Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Dringend hilfe- Falsche Spyware?

Ich habe keinen Plan wie das auf meinen PC gekommen ist. Neben der Uhr habe ich ein Symbol, welche ständig zwischen 2 Bildern wechselt (einmal ein Grüner Rollstuhl wie bei Windows Eingabehilfe und einmal ein roter Kreis der einmal durchgestrichen ist). Wenn man darüber geht erscheint so was quickinfo mäßiges "Your Computer is infected!"Hab jetzt alles abgeklappert und den "Spyaxe remover" gefunden und den ausgeführt, was nichts an der situation ändert. Zudem hab ichs mit Ad-Aware und ewido-antimalware versucht. Achso auf dem Desktop sind noch 2 neue Symbole die auch wiederkommen wenn ich sie lösche (OnlineSecurity Guide und Security Troubleshooting). Was soll ich denn jetzt machen? Ab und zu kommt neben der Uhr auch mal so ein kleines gelbes Dreieck mit einem Ausrufungszeichen, wenn ich darauf klicke werde ich auf ne Seite mit Antispyware oder so geschickt....

Helft mir bitte, ich bin verzweifelt.



Antworten zu Dringend hilfe- Falsche Spyware?:

Hab mal so eine Logfile erstellt falls es was bringt:

Logfile of HijackThis v1.99.1
Scan saved at 22:27:36, on 14.04.2006
Platform: Windows XP SP2 (WinNT 5.01.2600)
MSIE: Internet Explorer v6.00 SP2 (6.00.2900.2180)

Running processes:
C:\WINDOWS\System32\smss.exe
C:\WINDOWS\system32\winlogon.exe
C:\WINDOWS\system32\services.exe
C:\WINDOWS\system32\lsass.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
C:\WINDOWS\system32\spoolsv.exe
C:\WINDOWS\Explorer.EXE
C:\XAMPP\xampp\apache\bin\apache.exe
C:\Programme\ewido anti-malware\ewidoctrl.exe
C:\XAMPP\xampp\FileZillaFTP\FileZillaServer.exe
C:\XAMPP\xampp\mysql\bin\mysqld-nt.exe
C:\WINDOWS\system32\nvsvc32.exe
C:\WINDOWS\System32\PAStiSvc.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\WINDOWS\system32\ZoneLabs\vsmon.exe
C:\XAMPP\xampp\apache\bin\apache.exe
C:\Programme\ICQLite\ICQLite.exe
C:\Programme\Java\jre1.5.0_02\bin\jusched.exe
C:\Programme\Zone Labs\ZoneAlarm\zlclient.exe
C:\Programme\Internet Explorer\IEXPLORE.EXE
C:\Programme\WinRAR\WinRAR.exe
C:\DOKUME~1\Lexus_Ks\LOKALE~1\Temp\Rar$EX00.913\HijackThis.exe

R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Default_Page_URL = http://www.arcor.de
R0 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = http://www.arcor.de
R1 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Connection Wizard,ShellNext = http://www.arcor.de/
R1 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Window Title = Arcor AG & Co. KG
O2 - BHO: Nothing - {8d83b16e-0de1-452b-ac52-96ec0b34aa4b} - C:\WINDOWS\system32\hp1195.tmp (file missing)
O3 - Toolbar: &Google - {2318C2B1-4965-11d4-9B18-009027A5CD4F} - c:\programme\google\googletoolbar2.dll
O4 - HKLM\..\Run: [ICQ Lite] C:\Programme\ICQLite\ICQLite.exe -minimize
O4 - HKLM\..\Run: [SunJavaUpdateSched] C:\Programme\Java\jre1.5.0_02\bin\jusched.exe
O4 - HKLM\..\Run: [Zone Labs Client] C:\Programme\Zone Labs\ZoneAlarm\zlclient.exe
O4 - Global Startup: Adobe Reader Speed Launch.lnk = C:\Programme\Adobe\Acrobat 7.0\Reader\reader_sl.exe
O6 - HKCU\Software\Policies\Microsoft\Internet Explorer\Control Panel present
O8 - Extra context menu item: &Google Search - res://c:\programme\google\GoogleToolbar2.dll/cmsearch.html
O8 - Extra context menu item: &Translate English Word - res://c:\programme\google\GoogleToolbar2.dll/cmwordtrans.html
O8 - Extra context menu item: Backward Links - res://c:\programme\google\GoogleToolbar2.dll/cmbacklinks.html
O8 - Extra context menu item: Cached Snapshot of Page - res://c:\programme\google\GoogleToolbar2.dll/cmcache.html
O8 - Extra context menu item: Similar Pages - res://c:\programme\google\GoogleToolbar2.dll/cmsimilar.html
O8 - Extra context menu item: Translate Page into English - res://c:\programme\google\GoogleToolbar2.dll/cmtrans.html
O9 - Extra button: (no name) - {08B0E5C0-4FCB-11CF-AAA5-00401C608501} - C:\Programme\Java\jre1.5.0_02\bin\npjpi150_02.dll
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Sun Java Konsole - {08B0E5C0-4FCB-11CF-AAA5-00401C608501} - C:\Programme\Java\jre1.5.0_02\bin\npjpi150_02.dll
O9 - Extra button: Recherchieren - {92780B25-18CC-41C8-B9BE-3C9C571A8263} - C:\PROGRA~1\MICROS~2\OFFICE11\REFIEBAR.DLL
O9 - Extra button: ICQ Lite - {B863453A-26C3-4e1f-A54D-A2CD196348E9} - C:\Programme\ICQLite\ICQLite.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: ICQ Lite - {B863453A-26C3-4e1f-A54D-A2CD196348E9} - C:\Programme\ICQLite\ICQLite.exe
O16 - DPF: {9A9307A0-7DA4-4DAF-B042-5009F29E09E1} (ActiveScan Installer Class) - http://acs.pandasoftware.com/activescan/as5free/asinst.cab
O16 - DPF: {B38870E4-7ECB-40DA-8C6A-595F0A5519FF} (MsnMessengerSetupDownloadControl Class) - http://messenger.msn.com/download/MsnMessengerSetupDownloader.cab
O17 - HKLM\System\CCS\Services\Tcpip\..\{EB0AB657-530E-4220-9426-B7FA1FF4D68A}: NameServer = 195.50.140.178 195.50.140.114
O18 - Protocol: msnim - {828030A1-22C1-4009-854F-8E305202313F} - "C:\PROGRA~1\MSNMES~1\msgrapp.dll" (file missing)
O23 - Service: Apache2 - Unknown owner - C:\XAMPP\xampp\apache\bin\apache.exe" -k runservice (file missing)
O23 - Service: ewido security suite control - ewido networks - C:\Programme\ewido anti-malware\ewidoctrl.exe
O23 - Service: FileZilla Server FTP server (FileZilla Server) - Unknown owner - C:\XAMPP\xampp\FileZillaFTP\FileZillaServer.exe
O23 - Service: mysql - Unknown owner - C:\XAMPP\xampp\mysql\bin\mysqld-nt.exe
O23 - Service: NVIDIA Driver Helper Service (NVSvc) - NVIDIA Corporation - C:\WINDOWS\system32\nvsvc32.exe
O23 - Service: STI Simulator - Unknown owner - C:\WINDOWS\System32\PAStiSvc.exe
O23 - Service: TrueVector Internet Monitor (vsmon) - Zone Labs, LLC - C:\WINDOWS\system32\ZoneLabs\vsmon.exe

Hallo,

scanne deinen PC unbedingt mit der kostenlosen Software von Ewido und bist dein Problem los!
ewido anti-malware, ca. 7,6 MB, Entwickelt für Windows 2000 und XP
http://www.ewido.net/de/download/
Bei der Installation bitte nicht den Hintergrundwächter aktivieren.
Nach der Installation der Software ist unbedingt noch das Update einzuspielen, gehe dazu auf
http://www.ewido.net/de/download/updates/

Um eine optimale Überprüfung mit dem Tool zu gewährleisten, sollte der PC ausschließlich mit der folgenden Anweisung gescannt werden.
1. PC vom Netzwerk und Internet trennen
2. Die Systemwiederherstellung deaktivieren  (Nur Windows XP und ME)
3. PC im abgesicherten Modus starten
(Für den Punkt 2 und 3 findet man unter http://www.bsi.de/av/texte/wiederher.htm eine Anleitung)
4. Die Antimalware-Software starten und eine komplette Überprüfung des Systems vornehmen. Bei einer erkannten Infektion sollte den Anweisungen der Software gefolgt werden.
5. PC wieder normal Starten und die Systemwiederherstellung aktivieren

Und im Anschluss sollte zur Kontrolle mit diesen Online-Scanner das System überprüft werden.
BitDefender Online Scanner
http://www.bitdefender.de/bd/site/page.php#
Panda ActiveScan
http://www.pandasoftware.com/activescan/de/activescan_principal.htm
(Findet zwar auch Spyware und Adware, kann diese aber nicht bereinigen)

Wenn die Malwarescanner was finden, dann Poste bitte die Scan-Protokolle.

Zum Schluss erstelle ein neues HijackThis-Log und poste es.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

Und als nächstes lad  dir die kostenlose Software Spybot-S&D herunter,
ca. 6,2 MB (mit Updates)
http://www.safer-networking.org/de/download/index.html
Auch hier gilt, das nach der Installation erst mal eine Aktualisierung fällig ist,
siehe unter
http://www.spybotupdates.com/updates/files/spybotsd_includes.exe

Führe im Anschluss unbedingt noch einen Online-Scan mit
Trend Micro Anti-Spyware, Free Online Spyware Removal Utility, durch.
Nur in Englisch und für Windows XP und 2000
http://www.trendmicro.com/spyware-scan/
(Findet und bereinigt nur Spyware und Adware)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Das log sieht OK aus, den O17 mal ansehen, kennst du den Eintrag?

Den Eintrag wo "file missing" drin steht kannst du löschen, da er keine Funktion mehr hat (ist aber kein Problem an sich).

« virusrechner sendet stämdig irgendwas!! »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Grundstrich
Der Begriff des Grundstrichs im Bereich der Typografie, bezeichnet den senkrechten Strich der Buchstaben. Bei Schriftarten mit variabler Strichstärke, wie zum Beispi...

Haarstrich
Der Begriff Haarstrich stammt aus dem Bereich der Typographie. Bei Schriften, wie zum Beispiel der Antiquaschrift mit unterschiedlichen Strichstärken, wird zwischen ...

Computer
Siehe PC....