Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Wasserkühlung - Pumpe

1x NEMESIS GPU Vollkupfer-Kühler mit Halterung, inkl. Anschlüßen (wahlweise ATI/GF3/GF4/FX/GF6800)...

Meinen die mit GF3 und GF4 die Grafikchips oder die Kartengeneration? Was meint ihr???
Wenn es um die Chips geht glaub ich wäre meine Graka kompatibel.

Weiß dat wer??



Antworten zu Wasserkühlung - Pumpe:

wird wohl die ganze chipserie gemeint sein, also zum beispiel GF4 4200ti/4400ti/4600ti usw aber da bei der GF6 serie nur die 6800 gannt wird, kanns sein dass du den kühler nicht auf ne 6600gt bekommst, weil das platinenlayout (haltepunkte) leicht abweicht. evtl einfach mal auf der herstellerseite genauer nachsehen oder einen anderen kühler wählen.

mfg

Mhhh....
schade nur dass die "Herstellerseite" soweit ich sehen kann nur aus AGBs usw. besteht xD
Aber vermutlich hast du recht.

Mhhh...würde es was bringen wenn man 2 schwächere Pumpen hinternander schaltet? Erhöht das die Förderhöhe oder den Wasserdurchfluss????
Pls Help ME


« MBR schreib Problem muß ich nach CPU Wechsel Windows nwu installieren??? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!