Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Netzwekdose

Könnte man anstatt einer netzwerkdose mit einem Anschluss eine Dose setzen mit zwei Anschlüssen ?  



Antworten zu Netzwekdose:

Um eine Dual-Netzwerkdose voll zu beschalten, müssen auch zwei Netzwerkkabel mit je 8 Adern an die Dose geführt sein.
Je nach beabsichtigter Nutzung mußt du schon beim Verkabeln berücksichtigen ob Vollbeschaltung oder Aufteilung der 8 Adern auf die beiden Anschlüsse und damit jeweils eingeschränkte Eigenschaften der Leitung.
http://www.netzmafia.de/skripten/netze/twisted.html

Netzwerkswitch an eine einzelne voll beschaltete Dose und du kannst so viele Geräte anschließen wieviel freie Ports am Switch vorhanden sind.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Du brauchst hier einen Switch. Den kannst du direkt an die Netzwerkdose klemmen und dann weitere Netzwerkgeräte anschließen. Der Switch braucht auch eine Steckdose.

Doppel-Netzwerkdosen gehen nur, wenn auch tatsächlich zwei Netzwerkkabel an der Dose ankommen. Das dürfte nicht vorbereitet sein (einfach mal die Abdeckung abschrauben und schauen).


« Laptop findet alle WLAN nur das richtige nicht. WLAN/Ethernet verfügt über keine gültige IP-Konfiguration? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!