Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Ein Fotbuch bei Pixopolis?

Hat sich einer von Euch schonmal ein Fotoalbum im Netz
bestellt?
Ich stosse ständig auf Anbieter, bei denen man eigene
Bilder in ein Album laden kann, was man dann
gedruckt zugeschickt bekommt.
Hört sich interessant an, finde ich,ich wüsste nur
gerne ob www.pixopolis.de was taugt und ob die Software, die man da lade kann,
was taugt?
Oder gibt es andere, die ihr empfehlen könnt? ???


Antworten zu Ein Fotbuch bei Pixopolis?:

pixopolis.de kenn ich leider nicht bzw. hab keine Erfahrungen ob das da korrekt abläuft.

Jedoch, hier isses bissel günstiger wie´s ausschaut,
zumindest wenn man einige Preise mal mit pixopolis vergleicht:

Snapfish über Plus: http://plus-fotobuch.pixaco.de

Snapfish direkt: http://www.snapfish.de/

Und vertrauenswürdig is Snapfish auch.  :)
Dort gibts öfter mal so Angebote wie jetzt zum Valentinstag,
da bekommt man so ein kleines Fotobuch kostenlos.

Snapfish ist ein Service der Hewlett-Packard GmbH.


Is schon eine tolle Sache so ein Fotobuch.  :)

Ich bin mit der Software von pixopolis gut klargekommen, habe aber auch keinen Vergleich, was die Anderen so können.
Ich konnte Texte einfügen, in verschiedenen Schriften und Hintergründe auswählen. Ausserdem gibt es die Möglichkeit die Bilder zu beschneiden.
Bei Aldi kann man das jetzt wohl auch schon online machen.
Insgesamt wurden Dir hier ja jetzt schon einige zum Vergleich vorgestellt, viel Erfolg, ;D
kurzweil

Super, ne Menge Links.
Das Angebot mitnem Gratisbuch von den Fischern ist natürlich sehr geil!
Werde die auf jeden Fall mal testen. Die Pixopolis Software habe ich auch schon geladen und werde die beiden mal vergleichen.Die haben da gerade so einen Wettbewerb, da wollte ich mitmachen.
An Aldi und Plus werde ich mich nicht ranmachen, da hole ich mir lieber meine Vor-Ort-Schnäppchen und verlasse mich auf Profis. Habe keinen Bock auf Qualitätsverluste bei so einer Sache.
Ich melde mich noch! 8)

Ja, das mit dem Gratisbuch hat schon was, zum "reinschnuppern" bietet sich sowas sehr an.

An Aldi und Plus werde ich mich nicht ranmachen, da hole ich mir lieber meine Vor-Ort-Schnäppchen und verlasse mich auf Profis. Habe keinen Bock auf Qualitätsverluste bei so einer Sache.

Ich kann mir ehrlich gesagt nicht wirklich vorstellen das, wenn man bei Aldi oder Plus
seine Foto´s entwickeln lässt, es da Qualitätsverluste gibt.  :)
Das Angebot bei Plus da wird z. B. auch von snapfish präsentiert, geht also über snapfish.  :)

Um was für einen Wettbewerb gehts denn da eigentlich?

Am besten ist allerdings immer noch, wenn man ein all-in-one hat und alle seine pics, wenn man welche gedruckt haben möchte, selber gestalten kann. Ist dann zwars bischen teurer, aber viel bequehmer. :)

Bequemer isses auf jeden Fall, dat stimmt.   :)

wie siehts aus,eigene Erfahrungen gemacht?
So ein all-in-one Drucker wird bei mir irgendwann auch mal dran sein müssen, das ist auf Dauer auch die schönste Möglichkeit enes guten Fotoalbums, diese gedruckte Variante ist aber mal für zwischendurch eine nette Sache,
hat so den Bildbandcharakter.
Habe von dem Pixopolis Wettbewerb nix mitbekommen, hast Du einen Sieg errungen? 8)

So, habe mich nicht an diesen Snapfisch getraut, es gab gerade kein so tolles Angebot und ausserdem sind die ja von hp und mit denen hatte ich gerade ein servicefall problem und die nerven mich. Also habe ich mich erstmal an ein Mini Album bei Pixopolis gewagt. Da gab es ein 11x15 cm, 36 Seiten Buch für 8,-. Habe das letztes WOe gemacht, müsste also bald da sein.
Das mit dem Wettbewerb war nix für mich, da sin d andere auf sicher um Längen erfahrener als ich.

Hallo Themenstarter,
hast Du Dein Pixopolis Buch nun?
Screibe doch mal, ob Du zufrieden warst!

Hallo,
spät aber dennnoch melde ich mich.
Das Pixopolis Minibuch (easy genannt) war tasächlich nach
ca einer Woche im Kasten. Hatte es verpennt,das hier zu posten.
Tatsächlich waren es für das Büchlein 5,95 Euro plus zwei Euro Versand und das Ergebnis voll gut.
Werde michalle Male irgendwann mal an ein "richtiges" machen.
Spätestens, wenn meine Mudder Geburtstag hat.
@ orchidee: das war ein Wettbewerb bei dem man sein kretiv gestaltetes Fotobuch einsenden konnte.
Warum die das scrap(schnippsel) book genannt haben...keine Ahnung.

Viele Grüße, gully

Hi,

fand ich aber blöde, dass man bei dem Pixopolis Wettbewerb nicht gesehen hat was die Gewinner gemacht haben.
Wenigstens Ausschnitte von den ersten drei wären doch mal nett gewesen.

Hello!

ich habe mich seit letzten Weihnachten  auch chon mal an so ein Buch rangetraut.
Meine Schwester hat das den Eltern machen lassen und die Realisierung war
voll beeindruckend.
Ich habe es jetzt 2x bei pixopolis machen lassen,
einmal so ein 24 seiten teil und ein son minibuch für 8  Euros incl Vrsand.
Im Internet sind die seid Jahren auf platz 2 in den Tests,
aber meine Schwester und ich haben jetzt auch voll die guten Ergebnisse
mit gutem Service bekommen.

Versucht euch, ihr werdet es nicht bereuen. ;D

Bastelgrüße, der phöller

Hallo!

Also schön, dass nicht nur ich so gute Erfahrung mit denen gemacht habe.
Zu Phöllers indirekter Frage, warum Pixopolis immer auf den 2 ten Platz liegt:
Wenn man sich die Bewertungen mal genau durchsieht, kann man erkennen,
dass die rein Qualitativ absolute Klasse abliefern, die jedoch kostet.
Durch den letzendlichen Preis für so ein Fotobuch fallen die um etliche Punkte,
da dieser für die Bewertung sehr relevant ist.
Kann uns aber auch egal sein, solange wir um die Quali wissen.

many grüße,gully


« ober-hammer-schwieriges Zahlen-RätselCommodore wieder im Gaming-PC-Geschäft vertreten »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!