Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Nein Für mich sind das Zeichen mit denen Ich aber auch garnichts anfangen kann ;D 

Freunde, die es kapieren ?
Hast du Eltern, die in der Schule aufgepaßt haben und die Du Dich traust zu fragen ?
Nachbohren bei der Lehrerin ?

Onkels, Tanten, Omas ? Große Schwestern/Brüder ?
Oder einen schlauen Nachbarn / oder Nachbarin ?

Frag um Hilfe - laß es in Deinem Interesse nicht vorbeirauschen.

Nach den Zeugnissen ist vor den Zeugnissen.  :D  Denk an DICH ! ;)

=> ein Fall für professionelle Nachhilfe ? Mal dran gedacht ?
Englisch-Probleme, Mathe-Probleme, wo hakt's sonst noch ?
(rhetorische Frage). :) 

« Letzte Änderung: 22.08.07, 16:09:32 von zeepaard »

Nachhilfe in englisch hab Ich schon und Mathe brauch Ich nicht. Ich bin fast immer zwichen 1 und 2. Nachbarn gibt es nicht. Ich werde am besten in der Schule gut aufpassen wenn das drankommt

Ich werde am besten in der Schule gut aufpassen wenn das drankommt

Ich nehme Dich beim Wort. :D

Und das sind Schulaufgaben?
Bin ich fro nicht in Deutschland in der Schule zu sein.
Wie nennt man das schon mal...emmm...Expression auf Französisch, doch verstanden habe ich sie nie. ::)

@ joe18 :

...und ich dachte bei Euch wird alles auf "wechselburgisch" abgehandelt - es hoert sich bestimmt fuer meine Ohren komisch an - aber wenn so viel zu verstehen ist wie in "Lea Linster's Kochsendung" sind sicher auch die Hausaufgaben zu meistern ...
 

wechselburgisch???
Nee wenn dann Luxemburgisch da ich ja auch Luxemburg komme.
Bin momentan auf einer "Energie Klasse" für euch vielleicht nur eine Elektroklasse und da habe wir viel von Mahté doch so schwere haben wir noch nie.
Glaube aber nicht dass ich verpennt habe 8)


« Film: Kinostart BRD: Beim ersten Mal (Knocked up 2006)Sonstiges: Herzlichern Glückwunsch, webmaster Martin !!! »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!