Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Temporaryordner

Hallo zusammen, ich habe ein Problemchen und ich hoffe hier kann mir jemand helfen.
Also auf meinem Notebook befindet sich im Temporary Ornder, folgender Pfad:  C:\Dokumente und Einstellungen\Administrator\Lokale Einstellungen\Temp\Temporary Internet Files
ne menge Müll. In diesem Ornder befindet sich ein weiterer Ordner: "Content.IE5", ich denke mal irgendwas mit dem Internet Explorer. Auf jeden Fall stürzt der Explorer ab sobald ich mich diesen Ordner nähere. Es fängt bei  C:\Dokumente und Einstellungen\Administrator\Lokale Einstellungen an=>Die Meldung mit "Nicht Senden" etc.. Ich beachte die Meldung nicht, dann geh ich weiter Richting Temporary und dann kommt "....verweißt auf Speicher ...." oda sowas. Diese Meldung ingnoriere ich ebenfalls, und wenn ich dann in diesem "Content.IE5" Ordner bin un was löschen will beendet sich ohne Vorwarnung der Explorer Prozess. Ich hab auch schon versucht den Ordner mit der Eingabeaufforderung zu löschen und im abgesicherten Modus und mit der Datenträgerbereinigung von TuneUP und Windows gehts auch nicht.

Hoffentlich weiß einer wie ich diesesn Müll von der Platte kriege...

Vielen Dank im Voraus

Mit freundlichen Grüßen
Simon



Antworten zu Win XP: Temporaryordner:

schau mal hier vielleicht hilft dir das weiter.

klick

den ordner kannst du eh nicht löschen nur dessen inhalte.

dafür muß der internetexplorer aber auch aus sein und die daten wie in dem link angezeigt werden

 

Thx für die Antwort aber so weit bin ich ja auch schon. Aber wenn ich dann eben diesen Inhalt löschen will beendet dich der Explorer also der ganze Prozess samt der Taskleiste die sich dann einige sek später wieder aufbaut.


MfG
Simon
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo

Versuch mal im CMD-Fenster folgendes einzugeben:

rd /s /q "C:\Dokumente und Einstellungen\Administrator\Lokale Einstellungen\Temporary Internet Files"

Das hab ich auch schon versucht aber dann heißts dass das net gelöscht werden kann wegen irgendwelchen Prozessen.
index.** oda sowas war das.

MfG
Simon

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

dann ist aber alles andere weg nur diese "index.dat" ist noch vorhanden.


« Beim herunterfachen startet der PC sofort wiederWin XP: "Fehler: Server oder DNS kann nicht gefunden werden" »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Notebook
Ein Notebook ist ein kleiner, zusammklappbarer Computer für unterwegs. Er besteht aus Tastatur, Touchpad oder ähnlichem Mausersatz, Bildschirm und dem Innenlebe...

Internet
Internet ist ein zusammengesetztes Wort aus International Network. Dieses globale digitale Netzwerk verknüpft hauptsächlich Rechner in Forschungszentren, aber a...

Internet Time
Siehe Swatch Internet Time. ...