Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Verkaufe Amiga Teile

Hallo,
also ich will meinen ganzen überflüssigen Amiga 500 Kram verkaufen.

Ich weiß das ist nicht das richtige Topic aber hier sehen das die richtigen Leute.

Also es gibt:

1x Amiga 500 Rev 5 (100% i.O.)
2x Amiga 500 Rev 6(100% i.O.)
3x Amiga 500 Gehäuse (2 gute, 1 mittleres)
3x 0,5MB Speichererweiterung (ohne Speicherchips, die sind in meinem Festplattencontroller)
diverse Joysticks (teilweise Defekt, eigentlich nur Ersatzteillager)
2x Amiga Mäuse (teilweise Defekt)
1x Netzteil (opt. Super, technische 100%)
1x Druckerkabel
1x TV Modulator (ungetestet, da kein Kabel zum Fernseher vorhanden)
1x Amiga 500 Schutzhaube (in Neon Orange Lackiert)
2x Amiga 500 Tastaturen
...
...

Anfragen per PM. Fotos gibts per Mail.

Am Sonntag geht der Kram dann alles bei eBay rein.

« Letzte Änderung: 27.04.05, 12:26:46 von Silver Hawk »

Antworten zu Verkaufe Amiga Teile:

Ob das Netzwerkteil auch am A1200 funzt ?

Löl
da hab ich doch glatt statt Netzteil Netztwerkteil gelesen ... 'zuvielarbeiistnichtgutfürdenmensch'

^^

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Löl
da hab ich doch glatt statt Netzteil Netztwerkteil gelesen ... 'zuvielarbeiistnichtgutfürdenmensch'

^^

tja einfach mal ne Pause machen und privat im Internet surfen  8)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ein A500 Netzteil ist für den A1200 sogar besser, da es mehr Leistung hat.
Die ersten A1200 netzteile gingen auch gerne kaputt.
Gerade wenn der A1200 noch eine turbokarte hatte.

« Letzte Änderung: 27.04.05, 16:37:05 von Maverik »

Aber auf dem Teil steht, das die vom A1200 mehr Ampere haben ... ?

Grez

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wo steht was?  ???
Nein kannst mir glauben hab beide Netzteile hier bei mir.
Das Orginale A500 hat mehr Leistung als das Orginale A1200.

Hab auch beide bei mir ... nach welchen 'Zahlen' beurteist du das bzw. schreib mal die Merkmale auf ...

Grez

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich such das Netzteil die Tage mal raus, im moment hab ich nen umgebautes AT-netzteil laufen.

Löl
da bin ich gerade dabei ... gibts da irgentetwas zu beachten ... ich will die anleitung von der seite benutzen:
http://www.s-kolbe.de/Netzteil/Netzteil.html
Ist die OK ?

Grez

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Geile Seite! Jetzt weiß man ja über alles bescheid. Ich würde die Spannungen nochmal nachmessen mit Messgerät bevor ich meinen Amiga an das ATX Netzteil ranhaue

Hab gerade im Wirrwar des Amiga die Netzteildaten verbusselt ...
Was 'frisst' der Amiga denn so an Spannung ?

Man könnte ja auch jedes andere Netzteil von nem X-beliebigen PC anschließen, wenn genug Spannung drauf ist ... ;)
?oder?

Grez

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Sieht eigentlich ganz gut aus die Seite.
Wie das jetzt mit dem zu beachten ist, kann ich dir noch gar nicht mal sagen.
Ich hab damals das Netzteil fertig vom Händler gekauft, zu dem Zeitpunkt gab es noch gar kein ATX.
Das von mir ist sogar in Amigafarbe lackiert hat nen Auschalter und nen Orginal Kabel und Stecker vom A500-Stromanschluß.

Das mit dem Stromanschluss ist ja klar ... wie willste das Teil sonst anden Amiga kriegen  ;)

Ich werds einfach mal zusammenbasteln und an nen A500 anschließen ... das währe keine so große Schande, wenn das durchbrutzelt ^^

Grez

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Also der Amiga braucht +12V +5V und -12V. Die negative 12V wird für OPs, etc. benötigt.

Wenn du die falsche Spannung an den falschen Pin lötest oder verkabelst, dann wird dir irgendwas auf dem Amiga abrauchen, wenn er keine Schutzbeschaltung (Überspannung, Verpolschutz) im Eingangskreis hat.

Die Ströme für jede Spannung sind zu beachten.

Original Amiga 500 Netzteil (@ Titannr1: nicht Netzwerkteil ;) )

+12V: 1A
-12V: 0,1A
+5V: 2,5A

Mein PC Netzteil (420W) hat:
+12V: 15A
-12V: 1A
+5V: 33A
...

Also würde mein PC Netzteil locker ausreichen. Der Verbraucher (Amiga) nimmt sich nur soviel Strom aus des Netzteil wie er braucht.
Sprich die Ströme vom PC Netzteil mussen gleich oder größer sein als die vom Original Netzteil!

Mein altes PC Netzteil für meinen Amiga hat glaub ich 200W oder 150W. Muss die Sachen nochmal kontrollieren.


« Amiga 1200 an nen 5'' LCD MonitorAmigaOS 3.5 »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Amiga
Mit dem Amiga 500, dem Nachfolger des für Büroanwendungen konzipierten Amiga 1000, löste Commodore 1987 den erfolgreichen C64 vom Homecomputer - Thron ab. ...

Supercomputer
Bezeichnung für sehr schnelle Computersysteme, die ein vielfaches an Leistung normaler Desktop-Computer besitzen. Die Top 500 Liste der schnellsten Supercomputer wel...

Crossoverkabel
Ein Crossoverkabel, auch unter den Begriff Crosskabel bekannt, bezeichnet ein achtadriges Netzwerk- oder LAN-Kabel, bei dem in einem der beiden RJ45-Stecker die Adern ver...