Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Ports u.ä. auf unerwünschte Besucher prüfen?!

Hallo Community! Ich als kompletter Laie in diesem Bereich hab mich gestern wieder mal gefragt, ob ich irgendwie kontrollieren kann, ob unerwünschte Zugriffe auf meinen WiFi Router stattfinden, denn gestern hab ich die Konfigurations Seite meines Internet Anbieters geöffnet(s.u.), und irgendwie kam es mir so vor, als hätt sich wer reingehackt(kann natürlich auch falsch liegn, wie gesagt, bin kompletter Laie!!!), denn dort tauchte eine IP Adresse auf, die aus Thailand stammt?! So, lange Rede, kurzer Sinn, wenn mir vielleicht bitte wer erklären kann, wie ich meine Verbindungen(Ports und was es sonst noch gibt) auf unerwünschte Zugriffe überprüfen(am Bestn bitte gratis)und mich in Zukunft auch gut schützn kann, wäre ich Euch sehr dankbar! Werde mich in Zukunft sowieso mehr damit befassn müssen! Eisssige Grrrüße aus dem schönen Wien
Azazel
p.s.: hab einen Screenshot angefügt, der zeigt, daß es 4 Verbindungen gibt(?), da ich net weiß was man aus solchn Datn auslesen kann, hab ichs a bissal anonymisiert!!!



Antworten zu Ports u.ä. auf unerwünschte Besucher prüfen?!:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

« Windows Vista: Was ist'Default Block UPnP Discovery'Windows XP: Was bedeutet Computer rebooten? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
WIFI
WIFI oder WI-FI steht für "Wireless Fidelity" und beschreibt dabei einen speziellen Funkstandard, mit dem die meisten Handys, Tablets und Computer Daten im lokalen N...

Router
Unter einem Router wird ein Gerät verstanden, mit dem verschiedene Computern (und Smartphones, Tablets, Spielekonsolen) zu einem gemeinsamen Netzwerk verbunden werde...

Internet
Internet ist ein zusammengesetztes Wort aus International Network. Dieses globale digitale Netzwerk verknüpft hauptsächlich Rechner in Forschungszentren, aber a...