Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Schnupfen, Husten und so weiter...

Hey Leute,
ich hab grade ziemlich grooßen Schnupfen. Es nervt sehr denn immer krieg ich Tränen im Auge :D Das nervt..
Und mein Hals kitzelt total..
Habt ihr ne Idee was ich machen keonnte?
Meine Mum kommt immer mit inhalieren und Tee und so nen Zeugs an..
Das nervt auch langsam :D
Also, habt ihr was gutes gegen Schnupfen und eventuell kratzen im Hals.

Gruß

Antworten zu Schnupfen, Husten und so weiter...:

Abwarten, wenns geht Bettruhe, zur Vorsorge immer warm anziehen. Medizin ist eigentlich überflüssig. Ein normaler Mensch kommt völlig ohne aus bei Erkältungen.
Ich habs Satt ständig meine Taschentücher voll zu schnupfen
Aber gegen das Kratzen im Hals ist doch was zu machen oder?! :(
Tja ich bleib bei Taschentüchern, in Kleidungsstücken ist das nicht so schön.

Gegen Halsschmerzen helfen feuchte Wickel die dann ganz heiß werden. Medizin gibts nicht dafür. Die Halstabletten sind eher Placebos betäuben für kurze Zeit den Schmerz und die Chemie-Konzerne freut es.

Bei kratzen im Hals hilft sehr gut heiße Milch mit 2 Teelöffel Honig drin. ;)

Da wäre mir die Übelkeit danach schlimmer als die Halsschmerzen  :P

also ich betrink mich da immer richtig...dreh die heizung voll auf und schwitz wie blöde...am nächsten tag gehts mir dann schon sehr viel besser...

Schnupfen, habe ich im Winter mindestens 2 oder 3 mal.
Das gleiche habe ich im Sommer mit dem Sonnenbrand.

Ich lasse das immer übermich ergehen.

Was ich dann versuche, damit die Erkältung abklingt:
Sport betreiben (obwohl man da ziemlich schwach und schlab ist)
Heißten Tee trinken (sehr oft am Tag, 5 mal)
Heiß duschen (es fühlt sich einfach gut an)

Ich hasse eine Erkältung, die Nase ist verstopft und das Essen schmeckt nach nichts, das nervt tierisch und geht mir ordentlich auf den Zeiger.

Da wäre mir die Übelkeit danach schlimmer als die Halsschmerzen  :P

Kann ich dir nur zustimmen  ::)

Was aber sehr gut hilft, auch schon bei den ersten Anzeichen von Erkältung / Schupfen, "heiße Hühnesuppe"  :D

Ist sogar erwiesen worden. Man hat bis jetzt allerdings noch nicht rausgefunden, WARUM genau diese Suppe so gut hilft.
Ich kann es bestätigen.

Also Mathii, lass dir 'nen riesen Topf kochen  ;D

Geli  8)

Heiße Milch mit Honig hilft ja nicht gegen Erkältung, sondern nur gegen das Kratzen im Hals.
Jepp...schmeckt komisch, aber hilft tatsächlich. ;D

@Geli
Das mit der Hühnersuppe kann ich auch bestätigen. Das war bei meiner Oma 1.Hausmittel :)
 8)

Ja Hühnersuppe is lecker. Die hilft sogar gegen Hunger.
Ja Hühnersuppe is lecker. Die hilft sogar gegen Hunger.

 ;D;D

Das mit der Hühnersuppe kann ich auch bestätigen. Das war bei meiner Oma 1.Hausmittel :)
 8)

DAS ist meist das einzige, worauf ich dann auch Hunger hab, wenn Erkältung/Schnupfen.

Und hab jetzt bei den "ersten Anzeichen" erfolgreich damit gegen "angekämpft"  :D

Geli  8)

Truthahnsuppe soll übrigens auch gut sein, die Dinger passen nur nicht in den Topf *grummel*
 ;D;D

Ja Hühnersuppe is lecker. Die hilft sogar gegen Hunger.

Dazu fällt mir noch ein. Wenn ich krank bin, versuche ich mich immer vollzustopfen
(auch wenn es meist nach nichts schmeckt :'(). Ich bilde mir zumindest ein, dass es etwas hilft.

Am besten etwas scharfes und heißes (Gulaschsuppe), dann wird die Nase auch kurz frei, und es schmeckt wieder.





« neues Smiley und YouTube.com-Video-InsertWarum wird Google als tinyurl.com angezeigt? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!