Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Trojan-Downloader.Win32.Agent.gf

Hi@all!

Weiss jemand von euch, wie ich den obgenannten Trojaner unschädlich machen kann?? Ich würde die Datei gerne löschen, aber es funktioniert nicht...  ??? :'( Wie gefährlich ist dieser Virus überhaupt bzw. was macht er so? Vielen Dank für eure Hilfe!!  ;)



Antworten zu Trojan-Downloader.Win32.Agent.gf:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo, Backdoor-Trojaner (googeln)
Entfernung: http://www.kaspersky.com/de/removaltools?vtopen=146410248#open

« Letzte Änderung: 25.12.04, 22:37:23 von rolwei »

Danke vielmals für Deinen tollen Tip!
Habe das gleiche Problem, hoffe nicht mehr lange!

Ein nettes Grüssle aus Balingen mit Foto (Anhang)

von Elli

So was ich hier im Forum mitbekommen habe, sollte man sein System immer formatieren, wenn man einen Backdoor-Trojaner drauf hat. Das ist immer sicherer. Solche Tools helfen wohl nicht bei Backdoor-Trojanern.

 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Würde mich nicht auf die Wundertools verlassen.

Es ist mehr als riskant, seinen Pc nach einem backdoorer nicht neu aufzusetzen!!!


gruß deniz

Ihr immer mit dem neu aufsetzen? Arbeit für die Katz. Enmal neu aufsetzen, mit allen Programmen die man wirklich braucht. Ohne Antivirenprogramm und Antispyware. Warum komme ich gleich zu. Open Office drauf, wenn mans braucht, Alle anderen Tools drauf. NATÜRLICH ALLES OFFLINE. Es reicht auch, wenn man nur SP2 drauf macht. Alles andere ist Dreck!
Jetzt eine komplette Festplattenspiegelung mit Acronis oder einem anderen KOSTENLOSER Programm machen. Alles auf CD / DVD brennen und gut weglegen.

Fäddisch.

Meine Empfehlung Antivir Adaware 2007 und wer meint auf "schweinereiseiten" rumzurennen macht sich Zonealarm /kostenlos) drauf. Für alle anderen reicht die Firewall im Router und die von SP2.

Jetzt die Sicherheitstools drauf und gut ist.

Noch ein Tipp. Für jeden Benutzer des PC`s eine extra Patition und dort die "Eigenen" dateien rein.

Jetzt seit ihr 100%tig geschützt und habt ne menge Arbeit gespart.

P.S: Jede Woche ein Backup / intekrementelles Backup und gut ist ;o)


« Windows XP: Internet Explorer öffnet falsche seitenWin XP: DelFolders.exe »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Trojaner
Als Trojanisches Pferd, kurz auch Trojaner, versteht man Computerprogramme, die getarnt von einer nützlichen Anwendung, ohne Wissen des Anwenders im Hintergrund Scha...

Auslagerungsdatei
Die Auslagerungsdatei ist der virtuelle Speicher von Windows. Wenn der RAM-Speicher nicht ausreicht um mit den geöffneten Programmen weiter zu arbeiten, werden Daten...

Dateiendungen
Die Dateiendung, auch Dateierweiterung oder einfach "Endung" genannt, besteht aus meistens drei oder vier Buchstaben und wird mit einem Punkt an den Dateinamen angehä...