Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Wie wahr, wie schlau, wie gut !!!

Um neue Möglichkeiten zu schaffen, ist es notwendig,
sich von Menschen und Dingen zu trennen,
die einen in seiner Entfaltung nur behindern.

Auch sollte man sich sowohl von denen verabschieden,
die sich selbst nicht verbessern wollen,
als auch von denen, die der neuen Entwicklung
nicht folgen wollen.

Chao Hsiu-Chen
--------------

Alles, woran wir Liebe hängen,
ist von uns überschätzt
und fordert daher zuzeiten
auch Widerspruch und Kritik heraus,
denn lebendig und wertvoll ist nur die Liebe,
nicht der Gegenstand,
an den wir sie hängen.

Hermann Hesse

------------------------

Zuspruch

Trauere nicht in deinen Einsamkeiten.
Durchleide sie bewußt.
Steh still in ihnen,
bis tiefer Lebensatem
wärmend dich durchzieht.

Dann öffne deine Augen weit,
denn du siehst neue,
nie geahnte Horizonte.

Lilit Pavell

------------------------------

Wenn du dich mit dem,
was du nicht willst,
beschäftigst,
kannst du das,
was du willst,
nicht tun!

Bruno O. Sörensen

-----------------------------

Die wahre Entdeckungsreise
besteht nicht darin,
dass man neue Landschaften sucht,
sondern dass man mit neuen Augen sieht.

Marcel Proust

--------------------------------

Ehrlichkeit

Ehrlich zu sich selber zu sein ist nicht immer einfach.

Es bedeutet seine wahren Gefuehle und Absichten zu entdecken.
 Das ist nicht moeglich wenn wir mit aeusserer Aktivitaet
 beschaeftigt sind.

Wenn wir uns immer wieder Zeit nehmen und in die Stille gehen,
 koennen wir unsere wahren Gefuehle spueren.

Ehrlichkeit mit uns selber ist der erste Schritt
auch anderen Menschen gegenueber ehrlich zu sein.

 Rita Beulker

-----------------------------

Alle Tiere wissen es,
nur der Mensch nicht,
daß das höchste Lebensziel
die Freude ist.

Samuel Butler

--------------------------------

Lebenskunst

Auch das ist Kunst ist Gottes Gabe,
aus ein paar sonnenhellen Tagen,
sich soviel Licht ums Herz zu tragen,
dass wenn der Sommer längst verweht,
das Leuchten immer noch besteht.

Johann Wolfgang von Goethe

--------------------------------

Das ist das schlimmste von allen Übeln,
im Vergangenen herumzugrübeln.

C. Flaischlen


Antworten zu Wie wahr, wie schlau, wie gut !!!:

Wie wahr, wie schlau, wie PETER!!! :P

Hut ab(-ermals).  ;)

Lincoln



« ForeneinträgeMal wieder schlaue Aussagen »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!