Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Gamer-Headset

Hi,
ich will mir demnächst ein Headset zulegen, um endlich mal über Teamspeak mit meinen Leuten quatschen zu können, während ich spiele. Nun hab ich aber gesehen, dass es Headsets über Klinkenstecker und über USB gibt! Ich hab eine Audigy 2 ZS als Soundkarte verbaut. Ist es da jetzt günstiger ein Headset über USB oder über Klinkenstecker zu nehmen?

Vielen Dank für Eure Hilfe!



Antworten zu Gamer-Headset:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich glaube vom Preis her ists Wurst. Ich würde ein USB Headset nehmen. Hab da einfach gute Erfahrungen damit.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hmm naja also USB Headsets sind teurer!
Aber was mich halt interessieren würde wäre, ob es einen großen Einfluss auf die Leistung hat welches ich nehme und auch wie die Qualität ist!
Ich hab nämlich irgendwie dass gefühl dass die USB headsets besser sind von der Qualität her!

Hi!

Also ich habe mir das Medusa USB Headset geholt, solltest du ein Nforce Board haben kannst du das so gut wie vergesen.

Das Headset ist nämlich nicht kompatibel mit Nforce Boards, diese Aussage wurde mir vom Hersteller bestätigt.

Es gibt dann Soundprobleme, z.B. Sound in Zeitlupe oder ganz laute Pieptöne wo man richtig Ohrenschmerzen von bekommt.

Mein Bruder hat sich Medusa mit Klinkensteckern geholt, ich habe mich für das USB entschieden das es wesentlich einfacher anzuschließen ist.

Hintergrund war das ich keine Lust habe wenn ich z.B. auf eine Lan gehe den ganzen Mist abzuklemmen, einzupacken und wieder anzuschließen.

Vom Sound her tut sich nicht viel, wobei ich subjektiv das Empfinden habe dass das Headset von meinem Bruder etwas besser ist.

hi,

ich hab auch die audigy 2 zs verbaut und hab mir dazu das sennheiser pc 150 geholt (klinke) und kann nur sagen, der sound ist klasse

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Vielen Dank für eure Erfahrungen!
Ich denke ich werde mir ein Headset mit Klinke holen, da diese in der Regel billiger sind und ich schließlich eine sehr hochwertige Soundkarte habe!
Zu dem Streß mit dem umstecken für eine LAN kann ich eigentlich nur sagen dass ich der Streß ja wohl in Grenzen hält!
Ob ich nun einen Stecker (USB) oder 2 stecker (Audio-IN und Mic) reinstecke ist glaube ich nicht so anstrengend ;)

Würd auch zu einem mit 3,5mm Stecker greifen.
Die USB Lösungen haben ihre eigene Sounkarte
und die kommt niemals an Qualität und Leistung
einer Audigy 2 ZS heran.

Ich hab auch eine Audigy 2 ZS und hab mir vor kurzem
das Sennheiser PC 160 gekauft. Der Sound ist einfach
glasklar und die Bässe wummen fast wie auf meinem 5.1 System!!!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Geh ma auf www.caseking.de, dann auf gaming und dann auf headsets! Da haben die perfekte Gamer-Headsets mit USB und Klinkenstecker...ich persönlich empfehle dir ein Headset von Speedlink!


« ASUS EAX1800XT/2DHTV ???????Mein PC erkennt den Treiber für meine Netzwerkkarte nicht! Was tun? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
USB
USB steht für Universal Serial Bus, ein serieller Anschluss am Gehäuse des Computers. Hier lassen sich zahlreiche Geräte, zum Beispiel Drucker, Tastat...

USB Anschluss
USB (der Universal Serial Bus) ist ein Standard zum Anschließen von unter anderem Speichermedien, der sich plattformübergreifend - sowohl bei den Windows und L...

USB Stick
Ein Speichermedium mit verschiedenen Speichergrößen. Siehe auch USB....