Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

cmd

hi
ich habe mir eine start.cmd mit folgendem inhalt gemacht:
"C:\Programme\Internet Explorer\iexplore"
"C:\Programme\MSN Messenger\msnmsgr.exe"
"C:\Programme\mirc\mirc.exe"

die cmd soll alle diese programme öffnen wenn ich sie ausführe. wenn ich sie allerdings ausführe öffnet er nur das erste programm. wenn ich das schliesse kommt erst das zweite usw. wo liegt der fehler?




Antworten zu cmd:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich denke, du musst start vor die einzelnen Zeilen schreiben. Start hat viele Schalter. Schaue dir auch mal die Hilfe dazu an.

das mit dem "start" funktioniert. wenn allerdings ein leerzeichen im pfad ist gehts nicht. was muss ich da einsetzen?
z.b.
start C:\Programme\Internet Explorer\iexplore

C:\Programme\Internet Explorer\iexplore    .exe  ???
Speicher die mal als xxxxx.bat Datei , auf Dektop verknüpfen ud starten.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

start "C:\Programme\Internet Explorer\iexplore"

oder

start C:\Programme\"Internet Explorer"\iexplore


« FehlermeldungME verstellt sich ganz von allein »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Grundstrich
Der Begriff des Grundstrichs im Bereich der Typografie, bezeichnet den senkrechten Strich der Buchstaben. Bei Schriftarten mit variabler Strichstärke, wie zum Beispi...

Haarstrich
Der Begriff Haarstrich stammt aus dem Bereich der Typographie. Bei Schriften, wie zum Beispiel der Antiquaschrift mit unterschiedlichen Strichstärken, wird zwischen ...

Arbeitsspeicher
Siehe RAM. ...