Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Beschuldigung

Hallo,

liebe leute ich hoffe ihr könnt mir helfen...

Es geht um folgendes: ich soll bei Msn irgenteine scheiße rumgelabbert haben laut den anderen was ich aber garnicht gemacht hab und ich hatte auch keine zeit dazu weil ich noch nichtmal zuhause war, aufjedenfall war ich den ganzen tag nicht da und kam erst am nächsten morgen wieder, und wo ich mich eingelogt habe bekann ich msn-drohungen und beschuldigungen von den ich keine ahnung hatte, ich hab natürlich nett gefragt was ich gemacht haben soll, ja und dann kam zb. die antwort: verpiss dich; scheiß penner;du labberst scheiße jungee; ich mach dich fertig...usw.

und nun frag ich mich könnte einer in meiner abwesend mit meinem acc on gewesen sein ob wohl ich garkeinem mein PW gegeben hab, also kann es ein hacker eingriff gewesen sein .... und wenn es ein hacker war kannte der mich ziemlich gut...


ich bitte um eure hilfe

MfG:

19Roy94

Ps: ich möchte das so schnell wie möglich geklärt haben....



Antworten zu Beschuldigung:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 :)
die antwort ist JA
lösche deinen account
meld dich neu an und versuche den rest zu klären.

gruss dice

 

« Letzte Änderung: 04.09.11, 07:30:39 von Dice »

« MSN einloggen funktioniert nicht mehr. MSN: Mein Anzeigename lässt sich nicht ändern! (E-Mail-Adresse = Name) »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!