Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Mac OS X: Mac OS X

hallo,
ich möchte mit meinem G4 über DSL ins internet.
Der Provider hat mir ein Fritzcard als DSL-Moderm geschickt das Betriebssystem erkennt es aber nicht, die Software ist auch nicht für Mac. Wo bekomme ich die richtige Software und welches DSL-Modem ist für Mac geeignet.

ich danke für die Antworten im vorraus!


Antworten zu Mac OS X: Mac OS X:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Auf jeden Fall brauchst Du da schon mal ein extermes Modem, die Fritz-karte kannst du auf Apple vergessen.
Am besten immer noch ein Modem mit normalen Ethernetanschluß, dann kannst du auch später mal nen Router anschließen.
Es gibt natürlich jetzt auch schon Modems die als Router funktionieren.

Genaue Typen kann ich Dir jetzt aber nichts sagen.

Hallo Can, ich hatte genau das selbe Problem mir wurde ein Fritzcard USB Modem zugeschickt. Dann habe ich mit meinem Provider verhandelt und da ich das Modem schon geöffnet und ausprobiert hatte, wollten die es nicht umtauschen. Haben es aus Kulanz dann doch getan und ich hab mir ein Dray Teck- Vigor-2500 Router bestellt. Dieser Router funktioniert auch als Modem und ist über Ethernet am Mac angeschlossen, was anscheinend viel besser ist. Neu hätte der Router über 200 € gekostet. Für Einsteiger ist es mit Vertrag für 30 € zu haben. Aber bei mir war das ein kleiner Kampf, da ich das Fritzteil schon geöffnet hatte.


« Mac OS X: DVI Monitor an G5Mac OS X: Programm Mail »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!