Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

internetzugang bei SuSE 9.0

Kann mir mal jemand sagen,wie ich eine internetverbindung hinkriege??? Bin totaler Laie,was Linux angeht.


Antworten zu internetzugang bei SuSE 9.0:

Zugang über Modem, ISDN, DSL...?

CU

Habe das T-Eumex504PC Se-Gerät.Kriege den Treiber auch nicht unter YAST installiert.Steht auch nicht in der Liste drin.
Danke im voraus!!

Nee, sorry, mit Telefonanlagen habe ich so meine Probleme und keine Erfahrung unter Linux damit gemacht.

CU

Hallo,

also bei der Eumex ist das nicht so einfach.

Du hast eine ziemlich langsame Möglichkeit.Wenn Dein PC ein eingebautes Modem hat könntest Du dieses ersteinmal nehmen als Nebenstelle der Anlage. Damit könntest Du versuchen auf der Seite der Telekom evt. Treiber zu finden. Diese Treiber könntest Du auch unter SUSE.de finden.

Ne andere wäre wenn Du versuchst im YAST ein ISDN Gerät einzurichten. Also Anlage über USB Kabel an Rechner. In Yast rein gehen. Hier unter Netzwerkgeräte auf ISDN klicken. Er führt seine Erkennung durch. Nun gehst Du auf Manuelle Konfiguration wählst den Hersteller Telekom AG Hier nimmst Du die Karte Teledat X120.
Diese Karte ist im Aufbau der Karte der Eumex was den Internetzugang betrifft ziemlich gleich. Ich spreche aus alter Erfahrung bei Windows Kunden. Hatte mal für die DTAG gearbeitet und mußte beide Anlagen unter Windows ins Netz bringen.

Wie das allerdings unter Linux ist keine Ahnung probieren geht über studieren.

Viel Glück

Vielen dank fremderasco!!Werde es ausprobieren,hoffe es klappt...

 :):)

Hallo,

Hab mal heute bei t-online nachgefragt
und hab folgende Antwort bekommen
 
  vielen Dank fuer Ihre E-Mail.
 
 Die Telefonanlage ist ausschliesslich fuer das
 Betriebssystem Windows konzipiert. Derzeit liegen
 uns keine Informationen vor, ob und wann es einen
 entsprechenden Linux-Treiber geben wird.
 
 Die aktuelle Software der T-Com fuer diese Telefonanlage
 finden Sie im Internet unter folgender Adresse
 
 http://www.t-com.de/downloads
 
 - Telefonanlagen
 - Eumex-Serie ...
 
 Mit freundlichen Gruessen
 
 Ihre T-Com
 
 Im Auftrag

 Hm hab auch mal gegooglet hab auch die die zuvor beschriebenen gefunden
 Vielleicht geht es mit der TeledatX120
 Hab hier im Forum eine Anleitung eingetragen wie man die TeledatX120 unter Suse9.1 zum laufen bekommt.
Viel Erfolg
Viele Grüsse
 :):)

Hallo!!
Hab mich auch kundig gemacht.Die T-com sagt, is nur für windows.Ich kanns echt nich glauben...
Hab es auch mit der ISDN-Karte versucht.Das geht aber nur,wenn ich eine Anschlußkennung eingebe.Heißt das etwa,das ich jetzt unter Linux nur mit so teuren Providern wie z.B. T-Online ins Netz kann??? So eine Art SmartSurfer für Linux gibts doch sicherlich auch,oder??

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Tja,das war`s dann wohl mit Linux!!

Zum Smart Surfer:

http://sourceforge.net/projects/dialow/

Hab gerade gesehen, dass die Seite momentan down ist, also gedulden, die Software gibts jedenfalls.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hi ned devine!!
Kennst dich auch mit Linux aus??? Habe auch gerade angefangen,mich damit zu beschäftigen(neuerLinux=YAZAKI)
So recht will´s aber nicht funtzen.S.o. :'(
Naja,vielleicht im Winter,wenn man eh´mehr vorm Rechner sitzt,als bei dem Wetter   ;)

Hi Yazaki,
ich versuch mein Bestes. Aber ich lerne auch sehr viel hier dazu. Ich bin inzwischen auf Suse9.1 umgestiegen und habe mein Windows eigentlich nur noch um Fragen im Forum nachzuvollziehen. Aber es gibt hier ein paar echte * bitte keine illegalen Tipps *s, die tiefgreifende Hilfe anbieten.
Lass Dich nur nicht entmutigen!! ;)
Irgendwann lohnt sich der Umstieg.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ja,ich geb schon nich auf.Mir gehen nämlich die kleinen Windows-Zipperlein(siehe selbiges Forum)langsam auf die Nerven.

also dieses "bitte keinen illegalen Tipps"  ;D hat nur einen Ausdruck für "Kenner und Könner" ersetzt, der wohl gefiltert wird.
Wirst wohl unter Linux auch genug Zipperlein finden, lassen sich aber mit Geduld und Spaß bekämpfen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Haha,das will ich schwer hoffen! momentan komm ich gerade  mit dem ISDN-Anschluß über das T-Eumex 504 SE PC nicht so klar.Der Treiber Geht angeblich nur bei Windows, obwohl ich auch schon gehört habe,das sei alles Quatsch-geht auch mit Linux.Hab es aber momentan ein bißchen schleifen lassen.  :-[

Mit T-Anlagen kenne ich mich nicht aus, hab Dich aber eben im Win-Forum danach gefragt.*g* ;D

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hab geantwortet!!Weiß nicht ob das alles ok ist,was ich mir da eingerichtet hab.Aber es funtzt ja,und das ist ja wohl die Hauptsache.

Alles klar.
Demnächst kommt ja 9.2 raus. Vielleicht hat das mehr Unterstützung für Deine Hardware.
Dann kannst beruhigter surfen!!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Jo,alles klar.Weißt Du,wann9.2 erscheint?
------>muß jetzt leider in die Arbeit.Also,bis dann...
Bin wahrscheinlich morgen vormittag wieder da!

Ja, so in 2 Mon. soll 9.2 herauskommen. Das kannst Du dann hier aber nicht verfehlen. ;D

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Na,gerade richtig zur Winterzeit.Da hat man mehr Zeit,sich damit zu beschäftigen....

Hallo!
Es gibt einen Smartsurfer für Linux! den bongoSurfer gibts unter http://www.bongosoft.de . Was Windows kann, kann Linux auch!

Hallo!
Es gibt einen Smartsurfer für Linux! den bongoSurfer gibts unter http://www.bongosoft.de . Was Windows kann, kann Linux auch!

Hab geantwortet!!Weiß nicht ob das alles ok ist,was ich mir da eingerichtet hab.Aber es funtzt ja,und das ist ja wohl die Hauptsache.

Habe auch das Eumex 504. Wie hast du das denn gemacht?

Hallo an alle, die eine gescheite Telefonanlage für Linux brauchen!

Ich habe mit der Teledat usb 2a/b sehr gute Erfahrungen gemacht. Einfach den Treiber für Teledat X120 auswählen, und dann funktioniert alles. Guckt mal auf eBay: dort kann man sich so 'ne Teledat für ca. 20€ ersteigern...

Gruss!

Ein weiterer wäre www.slylcr.de . Gerade gefunden
Scheint auch nicht schlecht zu sein!

Kann mir mal jemand sagen,wie ich eine internetverbindung hinkriege??? Bin totaler Laie,was Linux angeht.

« Suse: Linux 9.2: Script-Programmierung mit bash(-shell?)...Win XP: Linux als 2. OS aber wie??? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!