Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Spiele, kernel32.dll, Win 98

Kann man von Windows xp, ohne den Festplatteninhalt zu verlieren, auf Windows 98 wechseln? Wenn ja wie? Außerdem habe ich noch eine Frage, ich habe Windows Xp und habe ein paar Spiele die sich einfach nicht starten lassen, wie z.b Die Siedler III, oder Kleopatra, bzw. Pharao, da erscheint dann nämlich immer ein Kästchen das eine Bestimmte Datei oder was das ist nicht geöffnet werden kann und zwar kernel32.dll was ist das? Wie kann ich das beheben?
HILFE!



Antworten zu Win XP: Spiele, kernel32.dll, Win 98:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hier ertwas zur kernel32.dll:http://frankn.com/html/kernel32_dll.html
Zu Windows 98 kannst Du nicht so einfach wechseln wenn Du XP unter NTFS zu laufen hast das W98 nur unter FAT läuft.
Wenn Du unter XP Spiele Installiert hast die nicht laufen gehe mal auf die Verknüpfung auf dem Desktop/rechte Maustaste/Eigenschaften/Kompatibilität und dann Programm im Kompatibilitätsmodus ausführen und welches Betriebssystem.

Hab alles ausprobiert es kommt immer wieder die Meldung: unable to load function ft_thunk (kernell32.dll), egal welches betriebssystem ich in diesem Modus ankreuze.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Gehe mal auf Start/Suchen/dateien und Ordner und gebe dort kernel32.dll ein. da System sollte die dll. in c:\WINDOWS\system32 finden.
Es kann auch sein das die Spiele einfach unter XP nicht laufen da die Spiele früher sich in die Registrierung geschrieben haben und XP das so nicht mehr zuläßt.

Ja, mein Computer findet die Datei kernel32.dll unter C:\Windows\system32, was ist dann?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ja Prima da soll die Datei sein und es ist in Ordnung,da kannst Du halt deine Spiele unter XP nicht Nutzen.
Wenn Du W98 wieder als System nehmen möchtest müstest Du Format C machem.

Format c ist falsch, damit löscht du nur dein Win Xp und musst das System dann neu Aufsetzen. Ist toll, bringt aber garnichst. Du solltest ehr mal versuchen, eine 2 Partion anzulegen und auf diese win 98 aufspielen. Wie das genau geht, erfährst du unter google.de als Suchbegriff einfach 2 Partion anlegen eingeben und dann suchen lassen. Dort findest du Foren und hinweise wie das geht. Format c halte ich aus diesem Grund für falsch, da alle deine nicht gesichertzen daten verloren gehen. 8)

Bei mir ist dass auch so das ich einige Spiele nicht mehr spielen kann :'( aber wenn ich auf einer neuen Partition WIN98 installieren will steht da das eine MSDOS-fremde-Datei auf meinem Rechner ist  ??? und ich C formatieren soll.

Ich hab mir den Tread hier einmal durchgelesen und war erfreut mein Problem endlich mal exakt beschrieben zu finden  ;):

Auch bei mir laufen Pharao/Königin des Niels und Die Sieder III nicht, gleiche Fehlermeldung.

Auch ich habe das mit den Kompatibilitätsmodi ausprobiert und habe festgestellt, dass bei Windowss 95, 98 und wenn ich den Kompatibilitätsmodus deaktiviere, die Fehlermeldung kommt. Wenn ich hingegen NT oder Windowss 2000 auswähle, bleibt die Fehlermeldung aus, aber das Programm startet dann einfach nicht.

 - Ich frage mich, ob man das Problem vielleicht beheben kann, wenn man die Festplattenpartition, auf der diese Spiele installiert sind, auf FAT umformatiert?  ???
 - Oder ob es wohl wirklich nur unter den alten Betriebssystemen geht. Also man die in irgendeiner Form bräuchte (Doppelbootsysthem oder Virtual Maschine oder so).  ???

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Zu Pharao König des Nils ist hier glaube ich ein recht großer Thread...


« PC: Steam BesucherpassWindows Vista: Bildstörung »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Auslagerungsdatei
Die Auslagerungsdatei ist der virtuelle Speicher von Windows. Wenn der RAM-Speicher nicht ausreicht um mit den geöffneten Programmen weiter zu arbeiten, werden Daten...

Dateiendungen
Die Dateiendung, auch Dateierweiterung oder einfach "Endung" genannt, besteht aus meistens drei oder vier Buchstaben und wird mit einem Punkt an den Dateinamen angehä...

Dateisystem
Das Dateisystem ist eine Ablageorganisation auf einem Dateiträger eines Computers. Die Daten müssen gelesen, gespeichert oder gelöscht werden. Zudem legt d...