Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Virus oder kein Virus, oder was? ...bin irritiert

Hallo,
seit Samstag habe ich das Problem das meine Startseite auf about :blank geändert wurde. Ich benutze WinXP/SP2.
Ich habe schon alles was ich in verschiedenen Foren erfahren habe im abgesicherten Modus abgearbeitet.
Spybot,Ad-Aware,Trojancheck,Norton Antivirus,CWShredder Spywareblaster,Hijackthis,Stinger und sphjfix finden keine Bedrohungen.
Microsoft Ad-Aware findet im abgesicherten Modus einen Hijacker, der entfernt wird, aber ständig wieder da ist.
Ich habe die Startseite manuell in der Registry geändert.
Alles ohne Erfolg.
Heute nun habe ich mit  eScan Antivirus  im abgesicherten Modus gescannt. Mit erstaunlichem Ergebnis: 34 infizierte Objekte.
Kann das sein? Ich benutze das T-Online Sicherheitspaket (also für Kohle). Sollten Norton Antivirus + Firewall so schlecht arbeiten?
Irgendwie bin ich jetzt sehr verunsichert.
Findet  eScan Antivirus  solche Mengen an Viren, Trojanern, Hijackern und ---o-Downloadern nur damit man die Vollversion kauft, oder sind die ganzen im Vorfeld genannten Programme durchweg grottenschlecht???
Anstatt meine entführte Startseite wiederzubekommen weiß ich jetzt gar nicht mehr was los ist.
Kann mir jemand helfen???

Viele Grüße



Antworten zu Virus oder kein Virus, oder was? ...bin irritiert:

Also Norten is nicht grad das beste und in Verbindung mit dem IE alles andere als sicher.

Escan nutz die Kaspersky-Engine, drum rat ich dir auch auf den Umstieg zu Kaspersky in verbindung mit nem Browserwechsel zu Firefox.

Escan entfernt leider nur in der Vollversion.
Aber kannst dir ja erstmal Kaspersky-Trial installieren die geht für 30 Tage.

Und bei CHip/Heise/PcWelt kannste mal schauen da gibts oft Freischalt-Keys für 2 Monate umsonst.

Gruß

Hallo Michael,

solltest wieder zur SuSE zurückkehren, dann hast Das Problem nicht.

Gruß nach Thüringen

 Hi micwin666,

kann meinen Vorpostern nur zustimmen. Norton ist zwar einer der größten am Markt und teilweise bei PC's im Paket bzw. vorinstalliert, aber qualititiv eher Mittelmaß.
Neben den anderen obigen Empfehlungen würde ich zunächst versuchen z.B. mit AV-online-Scannern noch einiges zu bereinigen (ausser du setzt gleich Kaspersky ein) wie
z.B.
- RAV von http://www.ravantivirus.com
  (reinigt auch je nach Virus, Malware etc.)

- Panda von
  http://www.pandasoftware.com/activescan/de/activescan_principal.htm
  (cleant auch Viren nach Möglichkeit und zeigt
   neuerdings auch Malware an; diese wird jedoch
   grundsätzlich nicht gereinigt! Dies nur in der
   Kaufversion).

Ansonsten mal einen Hijacklog machen und schauen, was
evtl. noch drauf ist (www.hijackthis.de  oder
www.hjt.klaffke.de )

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo Norbert,

auch an Dich schöne Grüße nach Norddeutschland.
Ich weiß daß mir solcherlei Probleme mit SuSE erspart bleiben würden, aber mein Vorhaben mit SuSE ist leider aus Zeitgründen gescheitert. Ich hatte einfach keine Zeit mich in ein neues Betriebssystem einzuarbeiten.

Hi Michael,

stellt sich die Frage was mehr Zeit kostet, der ständige Kampf
mit dem Ungeziefer oder 'ne kurze Einarbeitung bei Pinguins.

Denke, das Thema könnten wir per Mail ausdisktieren.

Gruß

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hi Norbert,

interessiert bin ich nach wie vor an SuSE.
Hast Du Deine damalige Mail-Adresse noch? Glaube ich hab sie noch im Kopf.
Wir können ja mal mailen.

Gruß


« WebInstall.dll, Winad2.dllAntiVir Hauptprogramm lässt sich nicht starten »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Microsoft Office
MS Office ist ein Software-Paket des amerikanischen Unternehmens Microsoft für die Betriebssysteme Windows und Mac OS. Zu dem Paket gehören Programme wie Word, ...

Registry
Die Windows Registry, auch Registrierdatenbank genannt, ist ein wichtiger Bestandteil von Windows. Hier werden die aktuellen Systemeinstellungen, aber auch alle installie...

Firewall
Eine Firewall, zu Deutsch "Brandmauer", ist eine Software und soll, wie eine Feuerschutzwand in einem Gebäude, den Rechner vor unbefugten Zugriffen aus dem Internet ...