Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Herrentag/Vatertag/Männertag




Hier noch was zum ausdrucken und ausfüllen für euch,
bevor´s los geht.  ;D


Antworten zu Herrentag/Vatertag/Männertag:

Moin,
guter Tipp und gut, dass du Männertag dabei hast, denn Vatertag ist für mich zu früh, da bin ich noch am üben! ;)
Und den Junx hier sage ich: Lasst es krachen!!! ;D:o;D;)

Man kann auch so den Vatertag schon mitfeiern... zum Üben! ;)

Prost, Männers! ;)

 ;) schönen Männertag an die Herren!
Fröhlichen Kinder/Vatertag an die Papi´s und entspannenden Feiertag @all! ;D

SCHILD ist schon gedruckt und befestigt ;-D   DANKE !!!  ;D8)

Bei uns heisst es eigentlich Herrentag,
also ein Tag für alle männlichen Wesen.
Das mit dem Vatertag kam glaub ich erst die letzten Jahre so auf.

Aber üben ist natürlich immer gut.  ;D;)

Juti HCK.  ;D

Seht ihr?
Herrentag - d a s   gefällt mir besser, denn ich bin euer Herr und ihr habt zu gehorchen - capito???*totlach*

Danke an die Damen :D

Wie das mit dem Vatertag nun kam, würde mich auch mal interessieren. Sollte damit vielleicht ein Pendant zum Muttertag geschaffen werden (was ja durchaus gerechtfertigt wäre)? Oder ist der eigentliche Hintergrund vielleicht ein wirtschaftlicher - sozusagen ein Anlass, Vatertagsgeschenke zu kaufen, so wie es beim Muttertag auch gemacht wird? Wäre nicht verwunderlich, denn wenn man sich den Valentinstag anschaut, dann weiß man ja, wie's gemacht wird ;)

In diesem Sinne ein symbolisches *Prost* ;D  ...werd mir aber bestimmt _nicht_ die Kante geben ;)

greez 8)
JoSsiF

Selbstverständlich doch, Herr Peter.  ():-)  ;D;)

Zitat
...werd mir aber bestimmt _nicht_ die Kante geben  ;)

Sehr vernünftig.  :)
Sollte damit vielleicht ein Pendant zum Muttertag geschaffen werden (was ja durchaus gerechtfertigt wäre)?


Das wäre sehr fair, stimmt natürlich.
Vati ist schliesslich genauso wichtig wie Mutti.  ;D
Und verdienen wollen se heutzutage eh an allem.*g*
KLASSE!!!!
Ausgedruckt und angeheftet*g*




[/center]

Wird abgleitet von Himmelfahrt, Tag des Herrn. Daraus hat das Volk den Herren bzw. Vatertag gemacht. An sich ein christliches Fest also.
Sollte damit vielleicht ein Pendant zum Muttertag geschaffen werden (was ja durchaus gerechtfertigt wäre)?

Äähhmm...was ist denn daran gerechtfertigt???

Die Mütter werden doch seltens DANN mal von ihrer "Hausarbeit" entbunden, was eigentlich im Sinne sein sollte. Ein Tag für die Mutter.
Im Gegenteil...sie stehen am Herd/Backofen, da sich die ganze Familie angesagt hat  :o

Und die "Väter" oder auch noch nicht Väter, nehmen es zum Anlass, losszuziehen und sich die Kante zu geben  ::) ...und das meist reichlich  ::)

Ich denke, die Väter würden dumm aus der Wäsche schauen, wenn die Mütter es am Muttertag ihnen gleich tun würden  ;D;D

Geli  8)

Tag des Herrn.
Dann ist Herrentag eigentlich am Treffensten.
Bei uns (im Osten) hiess es auch schon immer so. *g*
Ein Tag an dem alle Herren feiern, nicht nur die Väter.
Na gut, wie auch immer.  :)

Und die "Väter" oder auch noch nicht Väter, nehmen es zum Anlass, losszuziehen und sich die Kante zu geben  ::) ...und das meist reichlich  ::)

Ich denke, die Väter würden dumm aus der Wäsche schauen, wenn die Mütter es am Muttertag ihnen gleich tun würden  ;D;D

So sieht´s aus.  ;D

« Mein Geschenk zum Herrentag von Oma !!!Retourekutsche zu Vater/Männertag*g* »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!