Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

w32Beagle.gen

Hallo,
seit Wochen erhalte ich e-mails die infiziert sind.
Norton Antivirus zeigt jeweils unterschiedliche Anhänge,
z.B.:loves.money.scr, info.scr,I search for you.exe, Counter strike.com,The Message.com You are dismissed.com......an. Sämtliche Anhänge sind Bloodhound packed und enthalten den Wurm : W32Beagle.gen.
Jetzt das Merkwürdige: Der Absender der mails ist einer meiner eigenen Rechner !!!! Der Absender hat sich von @ t-online.de auf @ t-dialin.net verändert !
Da ich regelmässig zwischen 10 - 30 !! derartige mails erhalte, weiss ich mir keinen anderen Rat, als zu löschen ohne zu öffnen.
Warum schicke ich mir selber derartige mails ?
Ist mein Rechner manipuliert worden?  ???
Vielen Dank,
voto


« Internet Einwahl durch Spyware !?!Wurm Lovgate.ad »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!