Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Kennt IHR das???

Hi,

also ich hab jetzt schon eine geraume Zeit Probleme Arbeit zufinden.
Ich arbeite hauptsächlich im Bereich des Geländerbaus etc. wenn es denn mal was zum Arbeiten gibt.
Jetzt hat mir ein Freund von www.dtad.de erzählt, das soll so eine Art Arbeitsvermittlung sein. Ich hab davon noch nie was gehört.
Kennt ihr das??
Habt ihr schon was davon gehört? wenn ja was haltet ihr davon??

Hilti 4ever

Gruß Sascha


Antworten zu Kennt IHR das???:

Deutscher Auftragsdienst ?

Der DTAD – Deutscher Auftragsdienst ist Deutschlands führende Auftragsvermittlung für Unternehmen aller Branchen.

Suchst Du Aufträge für Deine Firma ?
Dann is das sicher eine gute Seite dafür.

Wenn Du Arbeit suchst, dann biste da glaub ich falsch.

Haste die Preise auch schon gesehen da ?

http://www.dtad.de/workxl/content/priceinfo.0.html;jsessionid=02C8A221C7F7319921D6861E9C20430D

Funktioniert wie eine Vermittleragentur

Auftraggeber inseriert kostenlos

Auftragnehmer (Arbeitssuchender)
Abonnement:Für den Zugang zu Ausschreibungen bzw. Auftragsinformationen ist ein kostenpflichtiges Abonnement notwendig. Es gelten die folgenden Preise:
Größe Einzugsgebiet          mtl. Preis
ein Bundesland             19,50 Euro         
inklusive einem mtl. Guthaben von 19,50 Euro*
bis zu drei Bundesländer             34,50 Euro      
inklusive einem mtl. Guthaben von 34,50 Euro*
ein Land (D, AT, CH)             49,50 Euro         
inklusive einem mtl. Guthaben von 49,50 Euro*
Europa           110,00 Euro         
inklusive einem mtl. Guthaben von 110,00 Euro*
*Richtgröße: für 20,- Euro Guthaben können bspw. 25 öffentliche Ausschreibungen abgerufen werden.

Wenn Du nix findest, zahlst halt sehr viel umsonst.


« Neue Funktion für AVM Fritz BoxeBay, nicht geliefert: Was kann ich machen? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Zugriffszeit
In Milisekunden angegebene Zeit, die das Speichermedium zum Erreichen der gesuchten Daten braucht. Die Zeit ist abhängig vom technischen Verfahren des Mediums sowie ...

Reaktionszeit
In der Elektronik versteht man unter der Reaktionszeit die Zeit, die ein Flachbildschirm benötigt, um die Farbe und die Helligkeit eines Bildpunktes zu ändern. ...

Arbeitsspeicher
Siehe RAM. ...