Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Retoure

Hallo!

Ich hab bei Pearl nen W-LAN Router und ein Doppelpack W-LAN-NICs bestellt, die aber nicht so richtig liefen, weil wahrscheinlich der Abstand zwischen Router und PCs zu weit ist.
Deshalb will ich das zurückgeben. Hab mich da auch innerhalb von 14 Tagen gemeldet etc.
Ich hab jetzt auch schon so einen Retoure Schein bekommen, um das Paket kostenlos zurückzuschicken.
Allerdings habe ich ein Problem: Ich finde ein Handbuch für eine der Netzwerkkarten nicht mehr!
Wir der Verlust dann mit dem Verrechnungscheck, den ich bekommen soll, verrechnet, sprich davon abgezogen??
Muss ich sonst noch was beachten?

Ich frage das hier, weil irgendwie der Kundenservice bei denen nicht so toll ist - Anfragen per Mail werden erst - wenn überhaupt - in einigen Tagen beantwortet...

Danke im Vorraus,

Reklov


Antworten zu Retoure:

Falls sie überhaupt was abziehen. Das geht bei denen ja auch an den Hersteller zurück und der wird wegen eines fehlenden Handbuchs nicht gleich rummäkeln. Erwähnen würde ich es aber wenn du es zurückschickst. Und dann abwarten was kommt.

und vorher nochmal kräftig suchen ;-)
Ist meistens da, wo man nicht vermutet: z.b. im Bücherschrank...

Ich hab bei denen auch schon mal was zurückgeschickt, hat alles ohne Probleme geklappt. Allerdings das Geld bekommst Du auf Deinen Account da gutgeschrieben, sodass Du davon bei Pearl was anderes bestellen kannst. Also das Geld gibts so (Überweisung, etc.) nicht zurück.

Mario 8)

Man kann auf dem Retoure Schein unter anderem auch Verrechnungscheck ankreuzen - man bekommt das Geld also schon, zwar nicht bar oder direkt aufs Konto, wieder.

Ich such noch mal...

Reklov


« *** 2000 Postings von AchimL ***Computerforen wie Geysire in Island! »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

| Mehr Themen zu "Retoure"