Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Google Chrome 3

Nur noch bis morgen: Mit Amazon Pay zahlen und 5 EUR Amazon Gutschein sichern!

Ich habe soeben einen PC mit XP SP3 prof neu installiert und noch bevor ich die ersten Anwendungen einrichtete, den IE8, Firefox 3.5.3 - und das (den?) neue Google Chrome 3 installiert.
Chrome stellt alles mit seiner Geschwindigkeit in den Schatten, was ich bislang erlebte. So schnell wurdeen die Seiten noch nie geöffnet.
Die Bookmarks von Firefox lassen sich einfach importieren, was mich besonders erfreute.
Nun bin ich gespannt, was sich ergibt mit der Ausblendung von aufdringlicher Werbung, wie es bei Firefox perfekt durch Ad Block (Bitte beachten: Unsere Regeln zu Werbeblockern!) und No Script (Bitte beachten: Unsere Regeln zu Werbeblockern!) der Fall ist.
Habt Ihr schon Erfahrungen gemacht?

Jürgen


Antworten zu Google Chrome 3:

hallo,

Zitat
Ich habe soeben einen PC mit XP SP3 prof neu installiert
neu installiert oder Image zurückgespielt ?!  8)

zu chrome...also in meiner software sammlung im bereich browser sind Firefox, Safari, Internet Explorer & Opera
werde mir jetzt auch mal den google chrome 3 zulegen mal schauen was das für funktionen aufweist!

ansonsten habe ich nur negative gerüchte von den vorgänger versionen gehört besonders im bereich sicherheit des browsers.

mfg Zidane
Kleiner Datensammler, ja. Gibt aber Abhilfe, Programme wie KillID usw. Siehe in den News.

hallo,

weiß jetzt nicht genau wie ich das verstehen soll...

zitat aus den news:

Zitat
Da chrome eine Datensammlungsfunktion von Google beinhaltet sollte man den Browser mit entsprechenden Tools für diese Version patchen um dies zu beseitigen (z.B. KillID).
heißt das, das Google daten darüber sammelt auf welchen seiten man war ? oder was anderes ist damit gemeint  ???

news link:
http://www.computerhilfen.de/info/google-chrome-3-erschienen.html

mfg Zidane
« Letzte Änderung: 16.09.09, 17:42:59 von Zidane »
neu installiert oder Image zurückgespielt ?!  8)
Neu installiert.
Ich erzeuge jeden Monat nach dem Patch-Day eine Installations- CD XP Prof SP3 mit IE8, Java (neuestes Update), NetFramework, WMP11 usw - eine für IDE, eine mit SATA- Treibern.
Diese installiere ich jeweils zur Probe.
Kleiner Datensammler, ja

Genau so viele Hersteller von Software loggen die Daten der User mit - nur Google gibts eben offen zu
Weiter - Du kriegst bei jedem Besuch von Google und Seiten mit Google AdSense Content ein cookie aufgedrückt.
Beim Aufruf der nächsten Seite hat Google  genau die gleichen Informationen über Dich .
Da sehr sehr viele seiten AdSense verwenden, macht es also überhaupt keinen unterschied.
Denn entweder rechnet Google die interessierenden Daten anhand der Cookies nach - oder der Browser gibt sie eben direkt weiter.
Man muß, wenn man das vermeiden will, eben Schutzmaßnahmen ergreifen.
Wie bei anderen Firmen auch - hat schon mal jemand versucht, Adobe das Telefonieren mit Papi abzugewöhnen?
Ich habe eigens dafür eine Firewall installieren müssen, weil der Nutzer das überhaupt nicht leiden kann.

Jürgen

Ich habe eigens dafür eine Firewall installieren müssen, weil der Nutzer das überhaupt nicht leiden kann.


NANU .... 
IPCOP oder so in gesonderter Blechbüchse ?
Oder etwa doch SW-FW ??
Carsten

Der Nutzer von Adobe CSx, eine Fotobearbeitungsfirma, forderte dies.
Ich installierte dort die Commodo- Firewall auf ausdrücklichen Wunsch des Eigentümers - nur zum Zwecke der Traffic- Kontrolle.

Jürgen

nur zum Zwecke der Traffic- Kontrolle.

Kennst Du den .....
http://www.trafficdetector.de/
 ???
Jetzt auch mal ausprobiert (hatte 2 natürlich auch schon). Fix ist er wirklich und "schlank". Also wenn ich nicht Firefox wegen diverser Erweiterung hätte, wäre er wohl der nächste den ich nehmen würde.

hallo,

habs jetzt auch mal ausprobiert (vorher mit killid oder wie das auch heißt, die surf spuren hinterlassung deaktiviert)
und muss sagen ist ziemlich schlank (etwas zu schlank wenn ich ehrlich bin).

schnell is er auch aber Firefox bleibt mein favorit weiterhin (hab auch net erwartet das GC an FF vorbei ziehen kann).

Google Chrome ist jetzt zwar in meiner software "bibliothek" aber nutzen werde ich´s dennoch nicht.

mfg Zidane


« Windows 7 : Preise der System-Builder-VersionenPC für 40.000€ »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Grundstrich
Der Begriff des Grundstrichs im Bereich der Typografie, bezeichnet den senkrechten Strich der Buchstaben. Bei Schriftarten mit variabler Strichstärke, wie zum Beispi...

Haarstrich
Der Begriff Haarstrich stammt aus dem Bereich der Typographie. Bei Schriften, wie zum Beispiel der Antiquaschrift mit unterschiedlichen Strichstärken, wird zwischen ...

Firefox
Firefox (auch: Mozilla Firefox) ist ein kostenloser, von Mozilla entwickelter Open-Source Browser, der neben dem Google Chrome, Apple Safari und dem Microsoft Internetexp...