Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Mac OS X: 10.2.8

i-Mac 17 Zoll Superdrive+ Laufwerk
Ich bin mit meiner Rohlingsuche am Ende... wenn mir jemand helfen kann, bitte helft!

WŠhrend mein 2500 Euro teures CD-Laufwerk zu Hause die erste Selbsgebrannte CD-R lesen konnte, geht jetzt nichts mehr.
Die erste war die original Apple Beipack-CD!
Die anderen, bei denen mein Player wenigstens das Verzeichnis lesen konnte, waren:
- Verbatim Datalife 700 MB Extra Protection surface
- maxxel CD-R 80 XL-S 700
- Intenso CD-Recordable800 MB
Bei der letzten konnte mein Brenner gerade mal 120MB oder bischen mehr feststellen und brannte gerade mal zwei Titel drauf.
Brenne unter anderem mit Toast 5.1.3... gleiches Ergebnis!
Funktioniert gut, ist aber nicht lesbar mit meinem Laufwerk in meiner Anlage... Wenn jemand was wei§... BITTE!!!

« Mac OS X: kann smb.conf nicht speichernKlassik OS: Druckerproblem mit Quark »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!