Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Fernsehtechniker unter uns?

Mein schöner Röhren-Fernseher will/kann nicht mehr.
Orion TV-38103, Chassis 8500 Professionell.
Ging plötzlich beim Schauen aus und die LED blinkt immer von rot auf grün.
Kann nicht mehr eingeschaltet werden, bzw. kein Bild und Ton.
Wenn eingeschaltet, hört man im Wechsel der LED-Farbe auf der Rückseite ein leises klacken, wie ein Blinkrelais.
Kommt aus der Richtung vom Zeilentrafo.
Nach Einschalten ist Spannung vorhanden, auch am Bildschirm (berührungsloser Spannungsprüfer).
Hab das Riesenteil aufgeschraubt, aber auf der Platine ist nichts zu erkennen.
Jemand Ratschläge?





Antworten zu Fernsehtechniker unter uns?:

Dieser Thread ist zwar schon älter, aber vielleicht hilft es dir ja weiter:

http://www.repdata.de/wbb2/index.php?page=Thread&threadID=50284

Danke DD, aber hab das ganze Inet schon durch.
Eine Reparatur würde sich wohl auch nicht lohnen.
Stehe nun ohne TV im Wohnzimmer da, naja, man kann nicht alles haben.
Aber falls jemand Interesse hat:
http://alles-und-umsonst.de/anzeige_detail/LVz8OMjhjj/Orion_TV_84_cm

Ich denke mal, der Link ist hier nicht schlimm, denn ich möchte ja nichts verkaufen.
Wenn aber, dann bitte löschen, oder Info geben.

« Letzte Änderung: 29.10.11, 00:30:53 von heinzi »

 

Zitat
Stehe nun ohne TV im Wohnzimmer da, naja, man kann nicht alles haben.
Wie muss man das verstehen,holst Dir nächste Woche einen neuen?

Glaub auch kaum das einer so einen alten Röhrenmonitor noch haben möchte.

Grüsse
Wie muss man das verstehen,holst Dir nächste Woche einen neuen?
Glaub auch kaum das einer so einen alten Röhrenmonitor noch haben möchte.
Grüsse
Geht garnicht, können uns keinen leisten.
Es steht nun eine 51er Röhre im Wohnzimmer aus meiner "Werkstatt"(Kinderzimmer).
Ich schaue jetzt in meiner Werkstatt über DVB-T mit dem Laptop 15,6".
Ich denke auch, dass niemand so einen Brocken haben möchte, aber ein Versuch ist es Wert.
Hoffe mal, dass es nicht kostenpflichtig ist, wenn der von der Stadt entsorgt wird.


Hoffe mal, dass es nicht kostenpflichtig ist, wenn der von der Stadt entsorgt wird.
Ist in Stuttgart kostenlos

Sei froh, hier kostet es 30 €, oder selber hinbringen.
Sch.... Stadt.
Krieg die Kiste sowieso nicht ins Auto, was bleibt mir?
Selber Schuld, wenn überall illegal Müll entsorgt wird, da sollten die sich mal Gedanken machen.

Was hälst Du davon wenn du mal schnell bei Ebay reinschaust und dir einen gebrauchten aussuchst,bekommt man nachgeschmissen.

Übernehme die Kosten,gut wäre Paypal gehts schneller und natürlich keine Selbstabholung,könnte auch selber mal schauen,und etwas vorschlagen.

Mit dem alten musst Du nur mal schauen wo jemand einen Container aufgestellt hat,sonst bis die Stadt Elektro abholt.

Grüsse

Nett von dir, aber meine Kasse ist leer, keine Chance.
Grad auch noch jetzt vor Weihnachten, bin begeistert.
Naja, muß mal schauen, wie ich das hinbiege.

Das deine Kasse leer ist,ist schon bewusst-hatte Angeboten dir einen zu schencken,wenn Du damit einverstanden bist.

Hab einen rausgesucht,schick mir die Lieferaddresse von Dir über PM wenns ok ist.

http://www.ebay.de/itm/Nordmende-19-Zoll-LCD-Fernseher-DVB-T-HDMI-VGA-/260810717371?pt=DE_TV_Martin&hash=item3cb987b8bb


« Windows-Tablet-mit-Oak-Trail-von-HP / obs was taugt ...???Youtube plant 100 neue Kanäle »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
LED
Die Abkürzung LED steht für den englischen Begriff "Light Emiting Diode": Dies ist eine meist recht kleine Leuchtdiode. Die kleinen LEDs können für al...

OLED
OLED steht für "Organic Light Emitting Diode", eine organische Leuchtdiode aus organischen, halbleitenden Materialien. Im Vergleich mit normalen oder anorganischen L...

LED-Backlight
Die LED-Backlights (zu Deutsch: Hintergrundlichter) sind die Lichtquellen für Flachbildschirme. Sie leuchten den Bildschirm gleichmäßiger und heller aus a...