Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Mac OS X: testversion von Office v. X

tach noch mal,

hab versucht die testversion von office v. X auf meinem imac zu installieren. das entpacken klappt wunderbar, auch die installation - allerdings wenn ich ein programm öffnen möchte (z.b. word) kommt der hinweis, das ich das programm kaufen muss, um es zu benützen. hab ich da was falsch gemacht/verstanden  ???

gibt´s einen ähnlichen erfahrungsbericht von euch?

grüße an alle


Antworten zu Mac OS X: testversion von Office v. X:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Vielleicht läuft die nur zu einem bestimmten Datum...

Oder es ist eine 30-Tage Testversion, du hast es gelöscht und nochmal probiert? Das sollte meistens nicht klappen...

... es ist eine 30 Tage Testversion - ich hab´s mir grad nochmal downgeloadet, und werd´s heut nochmal versuchen.
Geb euch dann nochmals Bescheid, ob sich was positives getan hat.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Warum installierst Du denn dir kein Openoffice, das läuft auch ganz gut. Wenn auch leider am Anfang nicht ganz so einfach wie office von Microsoft.


« Mac OS X: KeyboardMac OS X: CD wird nicht erkannt »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!