Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Windows XP: ich höre modemgeräusche

Hallo zusammen,

während einer Teamspeeksitzung hörte ich über mein Headset plötzlich die klassischen Modemeinwahlgeräusche einer Fax/Modem Einwahlverbindung, das ansich wäre weiter nicht so tragisch wenn

- ich überhaupt ein Modem hätte (mein DELL XPS 1730M verfügt weder über ein Hard- noch ein Softwaremodem)

- der Spybot Search & Destry Scan nicht in Ordnung wäre

- der Scan mit Avira Antivir nichts ergeben hat

- die Logfileauswertung mit Hijackthis nicht sauber wäre

Ich bin ratlos und erhoffe mir hier eine Antwort auf mein Problem.

Liebe Grüße

Stephan


Mein Computer-System:
   
Mein PC ist etwa 0-2 Jahre alt.

Hier noch das Hijack Log File

Logfile of Trend Micro HijackThis v2.0.2
Scan saved at 01:57:39, on 01.04.2009
Platform: Windows XP SP3 (WinNT 5.01.2600)
MSIE: Internet Explorer v7.00 (7.00.6000.16791)
Boot mode: Normal

Running processes:
C:\WINDOWS\System32\smss.exe
C:\WINDOWS\system32\winlogon.exe
C:\WINDOWS\system32\services.exe
C:\WINDOWS\system32\lsass.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
C:\Programme\WIDCOMM\Bluetooth Software\bin\btwdins.exe
C:\WINDOWS\system32\spoolsv.exe
C:\Programme\Avira\AntiVir Desktop\sched.exe
C:\Programme\Avira\AntiVir Desktop\avguard.exe
C:\WINDOWS\Explorer.EXE
C:\WINDOWS\system32\rundll32.exe
C:\WINDOWS\system32\rundll32.exe
C:\WINDOWS\system32\RUNDLL32.EXE
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Logitech\LCD Manager\lcdmon.exe
C:\Programme\SigmaTel\C-Major Audio\WDM\stsystra.exe
C:\WINDOWS\OEM02Mon.exe
C:\Programme\Synaptics\SynTP\SynTPEnh.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Logitech\LCD Manager\Applets\LCDClock.exe
C:\Programme\Avira\AntiVir Desktop\avgnt.exe
C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
C:\Programme\Spybot - Search & Destroy\TeaTimer.exe
C:\Programme\Dell\QuickSet\NICCONFIGSVC.exe
C:\WINDOWS\system32\nvsvc32.exe
C:\WINDOWS\system32\IoctlSvc.exe
c:\Programme\Gemeinsame Dateien\Protexis\License Service\PsiService_2.exe
C:\WINDOWS\system32\STacSV.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\Programme\WIDCOMM\Bluetooth Software\BTTray.exe
C:\Programme\Logitech\SetPoint\SetPoint.exe
C:\WINDOWS\system32\SearchIndexer.exe
C:\PROGRA~1\WIDCOMM\BLUETO~1\BTSTAC~1.EXE
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Logishrd\KHAL2\KHALMNPR.EXE
C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
C:\Programme\Internet Explorer\iexplore.exe
C:\Programme\Microsoft Office\Office12\OUTLOOK.EXE
C:\Programme\Adobe\Acrobat 8.0\Acrobat\AcroTray.exe
C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Macrovision Shared\FLEXnet Publisher\FNPLicensingService.exe
C:\Programme\Adobe\Acrobat 8.0\Acrobat\Acrobat.exe
C:\Programme\Trend Micro\HijackThis\HijackThis.exe

R0 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = about:blank
R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Default_Page_URL = http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=69157
R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Default_Search_URL = http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=54896
R1 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Search Page = http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=54896
R0 - HKLM\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Start Page = http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=69157
R1 - HKCU\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Internet Settings,ProxyOverride = *.local
O2 - BHO: Adobe PDF Reader - {06849E9F-C8D7-4D59-B87D-784B7D6BE0B3} - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Adobe\Acrobat\ActiveX\AcroIEHelper.dll
O2 - BHO: Spybot-S&D IE Protection - {53707962-6F74-2D53-2644-206D7942484F} - C:\PROGRA~1\SPYBOT~1\SDHelper.dll
O2 - BHO: Groove GFS Browser Helper - {72853161-30C5-4D22-B7F9-0BBC1D38A37E} - C:\Programme\Microsoft Office\Office12\GrooveShellExtensions.dll
O2 - BHO: Windows Live Anmelde-Hilfsprogramm - {9030D464-4C02-4ABF-8ECC-5164760863C6} - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Microsoft Shared\Windows Live\WindowsLiveLogin.dll
O2 - BHO: Adobe PDF Conversion Toolbar Helper - {AE7CD045-E861-484f-8273-0445EE161910} - C:\Programme\Adobe\Acrobat 8.0\Acrobat\AcroIEFavClient.dll
O3 - Toolbar: DAEMON Tools Toolbar - {32099AAC-C132-4136-9E9A-4E364A424E17} - C:\Programme\DAEMON Tools Toolbar\DTToolbar.dll
O3 - Toolbar: Adobe PDF - {47833539-D0C5-4125-9FA8-0819E2EAAC93} - C:\Programme\Adobe\Acrobat 8.0\Acrobat\AcroIEFavClient.dll
O4 - HKLM\..\Run: [NvCplDaemon] RUNDLL32.EXE C:\WINDOWS\system32\NvCpl.dll,NvStartup
O4 - HKLM\..\Run: [nwiz] nwiz.exe /installquiet
O4 - HKLM\..\Run: [NVHotkey] rundll32.exe nvHotkey.dll,Start
O4 - HKLM\..\Run: [NvMediaCenter] RUNDLL32.EXE C:\WINDOWS\system32\NvMcTray.dll,NvTaskbarInit
O4 - HKLM\..\Run: [Launch LCDMon] "C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Logitech\LCD Manager\lcdmon.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [SigmatelSysTrayApp] %ProgramFiles%\SigmaTel\C-Major Audio\WDM\stsystra.exe
O4 - HKLM\..\Run: [Dell QuickSet] C:\Programme\Dell\QuickSet\quickset.exe
O4 - HKLM\..\Run: [OEM02Mon.exe] C:\WINDOWS\OEM02Mon.exe
O4 - HKLM\..\Run: [SynTPEnh] C:\Programme\Synaptics\SynTP\SynTPEnh.exe
O4 - HKLM\..\Run: [Kernel and Hardware Abstraction Layer] KHALMNPR.EXE
O4 - HKLM\..\Run: [HPDJ Taskbar Utility] C:\WINDOWS\system32\spool\drivers\w32x86\3\hpztsb04.exe
O4 - HKLM\..\Run: [avgnt] "C:\Programme\Avira\AntiVir Desktop\avgnt.exe" /min
O4 - HKCU\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\ctfmon.exe
O4 - HKCU\..\Run: [BLASC] "D:\Programme\World of Warcraft\buffed\BLASC.exe" silent
O4 - HKCU\..\Run: [SpybotSD TeaTimer] C:\Programme\Spybot - Search & Destroy\TeaTimer.exe
O4 - HKCU\..\Run: [MobMapUpdater] "D:\Programme\World of Warcraft\MobMapUpdater\MobMapUpdater.exe" --silent
O4 - HKUS\S-1-5-19\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'LOKALER DIENST')
O4 - HKUS\S-1-5-20\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'NETZWERKDIENST')
O4 - HKUS\S-1-5-18\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'SYSTEM')
O4 - HKUS\.DEFAULT\..\Run: [CTFMON.EXE] C:\WINDOWS\system32\CTFMON.EXE (User 'Default user')
O4 - Startup: Trillian.lnk = C:\Programme\Trillian\trillian.exe
O4 - Global Startup: BTTray.lnk = ?
O4 - Global Startup: Logitech SetPoint.lnk = C:\Programme\Logitech\SetPoint\SetPoint.exe
O8 - Extra context menu item: An vorhandenes PDF anfügen - res://C:\Programme\Adobe\Acrobat 8.0\Acrobat\AcroIEFavClient.dll/AcroIEAppend.html
O8 - Extra context menu item: Ausgewählte Verknüpfungen in Adobe PDF konvertieren - res://C:\Programme\Adobe\Acrobat 8.0\Acrobat\AcroIEFavClient.dll/AcroIECaptureSelLinks.html
O8 - Extra context menu item: Ausgewählte Verknüpfungen in vorhandene PDF-Datei konvertieren - res://C:\Programme\Adobe\Acrobat 8.0\Acrobat\AcroIEFavClient.dll/AcroIEAppendSelLinks.html
O8 - Extra context menu item: Auswahl in Adobe PDF konvertieren - res://C:\Programme\Adobe\Acrobat 8.0\Acrobat\AcroIEFavClient.dll/AcroIECapture.html
O8 - Extra context menu item: Auswahl in vorhandene PDF-Datei konvertieren - res://C:\Programme\Adobe\Acrobat 8.0\Acrobat\AcroIEFavClient.dll/AcroIEAppend.html
O8 - Extra context menu item: In Adobe PDF konvertieren - res://C:\Programme\Adobe\Acrobat 8.0\Acrobat\AcroIEFavClient.dll/AcroIECapture.html
O8 - Extra context menu item: Nach Microsoft E&xel exportieren - res://C:\PROGRA~1\MICROS~2\Office12\EXCEL.EXE/3000
O8 - Extra context menu item: Senden an &Bluetooth-Gerät... - C:\Programme\WIDCOMM\Bluetooth Software\btsendto_ie_ctx.htm
O8 - Extra context menu item: Verknüpfungsziel in Adobe PDF konvertieren - res://C:\Programme\Adobe\Acrobat 8.0\Acrobat\AcroIEFavClient.dll/AcroIECapture.html
O8 - Extra context menu item: Verknüpfungsziel in vorhandene PDF-Datei konvertieren - res://C:\Programme\Adobe\Acrobat 8.0\Acrobat\AcroIEFavClient.dll/AcroIEAppend.html
O9 - Extra button: An OneNote senden - {2670000A-7350-4f3c-8081-5663EE0C6C49} - C:\PROGRA~1\MICROS~2\Office12\ONBttnIE.dll
O9 - Extra 'Tools' menuitem: An OneNote s&enden - {2670000A-7350-4f3c-8081-5663EE0C6C49} - C:\PROGRA~1\MICROS~2\Office12\ONBttnIE.dll
O9 - Extra button: Research - {92780B25-18CC-41C8-B9BE-3C9C571A8263} - C:\PROGRA~1\MICROS~2\Office12\REFIEBAR.DLL
O9 - Extra button: (no name) - {DFB852A3-47F8-48C4-A200-58CAB36FD2A2} - C:\PROGRA~1\SPYBOT~1\SDHelper.dll
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Spybot - Search & Destroy Configuration - {DFB852A3-47F8-48C4-A200-58CAB36FD2A2} - C:\PROGRA~1\SPYBOT~1\SDHelper.dll
O9 - Extra button: (no name) - {e2e2dd38-d088-4134-82b7-f2ba38496583} - C:\WINDOWS\Network Diagnostic\xpnetdiag.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: @xpsp3res.dll,-20001 - {e2e2dd38-d088-4134-82b7-f2ba38496583} - C:\WINDOWS\Network Diagnostic\xpnetdiag.exe
O9 - Extra button: @C:\Programme\Messenger\Msgslang.dll,-61144 - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: @C:\Programme\Messenger\Msgslang.dll,-61144 - {FB5F1910-F110-11d2-BB9E-00C04F795683} - C:\Programme\Messenger\msmsgs.exe
O16 - DPF: {6414512B-B978-451D-A0D8-FCFDF33E833C} (WUWebControl Class) - http://www.update.microsoft.com/windowsupdate/v6/V5Controls/en/x86/client/wuweb_site.cab?1232556361265
O16 - DPF: {6E32070A-766D-4EE6-879C-DC1FA91D2FC3} (MUWebControl Class) - http://update.microsoft.com/microsoftupdate/v6/V5Controls/en/x86/client/muweb_site.cab?1232562623234
O17 - HKLM\System\CCS\Services\Tcpip\..\{23CD4E69-F62C-484C-A5DC-EDEC13B4B384}: NameServer = XXX.XXX.XXX.XX
O18 - Protocol: grooveLocalGWS - {88FED34C-F0CA-4636-A375-3CB6248B04CD} - C:\Programme\Microsoft Office\Office12\GrooveSystemServices.dll
O23 - Service: Avira AntiVir Planer (AntiVirSchedulerService) - Avira GmbH - C:\Programme\Avira\AntiVir Desktop\sched.exe
O23 - Service: Avira AntiVir Guard (AntiVirService) - Avira GmbH - C:\Programme\Avira\AntiVir Desktop\avguard.exe
O23 - Service: Bluetooth Service (btwdins) - Broadcom Corporation. - C:\Programme\WIDCOMM\Bluetooth Software\bin\btwdins.exe
O23 - Service: FLEXnet Licensing Service - Macrovision Europe Ltd. - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Macrovision Shared\FLEXnet Publisher\FNPLicensingService.exe
O23 - Service: Logitech Bluetooth Service (LBTServ) - Logitech, Inc. - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Logishrd\Bluetooth\LBTServ.exe
O23 - Service: NICCONFIGSVC - Dell Inc. - C:\Programme\Dell\QuickSet\NICCONFIGSVC.exe
O23 - Service: NVIDIA Display Driver Service (NVSvc) - NVIDIA Corporation - C:\WINDOWS\system32\nvsvc32.exe
O23 - Service: PLFlash DeviceIoControl Service - Prolific Technology Inc. - C:\WINDOWS\system32\IoctlSvc.exe
O23 - Service: Protexis Licensing V2 (PSI_SVC_2) - Protexis Inc. - c:\Programme\Gemeinsame Dateien\Protexis\License Service\PsiService_2.exe
O23 - Service: SigmaTel Audio Service (STacSV) - SigmaTel, Inc. - C:\WINDOWS\system32\STacSV.exe

--
End of file - 9997 bytes
 



Antworten zu Windows XP: ich höre modemgeräusche:

deinstallieren und nach einem neustart neu installieren.

nur bei einem user, hat der evtl n fax angeschlossen?

Moin!

Zitat
deinstallieren und nach einem neustart neu installieren.

kasi

Hello again ;)

Was ich evtl. vergessen habe zu erwähnen, dass sind die Verbindungen, die mein Notebook zur Außenwelt hat, es stehen 4 Verbindungen zur Verfügung:

1.) 1394-Verbindung = deaktiviert
2.) Drahtlose Netzwerkverbindung = aktiviert
3.) LAN-Verbindung (interne LAN Karte) = deaktiviert
4.) LAN-Verbindung (Bluetoothmodul) = deaktiviert

Eine Modemfunktion steht dem Gerät nicht zur Verfügung, Hardwaremäßig nicht vorhanden und Softwareseitig nicht installiert, zumindest nicht von mir. Ich verfüge auch über kein Programm, welches ich zum faxen oder übertragen von Daten via DFÜ nutze. Und die Bluetoothdienste sind soweit ebenfalls alle deaktiviert und die einzige Kopplung die aktiv und hergestellt ist, ist die zu meinem Maus- / Tastaturset.

Betriebssystem: Windows XP Pro mit SP3
installiert: 21. Januar 2009

Das einzige Programm, welches ich in letzter Zeit genutzt habe, aber nicht installiert, ist Teamviewer. Dieses Programm wurde von mir in den letzten Tagen testweise eingesetzt und von mir selber auch das erste mal.

Ich kenne mich selber relativ gut aus und weiß eigentlich schon wo ich zu suchen habe, nur in diesem Fall bin ich recht ratlos.

Ich hoffe von euch findet jemand eine Idee zum Lösungsansatz. Alles sehr gespenstisch.

Liebe Grüße
Stephan

... Und wenn ich registriert wäre, dann würde die Edit jetzt sagen:

Auch wenn heute der Erste April ist, DAS ist kein Aprilscherz, zumindest nicht von mir, vielleicht ist es ja ein Jokeprogramm?!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Internetoptionen,Verbindungen : "KEINE" eingestellt ?? 

Schau ich heute Abend direkt mal nach ... aber nach wie vor bleibt eigentlich die Frage offen, woher kommen diese Modem/DFÜ Einwahlgeräusche, obwohl ich kein Modem in diesem Gerät habe, auch nicht als Softwarelösung.

Hat dir diese Antwort geholfen?

dann sollte das nicht passieren, ausser:es hat sich was heimlich installiert (Fax/Modem-Wahl) ??

Kurz zur Logfile

Was sollte daran nicht sauber sein?

Hast du die IP hier verändert?

O17 - HKLM\System\CCS\Services\Tcpip\..\{23CD4E69-F62C-484C-A5DC-EDEC13B4B384}: NameServer = XXX.XXX.XXX.XX
Liegt mal zu 90% an keinen Virenproblem ;)
Sollte unsere Techniker den Fehler nicht finden bitte um eine kurze PN
Dann graben wir mal :D

Hat dir diese Antwort geholfen?

Hast du ein Handy einstecken gehabt, das macht das manchmal wenn es sich wieder ins Netz einwählt.

zu #5
Nein, keine Verbindungen eingerichtet, das Fenster ist also komplett jungfräulich ;)

zu #7
Ich persönlich habe kein Programm installiert, was auf einen Fax/Modem Dienst zugreift. Es könnte höchstens ein Dialer sein, den ich mir irgendwo eingefangen habe, aber die Dienste und Systemstart kontrolliere ich regelmäßige und google nicht eindeutige Sachen nach.

zu#8
Da habe ich mich missverständlich ausgedrückt, also Hijack hat keine Probleme zum Log gebracht.
Ja, die IP habe ich ausgeXt, DHCP ist deaktiviert, feste IP Vergabe, WPA-PSK TKIP Verschlüsselung, MAC Filter im Router aktiviert, SSID ausgeblendet.
Ich sehe dort nur Code und einen Waagerechten Scrollbalken, Anzeigefehler?
Zu den Technikern und PN, wie muss ich das verstehen? *grübel*

zu #9
Handy Verbindung mit BT, jedoch nicht per USB Datenkabel. Eine BT Koppelung hat bei diesem System (Installation) bisher noch nicht statt gefunden und BT ist am Handy abgeschaltet. Das System kennt mein Handy also nicht  ;D

Ich habe heute morgen mal Teamspeek im Hintergrund laufen lassen und bin dabei im Internet unterwegs gewesen, dieses Spukbild hat sich nicht gezeigt. 

« Letzte Änderung: 01.04.09, 20:50:03 von Stephan-NRW »

Das log ist zwar sauber,aber der autostart ist recht zugemüllt.Von software von logitec würde ich nach möglichkeit abstand nehmen,die macht gerne ärger bzw bremst das system.

Schlag 22:00 Uhr, keine Ahnung ob es ein dummer Zufell war ... wieder diese Geräusche.

Hab schnell ein Screen vom taskmanager gemacht, dabei sind mir diese Unterschiede aufgefallen:

wmiprvse.exe SYSTEM (bei beiden Tasks gleich)
wmiprvse.exe NETZWERKDIENST - zusätzlich gestartet
wuauclt.exe SYSTEM - zusätzlich gestartet

Verzweifelt in die Runde schaut

Habe das gleiche Problem seit heute, nur das ich Vista habe. Gehe aber auch über Router und DSL-Modem ins Netz.
Scanns von Dialer/Spybott/Antivir bisher ergenislos.

Habe das gleiche Problem seit heute, nur das ich Vista habe. Gehe aber auch über Router und DSL-Modem ins Netz.
Scanns von Dialer/Spybott/Antivir bisher ergenislos.

LOL ... ?

Ist das etwa ein Aprilscherzprogramm? :(

Kurze Frage:

Spielst du zufällig auch WOW un dhast das Addon WIM?
Laut Forum im Buffed ist das ein "Aprilscherz" beim einloggen.

Kurze Frage:

Spielst du zufällig auch WOW un dhast das Addon WIM?
Laut Forum im Buffed ist das ein "Aprilscherz" beim einloggen.

Neeee, ne???

Ist jetzt nicht wahr. Kannst du mal die Addy posten?

Zu deiner Frage ... Ja und Ja ;)

Edit sagt ...

X:\Programme\World of Warcraft\Interface\AddOns\WIM\Sounds\aping2.mp3

Das ist die Datei. Also DAS ist ja wohl ein mehr als übler Aprilscherz
« Letzte Änderung: 01.04.09, 22:57:23 von Stephan-NRW »

Jep, bin auch voll Panik draufreingefallen!
Habe das Addon deaktiviert und kein gebimmel mehr!

http://www.buffed.de/news/9660/april-april

#13  Caladoria vor 10 Stunden
 
Das einzige was im moment in WOW ist, wenn du das Addon WIM hast, das beim einloggen so eine Art 56k Modem Einwahlgeräusch bekommst und wenn du mit Leuten schreibst, atmet Darth Vader ^^

Hier mal das Statement des WIM Schreiberlings. In dem Forum hat es nicht nur Smilies und positives Feedback gehagelt. Ich möchte mich an dieser Stelle dennoch bei allen bedanken und mich dafür entschuldigen, dass ich diesem prophanen April-Scherz aufgesessen bin.

1. I am sorry if this scared the crap out of you. That wasn't my intention. I thought it would simply raise a brow and go "wtf?!". I guess that was my mistake. So if you want a formal apology. I'm sorry.

2. A quick way to stop the sounds which doesn't involve modifying code. Go into your addons directory and navigate to "WIM/Sounds" and delete the 2 files aping1.wav and aping2.mp3. You will no longer be bothered by Darth Vader and his crappy modem.

3. If you feel I betrayed your trust, don't. Or do for that matter. The choice is up to you. Whether you use WIM or not doesn't affect me. I don't get paid for the time I put into it. In fact, it costs me money. I've invested about $2,000 into it over the past 2 years in hosting to make it easily accessible for everyone.

4. It's April 1st everyone. I even wrote this storyline for it...




StarWars

Episode VII
The Wrath of Dialup

As the rebellion continues to strengthen after teaming up with both the

Alliance and the Horde to help destroy the empire, Vader tries to

sneak below radar by infiltrating Azeroth and tainting the minds of many

World of Warcraft players. Unfortunately, Vader's plan is foiled! After being

destroyed so many times, the Death Star is no longer equipped with

broadband, so Vader's only option is DIALUP! Vader's determination leads

him to continue his quest hoping that users will have their sound muted

as to take over their Warcraft experience undetected! God... What a noob!



Never Fear however, to help combat against Vader and his evil storm

troopers, you might get lucky and have R2-D2 come to your aid!



Good luck noobies round the world and may the force be with you!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Ein weiterer Beweis dafür, was Avira (in der Free-Version) so alles an Mist und Schadprogrammen durchlässt...........

C.

Ein weiterer Beweis dafür, was Avira (in der Free-Version) so alles an Mist und Schadprogrammen durchlässt...........

C.

Ist die Bezahlversion denn zu empfehlen?

Hat dir diese Antwort geholfen?

 

Zitat
Ist die Bezahlversion denn zu empfehlen
Die ist erste Sahne!!

C.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Ein weiterer Beweis dafür, was Avira (in der Free-Version) so alles an Mist und Schadprogrammen durchlässt...........

C.

Auch die freeware Version ist alles andere als Schlecht!

« Vista: Conficker-WurmVista: Das neue Avira AntiVir v9 & Spybot - Search & Destroy >SICHERHEITSCENTER< »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!