Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

svchost.exe=100% CPU Auslastung

Moin,

seid ungefähr zweit Tagen, plagt mich mein System damit das immer nach einer kurzen Zeit im Internet die svchost.exe mein System voll auslastet. Zudem ist mir der Prozess tftp.exe aufgefallen, der nur kurz davor aktiv wird, und das System dann daraufhin ausgelastet ist.

Ich hoffe mal einer von euch kann mir da helfen, als Zusatzinformation habe ich noch das HijackThislog miteingefügt.

Gruß

Lex

Logfile of HijackThis v1.99.1
Scan saved at 17:13:34, on 30.04.2006
Platform: Windows XP SP1 (WinNT 5.01.2600)
MSIE: Internet Explorer v6.00 SP1 (6.00.2800.1106)

Running processes:
C:\WINDOWS\System32\smss.exe
C:\WINDOWS\system32\winlogon.exe
C:\WINDOWS\system32\services.exe
C:\WINDOWS\system32\lsass.exe
C:\WINDOWS\system32\svchost.exe
C:\WINDOWS\System32\svchost.exe
C:\WINDOWS\system32\spoolsv.exe
C:\WINDOWS\Explorer.EXE
C:\WINDOWS\System32\RUNDLL32.EXE
C:\Programme\T-DSL Business\bolog.exe
C:\Programme\Creative\Shared Files\Module Loader\DLLML.exe
C:\Programme\SHARKOON Technologies GmbH\SHARKOON STATION\Majestic.exe
C:\Programme\Creative\SBAudigy4\DVDAudio\CTDVDDET.EXE
C:\Programme\Creative\SBAudigy4\Surround Mixer\CTSysVol.exe
C:\WINDOWS\CTHELPER.EXE
C:\Programme\Creative\MediaSource\Detector\CTDetect.exe
C:\Programme\AntiVirenKit InternetSecurity\Firewall\kavpf.exe
C:\Programme\AntiVirenKit InternetSecurity\Webfilter\Webfilter.exe
C:\PROGRA~1\ANTIVI~1\WEBFIL~1\ADSCLE~1.EXE
C:\WINDOWS\System32\taskmgr.exe
C:\Programme\AntiVirenKit InternetSecurity\AVK\AVKService.exe
C:\Programme\AntiVirenKit InternetSecurity\AVK\AVKWCtl.exe
C:\WINDOWS\System32\CTsvcCDA.EXE
C:\WINDOWS\System32\nvsvc32.exe
D:\hijackthis\HijackThis.exe
C:\WINDOWS\System32\wuauclt.exe

R1 - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main,Search Bar = http://google.icq.com/search/search_frame.php
O2 - BHO: Poly HTML Filter BHO - {0140DF95-9128-4053-AE72-F43F0CFCA062} - C:\WINDOWS\system32\SiKernel.dll
O2 - BHO: SIPAKBHO Class - {40FB69E1-9B7B-453F-B238-37D8E9528929} - C:\Programme\AntiVirenKit InternetSecurity\Webfilter\PAKIEPlugins.dll
O2 - BHO: Offliner AdFilter Helper - {DC9377A2-2E8D-44A1-99DB-F8A821DF254D} - C:\WINDOWS\system32\SiPlugins.dll
O3 - Toolbar: &Radio - {8E718888-423F-11D2-876E-00A0C9082467} - C:\WINDOWS\System32\msdxm.ocx
O3 - Toolbar: WebFilter-Leiste - {75CD0BC5-E317-449C-9FF6-4986B3D48F64} - C:\PROGRA~1\ANTIVI~1\WEBFIL~1\PAKIEGUI.dll
O4 - HKLM\..\Run: [NvCplDaemon] RUNDLL32.EXE C:\WINDOWS\System32\NvCpl.dll,NvStartup
O4 - HKLM\..\Run: [nwiz] nwiz.exe /install
O4 - HKLM\..\Run: [NvMediaCenter] RUNDLL32.EXE C:\WINDOWS\System32\NvMcTray.dll,NvTaskbarInit
O4 - HKLM\..\Run: [BOL Master] E:\Setup.exe
O4 - HKLM\..\Run: [BusinessOnline Log] "C:\Programme\T-DSL Business\bolog.exe"
O4 - HKLM\..\Run: [AudioDrvEmulator] "C:\Programme\Creative\Shared Files\Module Loader\DLLML.exe" -1 AudioDrvEmulator "C:\Programme\Creative\Shared Files\Module Loader\Audio Emulator\AudDrvEm.dll"
O4 - HKLM\..\Run: [SHARKOON STATION] C:\Programme\SHARKOON Technologies GmbH\SHARKOON STATION\Majestic.exe
O4 - HKLM\..\Run: [CTDVDDET] C:\Programme\Creative\SBAudigy4\DVDAudio\CTDVDDET.EXE
O4 - HKLM\..\Run: [CTSysVol] C:\Programme\Creative\SBAudigy4\Surround Mixer\CTSysVol.exe /r
O4 - HKLM\..\Run: [CTHelper] CTHELPER.EXE
O4 - HKLM\..\Run: [UpdReg] C:\WINDOWS\UpdReg.EXE
O4 - HKCU\..\Run: [Creative Detector] C:\Programme\Creative\MediaSource\Detector\CTDetect.exe /R
O4 - Startup: Adobe Gamma.lnk = C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Adobe\Calibration\Adobe Gamma Loader.exe
O4 - Startup: PowerReg Scheduler.exe
O4 - Global Startup: Firewall.lnk = ?
O4 - Global Startup: Webfilter.lnk = C:\Programme\AntiVirenKit InternetSecurity\Webfilter\Webfilter.exe
O8 - Extra context menu item: Add selected links to Link Container - C:\PROGRA~1\ANTIVI~1\WEBFIL~1\System\Scripts\off_collector_sel.htm
O8 - Extra context menu item: Show domain links - C:\PROGRA~1\ANTIVI~1\WEBFIL~1\System\Scripts\off_domain_links.htm
O9 - Extra button: ICQ Lite - {B863453A-26C3-4e1f-A54D-A2CD196348E9} - C:\Programme\ICQLite\ICQLite.exe
O9 - Extra 'Tools' menuitem: ICQ Lite - {B863453A-26C3-4e1f-A54D-A2CD196348E9} - C:\Programme\ICQLite\ICQLite.exe
O9 - Extra button: Related - {c95fe080-8f5d-11d2-a20b-00aa003c157a} - C:\WINDOWS\web\related.htm
O9 - Extra 'Tools' menuitem: Show &Related Links - {c95fe080-8f5d-11d2-a20b-00aa003c157a} - C:\WINDOWS\web\related.htm
O23 - Service: Adobe LM Service - Adobe Systems - C:\Programme\Gemeinsame Dateien\Adobe Systems Shared\Service\Adobelmsvc.exe
O23 - Service: AVK Service (AVKService) - Unknown owner - C:\Programme\AntiVirenKit InternetSecurity\AVK\AVKService.exe
O23 - Service: AVK Wächter (AVKWCtl) - Unknown owner - C:\Programme\AntiVirenKit InternetSecurity\AVK\AVKWCtl.exe
O23 - Service: Creative Service for CDROM Access - Creative Technology Ltd - C:\WINDOWS\System32\CTsvcCDA.EXE
O23 - Service: NVIDIA Display Driver Service (NVSvc) - NVIDIA Corporation - C:\WINDOWS\System32\nvsvc32.exe



Antworten zu svchost.exe=100% CPU Auslastung:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Bei http://www.hijackthis.de auswerten lassen (Auswertung Wo Böse beisteht, in Hijackthis fixen, wo unbekannt steht - überlegen ob du das kennst sonst auch fixen.

Moin,

habe nun das gemacht, auswerten lassen, was böse war gefixt, was unbekannt gebenfalls gefixt wenn ich es nicht kannte. Nun ging es etwas länger gut als sonst, heisst gut 20 Minuten wo die CPU auslastung normal war, nun gerade eben ist es wieder passiert und die tftp.exe hat sich ausgeführt und schwupps CPU wieder bei 100% Hab die tftp.exe nun mehrmals gelösch sie kommt einfach immer wieder.

Hoffe doch noch auf hilfe

Gruß

Lex

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Ja das ist der Virus. Du musst beim Entfernen auch noch die Systemwiederherstellung ausschalten, sonst sichert er den auch gleich noch mit.

Und lies mal hier wie man den manuell entschärft:

http://sophos.de/support/disinfection/blastera.html#1

Hallo,

scanne deinen PC auch mal mit dem kostenlosen Tool von Ewido, da neben der Malware W32/Blaster-A auch noch Adware aktiv auf deinen System ist.
ewido anti-malware, ca. 7,6 MB, Entwickelt für Windows 2000 und XP
http://www.ewido.net/de/download/
Bei der Installation bitte nicht den Hintergrundwächter aktivieren.
Nach der Installation der Software ist unbedingt noch das Update einzuspielen.
(Eventuellen Meldungen von Ewido unter “TrackingCookie“ sind harmlos und stellen keine akute Gefahr dar.)
Um eine optimale Überprüfung mit dem Tool zu gewährleisten, sollte der PC ausschließlich mit der folgenden Anweisung gescannt werden.
1. PC vom Netzwerk und Internet trennen
2. Die Systemwiederherstellung deaktivieren  (Nur Windows XP und ME)
3. PC im abgesicherten Modus starten
(Für den Punkt 2 und 3 findet man unter http://www.bsi.de/av/texte/wiederher.htm eine Anleitung)
4. Die Antimalware-Software starten und eine komplette Überprüfung des Systems vornehmen. Bei einer erkannten Infektion sollte den Anweisungen der Software gefolgt werden.
5. PC wieder normal Starten und die Systemwiederherstellung aktivieren

WICHTIG!
Das Windows XP Betriebssystem ist nicht aktuell, es wurden nicht alle Sicherheitsupdates eingespielt. Erst dadurch kann dein System mit der Malware W32/Blaster-A infiziert werden.
Hier muss unbedingt gehandelt werden!
Nur mit SP2 und allen Patches ist Windows XP ausreichend vor Gefahren geschützt.

Bitte umgehend alle Windowsupdates einspielen, es gibt keine Ausrede weshalb man dies nicht machen sollte, sofern man einen DSL Anschluss hat. Ansonsten besorge die Updates über Freunde die einen DSL besitzen.
Updates Links für Windows XP:
Service Pack 2, ca. 265MB:
http://www.microsoft.com/downloads/details.aspx?FamilyID=049c9dbe-3b8e-4f30-8245-9e368d3cdb5a&displaylang=de
Sicherheitspatches nach SP2, ca. 82MB:
http://download.winboard.org/downloads.php?release_id=1226

hi,

ich habe jetzt die updates ausgeschaltet, alles super.

aber ich habe 2 probleme.

erste ist ein kleines problem.
bei jedem start kommt ein popup auf weil ich meine updates ausgeschaltet habe. das nervt. wie kann ich es abschalten.

zweites großes problem ist, das wenn ich über den iexplorer extras-->windows update klicke und auf der update seite von windows bin und updates starte, startet automatisch der svchost.exe und ich habe eine auslastung von 100%.

wo soll ich jetzt meine updates machen

HILFE!!!
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Patch-Day: Microsoft-Updates legen CPU lahm / svchost
http://www.chip.de/news/c1_news_26365579.html

Hohe CPU-Auslastung 99% der svchost.exe
http://www.wintotal.de/Tipps/tipp1295.html
 


« kenn mi da ne ausVirenfund! aber die datei ist nacht dem löschen sofort wieder da!? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Betriebssystem
Das Betriebssystem ist das Steuerungsprogramm des Computers, das als eines der ersten Programme beim Hochfahren des Rechners geladen wird. Arbeitsspeicher, Festplatten, E...

Binärsystem
Unter dem Begriff Binärsystem versteht man einen aus einem Zeichenvorrat von zwei Zeichen aufgebauten Code. Computer verwenden intern dieses System, das auf Basis de...

Bus System
Ein Bus ist ein System zur Datenübertragung. Durch einen Bus können mehrere Teilnehmer über eine Leitung miteinander verbunden werden, ohne dabei an der Da...