Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Als "Informatiker" im Ausland arbeiten

Hi Leute. Wollte euch mal fragen, ob Jemand von euch bereits Erfahrungen gesammelt, was eine Arbeitsstelle in der IT Branche im Ausland betrifft.


Antworten zu Als "Informatiker" im Ausland arbeiten:

nee, aber hab mal im Forum auf www.fachinformatiker.de nThread zu dem thema gesehen!!!

Hallo @Rumak18 !

Ich denke, die große Zeit der Auslandsjobs in der IT ist vorbei.

Mitte der 80er Jahre war ich, als Ösi i.d.BRD, auf Vermittlung eines franz. SW-Hauses bei der Höchst AG i.Frankfurt und bei Daimler Benz i.Stuttgart in SW-Projekte für 2 Jahre integriert.

Damals gabs das sog. Outsourcing im heutigen Sinne noch nicht. Da hat man sich die "Profi" ins Haus geholt.

Heute gibts in der IT Chancen für Auslandseinsätz beim Projekt-Management auf oberster Ebene, bei HW-Installationen/Umstellungen (Rechenzentren) oder Schulungen für ganze Firmen.

Alles andere sind Kurzzeitsachen von einzwei Tagen bis zu ein paar Wochen.

Es sei denn , Du gehst z.B. als Softwareberater zu SAP. Da hast Du Chancen , im Ausland deine Systeme einzusetzen / anzupassen .. Macht ein Kumpel von mir..


« Kennt sich jemand gut mit dem Tüv aus? Kfz EintragungInteraktive Show »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!