Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

was haltet ihr von Combipaketen -Laptop+2 oder 1 Handy

wir werden ja tagtäglich angeworben von o. g. Paketen. Wir wollen uns ein Laptop anschaffen und sind dabei auf die verschiedensten Angebote gestossen.
Hat einer von Euch schon Erfahrungen damit gesammelt.

Unser Angebot ist dieses hier:
Paket

Detailierterer Nachtrag:

Hat einer/jemand mit so einem Paket seine eigenen Erfahrungen gesammelt, sind die Handy´s mit Simlock, kann man die Handys weiterverkaufen, verschenken.

Die steuerlichen Aspekte sind "meinem Chefchen"  ;D schon geläufig. 

« Letzte Änderung: 24.08.06, 18:57:32 von webse »

Antworten zu was haltet ihr von Combipaketen -Laptop+2 oder 1 Handy:

Hm, ohne jetzt im einzelnen noch die Anbieter zu kennen, aber zufällig kam genau dieses Thema vor Wochen mal im Fernsehen...ich glaube bei WISO
Da haben die solche vermeintlichen Schnäppchen geprüft (also auch die Kosten, die durch den ans Notebook "gebundenen Handyvertrag bei normaler Nutzung gegenüber eines handelsüblichen, einfachen Handyvertrags  entstehen)  Da spielte die Vertragslaufzeit ne Rolle und die monatlichen Kosten. Als die Vertragslaufzeit beendet war, hat man fürs Notebook im Endeffekt ERHEBLICH mehr bezahlt als im Geschäft
Ich kann das jetzt nicht mehr genau wiedergeben, wie im einzelnen gerechnet wurde. Fakt war aber, das sich das keinesfalls lohnt... ::)

 8)

Hallo, Boomi
Danke für die Antwort.
Klar wollen die immer über die Handykosten sich ihre Zugaben bezahlen lassen. Die Karte würden wir schon mal nicht nutzen, bei deeeeeen Preisen, die ham ja ein Rad ab.
Wir haben nur überlegt, bei Leasing bezahlt man so ziemlich das selbe für 2 Jahre und dann gebe ich den Läppi wieder zurück, hier behalte ich ihn und habe auch noch 2 Handys.

nun ja auch bei leasing kannste das notebook behalten. So hab ich mein altes auch bekommen :-)

also ich würd das nicht machen.

In dem Notebook sind garantiert nur die billigsten Teile verbaut und leistungsstark sind sie auch nicht. Glaube etwas mit 1,7 Ghz. Was willste damit machen?

Also ich würde da die Finger weg lassen.

Dann lieber etwas sparen und dann ein Notebook nach deinen wünschen Kaufen bzw zusammen stellen oder zusammen stellen lassen.

Laesing ist eindeutig besser : ggf abschreibbar , und am Ende machst Du eine Sicherung und überspielst die Daten auf einen NEUEN.
PS : Mein Auto ist mit Leasing (36 Mon) genau 184 Euro teurer als mit Barzahlung (höherer Rabatt bei Leasing) , so dass wenn ich ich die 1% Zinsen für 3 Jahre gegenrechne sogar besser abschneide als bei Barzahlung ::::: Nichts ist unmööööglich , T..........  ;D:D;):)8)

Und die Lappis fast immer mit Open SuSE bestückt. Da kommen dann nochmals die Kosten fürs XP obendrauf, wenn man Windows wiederhaben will  ;)
Fürs Arbeiten und Internet sind sie wohl ausreichend, aber für alles andere etwas mager ausgestattet.

... mit Open SuSE bestückt.  ....aber für alles andere etwas mager ausgestattet.

mit SuSe, das hab ich noch nie gelesen.

Was meinst Du mit -mager-, das was ich bis jetzt durchforstet habe ,ist dieser Inhalt: siehe http://tinyurl.com/qok58

das die Software nur 60 Tage installiert ist, ist schon witzig, aber dafür gibt es ja Alternativen wie Sun- oder Open Office u.s.w.
« Letzte Änderung: 24.08.06, 12:35:01 von webse »

damit meint er für Anwendungen wie games usw reicht das nicht aus.

1. nur 1,7 Ghz
2. nur 256 MB Speicher, was ja nachrüstbar wäre

so wie er da steht reicht er echt nur für Surfen und Word usw. mehr kannste mit dem teil nicht machen. Und selbst da sind 256 MB zu wenig

Ich muss sagen, dass ich an sich positive Erfahrung damit mache und gemacht habe. Natürlich muss man das Angebot durchkalkulieren, denn es gibt ja genügend schwarze Schafe darunter. Aber EIN Handy Vertrag (Motorolla Razr V3) mit einem DVD Recorder, der es in einem Test auf Platz 2 geschafft hat (DVD Recorder unter 150 Euro) ist für mich dahingehend interesannt, wenn ich den Vertrag gar nicht nutze und meine 5,95 monatlich zahle. Dann kommen also Kosten nach zwei Jahren in Höhe von 144 Euro auf.Aktuell kostet der Recorder 100 Euro, das Handy 180 ohne Vertrag.   Also habe ich einen Gewinn auf den ersten Tag betrachetet, von 140 Euro.

Also von so ´nen Paketen halt ich ooch nich so viel.
Nich bös sein websi, aber wenn ich sowat schon im Fernseh´n seh,
schalt ich sofort augenrollend um. *g*

Hier´n Vertrag, da eener, hier zwee Handy´s usw.
und das alles nur wegen einem Notebook.
Dann lieber EINEN vernünftigen Vertrag, der darlegt das
man´s monatlich in Raten abzahlt.

Oder...
Bei Netto zum Beispiel gabs jetze einen.
80 GB und so, 699,- Euro. Hab jetze nich genau
drauf geachtet, nur im vorbei gehen...

Und wenn man weder Handy noch sonst was brauch, da man´s
alles schon hat, isses doch erst recht Quatsch, unnütz.
Aber, jedem sein Ding.  ;D:-*


« Letzte Änderung: 24.08.06, 15:22:25 von orchidee »

"nicht nur wegen einem Notebook". Wir brauchen 1 Handy und 1 Laptop.

Dieses Angebot rechnet sich genauso wie eine Leasingrate. Die Karten werden nicht genutzt. Und "Cheffchen" ist da ganz besonders vorsichtig, schaut und rechnet alles genau an und durch.

die 60 GB sind für ihn völlig ausreichend für  das Büro für unterwegs, für nix weiter, höchstens er guckt sich einen Film an für lange Reisen. 

Okidoki.  ;)

Ah nee, ohne mich. Den ganzen Handykram brauch ich nich. Is auch nur Elektrosmog. Wenn ich eins dazubekommen würde, würde ich es zum jetzigen Zeitpunkt wahrscheinlich über ebay verkaufen. Ich finde, ein Handy muss man nicht haben. Und wenn man irgendwas dazu bekommt, ist meist das Hauptaugenmerk (hier das Notebook) nicht das Beste. Ich habe noch keine Highend-PCs in Katalogen gesehen, zu denen es gleich Drucker und Mon. dazu gab. Meist wird dann irgendwo eingespart. Das ist, wie wenn ich als Einzelperson in einen Bäckerladen gehe und mir 2 Brote zum Preis von 1 1/2 kaufe. Ich habe zwar beim zweiten gespart, aber was nützt es mir, dann das 2. verschimmelt daheim liegen zu haben, wenn ich doch nur das 1. brauch.
MfG O-Two

Dank Euerer Tipps (Prozessor....) und was ich hier bei CH gelesen haben, haben wir uns einen "normalen" Laptop (Vaio) gekauft. Wir brauchen schon noch ein Handy, aber das zu bekommen ist ja wohl überhaupt kein Prob.

Nett von Euch, mir gepostet zu haben. ;):D


« Motorolla Razr V3Martin, unser Administrator hat Geburtstag !!!!! »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!