Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

günstiger Internetanbieter

Hallo  Leute. Mein Freund möchte sich Internet zulegen,leider kennt er sich damit gar nicht gut aus.Ich wollte euch Fragen ob ihr mir einen guten und günstigen Internet anbieter empfehlen könnt. 

« Letzte Änderung: 10.02.08, 10:33:44 von Dr.Nope »

Antworten zu günstiger Internetanbieter:

Moin!
Einfache Frage zurück: was ist er denn bereit, jeden Monat dafür auszugeben?
Es gibt mittlerweile soviele Anbieter (Arcor, 1&1, T-Com, regionale Anbieter etc...) - da werden wohl noch viele verschiedene Erfahrungsberichte folgen.
Ich habe seit einigen Wochen ein Komplettangebot von 1&1, zahle 30 Euronen, habe dazu einen kleinen Router für lau bekommen und bin zufrieden mit meiner 2000-er Leitung.
kasi

1&1 würde ich schon mal nicht machen.
Ich habe schon fast alle Anbieter durch da hat 1&1 sehr schlecht mit gehalten. Unitymedia (iesy) ist sehr gut wenn du den schon zu hause breitband hast ich zahle 25euro in monat eine 6000 leitung aber es sind da komischer weisse 8000 also du zhalst wenieger und hast mehr Arcor ist da auch noch gut dabei 

 

Zitat
zahle 25euro in monat eine 6000 leitung aber es sind da komischer weisse 8000 also du zhalst wenieger und hast mehr
*kopfschüttel*
kasi

Emmmm es ist nur Kabel Hessen 

Jetzt kommt wieder jeder mit seinen Erfahrungen an ::)

Es gibt welche die sind mit T-com zufrieden/unzufrieden, es gibt welche die sind mit arcor,alice,1&1 zufrieden/unzufrieden. Dass ist mehr so ne Glückssache!


Die meißten Provider oder fast alle, nehmen ihre Leitungen von der Telekom, also bist du eigentlich mit jedem Vertrag halb bei der Telekom :P.

Ich hab Arcor und wir hatten am Anfang nur Stress damit, bis wir terror im Kundencenter gemacht haben und die endlich einen Techniker vorbei schickten, die haben dann die Leitungen geprüft etc. ich hab dann den router nochmal neu Konfiguiert, seit dem läuft es ohne Probleme.

Such dir einfach nen Anbieter aus!

Es geht um die kosten es ist klar das du immer die leitung von t-com bist aber bei 1&1 ver..,.en die ich habe  3000 leitung vertrag gemacht und hatte noch net mal 1000 also das ist keine glücksache oder so 

Doch es ist manchmal glückssache, weil manche haben keine Probleme damit und manche haben Probleme damit.

Wenn man Druck ausübt wird man nirgendwo lange Probleme haben  ;)

 

Naja wie man es nimmt  ;D

 >>> Tcom Angebot   39,95 € <<<

Hab es gestern geordert , da  LYCOS an Freenet verkauft wurde und schon die Verar.sche mit ungewollten Vertragsumstellungen auf falsch beschrifteten Button passierte .
 

« Letzte Änderung: 10.02.08, 14:40:17 von HCK »

... so und wie siehts aus mit Kabel Deutschland!
20 Mbit/s; Doppelflat (I-Net + Telefon); Router kostenlos; usw. für 29,90€/Mon. --> natürlich ohne T-COM-Anschluss.  :o;):D;D

Ich sag nur sauschnell und super stabiles Netz (bisher jedenfalls).  8)

... so und wie siehts aus mit Kabel Deutschland!
20 Mbit/s; Doppelflat (I-Net + Telefon); Router kostenlos; usw. für 29,90€/Mon. --> natürlich ohne T-COM-Anschluss.  :o;):D;D

Ich sag nur sauschnell und super stabiles Netz (bisher jedenfalls).  8)

JA , wo denn Kabel liegt ......  ??? ::)

 ;):D;D ... genau so sieht`s aus ... :o8)

ja jeder hat ja so seine meinung aber das letzte angebot ist gut :D


« Was haltet ihr fon dem U700 handy ?Yahoo wird warscheinlich von MS gekauft »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Internet
Internet ist ein zusammengesetztes Wort aus International Network. Dieses globale digitale Netzwerk verknüpft hauptsächlich Rechner in Forschungszentren, aber a...

Internet Time
Siehe Swatch Internet Time. ...

Internet-Zugriffsprogramm
Ein Internet-Zugriffsprogramm, auch Browser genannt, stellt Internetseiten für den Benutzer dar. Am bekanntesten ist der Microsoft Internet Explorer, gefolgt vom kos...