Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Mausmenü

Hallo Leute,

also heute muß ich euch alle mal mit einer blöden Frage und mit meinem Problem nerven.
Ich habe auf meinem Schlepptop Windows XP und jedesmal nach einer gewissen Zeit (meistens wenn ich wieder mal irgend etwas ausprobiere) verabschieden sich beim Maus-Menü die meisten Einträge.
Also so erklärt, wenn Du einen Ordner aufmachst und Du klickst mit der rechten Maustaste auf den Ordner dann macht sich ein Menü auf in dem Du die verschiedensten Menüpunkte ausführen kannst, z.B. """Neuen Ordner erstellen""" ,,,, dieser Eintrag verschwindet bei mir immer wieder.

Wer kann mir helfen u.wie kann ich den Original-Zustand wieder herstellen.
 


« WinXP: Mein Notebook startet nicht !Win XP: Fehler bitte helfen »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Zugriffszeit
In Milisekunden angegebene Zeit, die das Speichermedium zum Erreichen der gesuchten Daten braucht. Die Zeit ist abhängig vom technischen Verfahren des Mediums sowie ...

Reaktionszeit
In der Elektronik versteht man unter der Reaktionszeit die Zeit, die ein Flachbildschirm benötigt, um die Farbe und die Helligkeit eines Bildpunktes zu ändern. ...

Ordner
Ordner bilden die kleinste Einheit eines Speicherbehätnisses in einem Dateisystem. Dateien kann man sich besseren Übersicht in Ordner speichern. Diese koennen v...