschluss in
Kombination mit einem T-Com Festnetzanschluss zur Verfügung.

...


Mit freundlichen Grüßen

Ihre T-Com

hab die e-mail heute auch bekommen.

nur etwas komig, da wir schonmal das gespräch hier hatten und da ein link war in dem das genau stand...nun ja....

dann werd ich halt alles abschaffen.....da ich immer nur noch eine 768er leitung bekommen geht mir das ganze jetzt gründlich auf die nerven.

das werd ich denen auch sagen...mitte nächstens jahres kommt ja dsl via kabel wenn kabel deutschland hier anfängt auszubauen....

tja selber schuld t-com

Hallo,

Kabel Deutschland, vermutlich die derzeit beste Alternative. Wo gibt es für 29,95 eine 10000er DSL Flat Leitung ?
Wohl dem, der schon drüber verfügen kann. ;D

Have Fun

Wo gibt es für 29,95 eine 10000er DSL Flat Leitung ?

Hier gibts noch mehr für weniger:  ;D

aber auch nicht bei mir verfügbar @ orchidee

Hm oki. Aber ich gloob in meiner Strasse isses ooch nich verfügbar,
von daher, naja, wobei ich´s eh nich bräuchte.  ;D

Ist eigentlich Freenet.de, glaube ich. Hast du da negative Erfahrungen? Würde mich sehr interessiren, weil ich mir das jetzt zulegen will.

Freunde von mir in Leipzig warten schon Ewigkeiten auf ihren DSL-Anschluss von freenet. Man hat gleich mal 10 Wochen als Wartezeit angesetzt. Frechheit!

Technisch sollte ein DSL-Anschluss OHNE Telefonanschluss kein Problem darstellen. Geht ja alles über die gleiche Leitung (Cu-Doppelader), läuft nur in unterschiedlichen Frequenzbändern. Ist alles eine Willensfrage. Aber wenn jemand nur einen DSL-Anschluss braucht, dazu aber einen nicht benötigten T-Net-Anschluss buchen muss, ist das doch äußerst lukrativ für die Betreiber ;)

Denke aber trotzdem, dass es in dem Sektor demnächst viel Bewegung geben wird.

greez 8)
JoSsiF

HOFFENTLICH ..... sind die Wimax - Anbieter schneller . Dann könnten auch die "Amtsfernen" endlich schneller surfen. Wenn denn da nicht die "Funkwellen-Protestanten" einen Strich durch die Rechnung machen .....

Freunde von mir in Leipzig warten schon Ewigkeiten auf ihren DSL-Anschluss von freenet. Man hat gleich mal 10 Wochen als Wartezeit angesetzt. Frechheit!

Das is echt seeehr lange.  :o
Vielleicht liegts aber auch anner Kündigungsfrist des alten Providers?
Bei mir gings wesentlich schneller, bin auch bei freenet.
Hab nur auf die Hardware damals gewartet und dann konnte es auch schon los gehen.
Vielleicht liegts aber auch anner Kündigungsfrist des alten Providers?

Ne du. Ganz neue Bude, ganz neuer Anschluss ;)
Ne du. Ganz neue Bude, ganz neuer Anschluss ;)

Hm, ok. Naja so macht halt jeder seine eigenen Erfahrungen.  :)

« Gesucht: Adventskalender aller ArtZu Weihnachten ein neues System? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!