Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Telefonkontrolle

Entschuldigt bittte - meine Frage ist hier sicherlich nicht richtig plaziert. Ich hoffe trotzdem auf Antwort - oder eine Verschiebung auf das richtige Brett.
Meine Frage: Die Frau eines Freundes, gerade aus dem Krankenhaus entlassen, bekommt am Tage sehr häßliche Telefonanrufe.
Ist es möglich, diese Anrufe irgendwie zurückzuverfolgen? Die Nummern zu speichern? Ein spezielles Telefon, was dazu geeignet ist?
Danke für Eure Antworten.



Antworten zu Telefonkontrolle:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo Jüki,
mußte Kontakt mit der Telekom aufnehmen und eine Fangschaltung beantragen. Kann dir aber nicht sagen ob das Kostenpflichtig ist, gehe aber mal davon aus.
ggf. bekommste die Kosten im Rahmen eines Strafverfahrens wieder.
Gruß Merlin

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Danke, @Merlin! Ist etwas spät geworden mit meinem Dank, aber ich möchte es nicht versäumen.
Ich hab Deinen Tipp weitergeleitet.

Hallo jüki !

Das mit der Fangschaltung ist gut und schön aber sie nützt dir nur in sofern etwas, wenn der oder die Anrufer/in eine gewisse Zeit am Telefon ist.
Also ich gehe mal von ca. 5 Minuten aus, denn das dauert seine Zeit bis die das zurückverfolgen können.
Ich weiss nicht wie sich diese Anrufe äussern, die deine Freundin bekommt, wenn nur angerufen wird und sie "nur" beschimpft wird und dann wieder aufgelegt wird, nützt dir eine Fangschlatung nicht viel, das wäre dann zu kurz.
Und ja, kostenpflichtig ist so etwas bestimmt auch.
Alternativ gibt es ja ISDN Anschlüsse und die passenden Telefone dazu , da wird dann die Nummer angezeigt, sofern der Anrufer auch so etwas hat.
Er kann sie natürlich auch unterdrücken , dann hilft es auch nichts.

Man sollte such eventuell überlegen ob es da nicht vielleicht sinnvoller und günstiger wäre , sich eine neue Telefonnummer geben zu lassen von der Telekom und zu veranlassen, dass diese dann nicht im Telefonbuch oder Ähnlichem zu finden ist.
Ich hoffe für deine Freundin, dass sie das in den Griff bekommt und sie, wenn sie das nicht schon , eine passende Lösung findet.

Liebe Grüße
Shopgirl

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Danke, @shopgirl. Es hat sich mehr oder weniger schon von selbst erledigt. Diese "Anrufe" kamen immer, wenn die Frau meines Freundes allein daheim war, seltsam. Ich habe dann mal so einen kleinen Psycho- Feldzug unternommen, mit Einwilligung und in Anwesenheit meines Freundes. So des Langen und des Breiten geschildert (erfunden!) wie so was funktioniert mit einer Fangschaltung und was es kostet. Naja, schön übertrieben.
Als ich dann mit ihr allein war, kam es heraus: sie hatte die Anrufe erfunden. Folge: ihr Mann darf es nicht wissen und ich stecke in der Klemme.
Da wir hier mehr oder weniger anonym sind, kann ich es ja sagen: Ich sagte Anfangs, diese ominösen Anrufe kamen, nachdem sie aus dem Krankenhaus entlassen worden ist.
Dort mußte sich sich ihre Brüste abnehmen lassen, Krebs. Körperlich hat sie es gut überstanden, aber eben seelisch...
Da sind wohl andere Maßnahmen erforderlich, technische helfen da kaum.
Danke für Eure Hilfe!
Jürgen

Hallo jüki

Es tut mir Leid das zu hören.
Ich glaube damit hätte niemand gerechnet, trotzdem hoffe ich für sie, dass ihr geholfen werden kann.
Ich kann verstehen, dass so eine Diagnose die Hölle gewesen sein muss, grade wenn es die Brust betrifft.
Ich denke es ist jetzt wichtig, dass sie jemanden hat, der sich um sie kümmert, ich hoffe ihr Freund ist noch bei ihr.
Das ist wirklich ein Schicksalsschlag und damit umzugehen ist nicht leicht, ich kann gut verstehen , dass sie total durcheinander ist , deswegen hat sie diese Sache auch erfunden , denke ich.

Naja, ich kenne sie zwar nicht , aber ich wünsche ihr trotzdem viel Glück und Erfolg bei dem was jetzt folgt.


Liebe Grüße von Shopgirl


« Internet ist ganz langsam - Hilfe!e-mail Verzeichnisse???? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Zugriffszeit
In Milisekunden angegebene Zeit, die das Speichermedium zum Erreichen der gesuchten Daten braucht. Die Zeit ist abhängig vom technischen Verfahren des Mediums sowie ...

Reaktionszeit
In der Elektronik versteht man unter der Reaktionszeit die Zeit, die ein Flachbildschirm benötigt, um die Farbe und die Helligkeit eines Bildpunktes zu ändern. ...

ISDN
Die Abkürzung ISDN steht für Integrated Services Digital Network. ISDN nutzt die bestehenden Telefonleitungen und überträgt alle Daten digital statt w...