Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Probleme mit Videowiedergabe im Browser (Grafikkarte NVIDIA GeForce GT 630)

Seit ich meinen PC vor knapp einer Woche neu aufgesetzt habe, laufen YouTube-Videos, aber auch andere eingebettete Videos nicht mehr sauber, d.h. ca. die Hälfte des Videos ist total verpixelt. Speichere ich das Video auf dem Rechner und spiele es mit dem VLC-Player ab, läuft es einwandfrei. Auch selbst gedrehte Videos laufen alle einwandfrei. Nur im Browser (Internet Explorer wie auch Firefox) gibt's die Probleme. Habe das mit YouTube-Videos, aber auch auf anderen Webseiten mit eingebetteten Videos ausprobiert. Überall das gleiche.

Habe dann den Flashplayer noch mal neu installiert und die Grafikkarte auf die alten Treiber zurückgesetzt, alles ohne Erfolg.

Rechner mit Windows 8 und Windows-Updates auf aktuellem Stand.

Infos zur Grafikkarte und installierte Programme hier im Screenshot. Falls noch weitere Infos benötigt werden, einfach melden.

Danke.



« Letzte Änderung: 17.10.13, 19:37:07 von MC Weissbier »


Antworten zu Probleme mit Videowiedergabe im Browser (Grafikkarte NVIDIA GeForce GT 630):

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt

Rechtsklick auf das Youtube-Video,
wähle Einstellungen und nimm den Haken bei "Hardwarebeschleunigung aktivieren" raus.
Neustart des Browsers.
Irgendwelche Änderungen ?

Unten rechts bei den Videos sieht Du die Einstellung von "360 p" oder so ähnlich. Versuche mal auf "480 p" zu stellen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Super!

Das war's schon!
Daran hatte ich garnicht mehr gedacht!

Danke für den Tipp!

« Letzte Änderung: 18.10.13, 08:05:53 von MC Weissbier »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Schön, dass ich Dir weiterhelfen konnte.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Die "Grafikkarten-Geschichte" geht jetzt leider doch weiter!

Habe in den letzten Wochen vermehrt das Problem, dass der Bildschirm anfängt zu "flackern", kurz schwarz wird bzw. Teilbereiche nicht dargestellt werden. Meistens beim bzw. nach dem Ansehen von Videos. Es kommt dann unten rechts die Fehlermeldung: "nvidia windows kernel mode driver version 327.23 reagiert nicht mehr und wurde wiederhergestellt".
Zuletzt kamm diese Meldung auch, wenn der PC im Ruhemodus war und ich ihn dann wieder eingeschaltet habe.

Gestern kam dann der Update-Hinweis von Nvidia auf den neuen Treiber 331.58. Beim Versuch ihn zu installieren, ist mir der Rechner mitten in der Installation fast komplett abgeschmiert. Konnte ihn mit der Systemwiederherstellung auf 19.11.13 zurücksetzen.

Bin ratlos was ich jetzt tun kann!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Eventl. hat die Grafikkarte einen Defekt erlitten.
Hast Du testweise eine andere Graka mal eingesetzt ( leihen vom Kumpel )?
Kann auch sein, dass die Karte mit dem neuen Treiber nicht kompatibel ist.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Eventl. hat die Grafikkarte einen Defekt erlitten.
Hast Du testweise eine andere Graka mal eingesetzt ( leihen vom Kumpel )?
Kann auch sein, dass die Karte mit dem neuen Treiber nicht kompatibel ist.

Hab' keine Möglichkeit eine andere Karte zu testen!

Auf der NVIDIA-Seite wird über die Suche ein anderer Treiber angeboten: 331.82
==> http://www.nvidia.de/download/driverResults.aspx/70211/de

Werd' den mal heute abend testen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Hab' keine Möglichkeit eine andere Karte zu testen!

Auf der NVIDIA-Seite wird über die Suche ein anderer Treiber angeboten: 331.82
==> http://www.nvidia.de/download/driverResults.aspx/70211/de

Werd' den mal heute abend testen.

oder sonst zusätzlich mal das Tool GPU-Z für einen Test der Graka durchführen:

http://www.chip.de/downloads/GPU-Z_29079230.html

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
oder sonst zusätzlich mal das Tool GPU-Z für einen Test der Graka durchführen:

http://www.chip.de/downloads/GPU-Z_29079230.html

Danke.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hab jetzt mit GPU-Z die Grafikkarte gecheckt, weiß aber nicht was ich mit dem Ergebnis anfangen soll. Da kenn' ich mich zu wenig aus.

Und bei der Treiberbezeichnung hab' ich mich vertan. Es war doch die Version 331.82 (und nicht 331.58!), die ich gestern installieren wollte und nicht funktioniert hat.

« Letzte Änderung: 21.11.13, 19:48:33 von MC Weissbier »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Probiere mal den Treiber aus Antwort 6 oder schon durchgeführt ?

Die Karte steckt auch im richtigen Slot: PCI-e 16x ?

Adobe Flash Player ist aktualisiert ?

« Letzte Änderung: 21.11.13, 20:08:46 von A K »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Den Treiber hatte ich gestern schon probiert, hatte in post #4 die falsche Version angegeben.

An der Karte selbst hab' ich nichts gemacht, die steckt von Anfang an im selben Slot.

Flash Player ist auch aktuell.

« Letzte Änderung: 21.11.13, 20:24:26 von MC Weissbier »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Könnte auch an einem der letzten Updates von Microsoft liegen.

Schau mal in der Systemsteuerung/Programme/installierte Updates
nach.

« Letzte Änderung: 21.11.13, 23:47:07 von A K »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Könnte auch an einem der letzten Updates von Microsoft liegen.

Schau mal in der Systemsteuerung/Programme/installierte Updates
nach.

Und nach was soll ich da suchen?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

ist da dieses aufgeführt ?:

KB2803821 mit einem Datum, dieses Update hat z.B bei einigen Usern Grafikprobleme ausgelöst.

Oder sind da in letzter Zeit Updates gemacht, könnte man u.a. mit einer Systemwiederherstellung, Zeitpunkt vor dem jeweiligen Update, ausser Kraft setzen bzw. löschen.

Sonst mal den Rechner ruterfahren, vom Netz trennen, sich selbst erden ( an der Heizung ), um statische Aufladungen zu entladen, dann Grafikkarte mal rausziehen und wieder stecken.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
ist da dieses aufgeführt ?:

KB2803821 mit einem Datum, dieses Update hat z.B bei einigen Usern Grafikprobleme ausgelöst.

Oder sind da in letzter Zeit Updates gemacht, könnte man u.a. mit einer Systemwiederherstellung, Zeitpunkt vor dem jeweiligen Update, ausser Kraft setzen bzw. löschen.

Sonst mal den Rechner ruterfahren, vom Netz trennen, sich selbst erden ( an der Heizung ), um statische Aufladungen zu entladen, dann Grafikkarte mal rausziehen und wieder stecken.

OK!
Bin jetzt noch im Büro, werde heute abend nachschauen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

o.k. viel Erfolg  :)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
ist da dieses aufgeführt ?:

KB2803821 mit einem Datum, dieses Update hat z.B bei einigen Usern Grafikprobleme ausgelöst.

Ja! Update ist dabei mit Datum 11.10.2013!

Deinstallieren?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

ja, ist ja nicht verkehrt, deinstallieren, vielleicht hilft es.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Entschuldigt mal wenn ich mich einmische. Hallo TO, du schreibst, dass Problem gibt es seit Neuinstallation. Wurden auch die orginal Treiber des Boardherstellers installiert? Vor allem der Chipsatztreiber?
Wenn ja,auf der Nvidia Seite findest du unter "Treiber download" unter anderem auch eine automatische Erkennung und Istallation. Starte diese mal und versuche mit dieser den Treiber zu installieren.
Ein Hitzeproblem im Kartenbereich ist auszuschließen?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Entschuldigt mal wenn ich mich einmische. Hallo TO, du schreibst, dass Problem gibt es seit Neuinstallation. Wurden auch die orginal Treiber des Boardherstellers installiert? Vor allem der Chipsatztreiber?
Wenn ja,auf der Nvidia Seite findest du unter "Treiber download" unter anderem auch eine automatische Erkennung und Istallation. Starte diese mal und versuche mit dieser den Treiber zu installieren.
Ein Hitzeproblem im Kartenbereich ist auszuschließen?

Das mit den Treibern werde ich noch mal überprüfen, sollten aber schon korrekt installiert worden sein.

Hitzeproblem liegt keins vor!

Nach der Deinstallation des o.g. Updates läuft das System stabil. Werde weiter beobachten.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Nach der Deinstallation des o.g. Updates läuft das System stabil. Werde weiter beobachten.
na prima, hoffentlich bleibt das so  ;)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Zwischeninfo!

Hab' am Sonntag noch mal einiges überprüft und mich entschlossen den aktuellen NVIDIA-Treiber doch zu installieren. Mit dem Ergebnis, dass mir der Rechner mittendrin wieder abgestürzt ist und sich auch nicht wieder starten ließ. Bin dann über den abgesicherten Modus in die Systemsteuerung und hab' im Gerätemananger die Grafikkarte wieder auf den alten Treiber zurückgesetzt. Neustart und jetzt läuft's wieder. Windows Updates hab' ich jetzt auch wieder alle installiert incl. dem vorher genannten, das ich zwischenzeitlich deinstalliert hatte. Scheinbar mag mein Rechner den neuen Grafikkartentreiber nicht. Keine Ahnung woran das liegt.

 [???]

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Manche Treiber sind nicht kompatibel mit dem gegenwärtigen System, wenn es z.Zt. mit dem älteren Treiber läuft, dann lass`es so.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Manche Treiber sind nicht kompatibel mit dem gegenwärtigen System, wenn es z.Zt. mit dem älteren Treiber läuft, dann lass`es so.

Ja! Werde jetzt erst mal alles so lassen, aber das Problem mit der Fehlermeldung tauchte ja schon mit dem alten Treiber auf.

Ich werd' die Sache weiter beobachten und Neuigkeiten hier posten.

Danke für eure Hilfe bis hierher!

« Zwei unterschiedliche Grafikkarten KoppelnPc stürzt ab und GraKa Lüfter drehen sehr laut »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...

Browser
Der Browser oder Webbrowser ist das Programm, dass die HTML - Befehle einer Internetseite mit Bildern, Videos und Texten auf dem Bildschirm anzeigt. Der Browser ist also ...

Webbrowser
Siehe auch Browser. ...