Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Mac OS X: Mac-G3-Testlauf

Ich will (als bisher Mac-Unerfahrener) einen gebrauchten Mac G3(Yosemite) mit ATI-Grafikkarte testen. Wenn ich ihn einschalte, laufen Festplatte und Lüfter zwar an, es kommt an einem Standard-LCD-Flachbild aber kein Bild. Das CD-Laufwerk lässt sich auch nicht öffnen. Maus und Tastatur habe ich nicht angeschlossen, weil ich noch keine dazu habe. Kann das damit zusammenhängen oder laufen nicht alle Bildschirme am Mac? Oder ist das ganze Gerät einfach kaputt? Was kann ich tun? Über kurze Antwort wäre ich dankbar!


Antworten zu Mac OS X: Mac-G3-Testlauf:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Fehlende Tastatur und Maus dürften kein Problem darstellen. Sofern die richtige Auflösung und Frequenz eingestellt ist sollte der Bildschirm funktionieren. Ist die Grafikkarte original im Mac verbaut gewesen bzw. ist sie speziell für den Mac? Normale PC-Grafikkarten laufen in der Regel am Mac nicht.

Falls Du eine ADB-Tastatur benötigst, schreib mir mal eine Mail, ich hab noch welche übrig.

Hallo und danke für die nette Antwort. Ich gehe davon aus, dass die Grafikkarte original verbaut war. Zumindest gibt der Vorbesitzer das an. Du schreibst, dass PC-Grafikkarten i.d.R. nicht laufen. Könnte man es nicht trotzdem mal versuchen oder kann man dabei was kaputt machen? Die Frequenz/Auflösung kann ich ja im Moment nicht ändern, wenn gar kein Bild kommt. Das Gerät habe ich gebraucht gekauft und habe Garantie drauf. Ich werd mich dann wohl mal an den Händler wenden. >:( Kennst du ggf. Jemanden, der für den Fall der Fälle noch eine Mac-Grafikkarte rumliegen hat und loswerden möchte? Oder sollte ich es mal mit einem anderen Monitor versuchen?

Danke auch für das Angebot mit der Tastatur. Ich bekomme wahrscheinlich aber schon eine Tastatur/Maus von jemand anderem. Sollte ich trotzdem noch Bedarf haben, melde ich mich wieder.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

PC-Grafikkarte könnte man zwar ausprobieren ist aber relativ aussichtslos. Leider habe ich keine Grafikkarte übrig. Aber die eingebaute sollte es wohl auch tun.

Wenn Du Garantie hast, dann würde ich auf jeden Fall vom Händler erwarten, dass er den Mac mit Deinem Monitor ans Laufen bringt. Das stellt normalerweise kein Problem dar. Wenn doch, könnte auch ein Defekt vorliegen.

« KlassikOS: 9.1KlassikOS: Neue Apple-Pro-USB-Tastatur an iMac G3?? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Grundstrich
Der Begriff des Grundstrichs im Bereich der Typografie, bezeichnet den senkrechten Strich der Buchstaben. Bei Schriftarten mit variabler Strichstärke, wie zum Beispi...

Haarstrich
Der Begriff Haarstrich stammt aus dem Bereich der Typographie. Bei Schriften, wie zum Beispiel der Antiquaschrift mit unterschiedlichen Strichstärken, wird zwischen ...

Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...