Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

PC Zusammensetzugn

Hey Leute. Ihr wisst ja das ich ein PC suche und evtl. ein zusammen bauen möchte.

naja also was ich brauch ist Mainboard, CPU und RAM mehr nicht. Da ich alte Festplatte und Netzteil nutze. GK kommt dann später.

Habe mir folgende Komponente mal angeschaut.

Intel:

Pentium E Sockel 775.
E2200 2.2 Ghz 74€

Motherboard: MSI
4core 1600Twins-p35 D3   67€

Ram:
Kingston: 4GB Black Dragon Takt800  77€



Was meint ihr. Ist der gut oder eher schlecht

Gesamt kommt ich auf etwa 220€.


MFG
50Power



Antworten zu PC Zusammensetzugn:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

das 4Core1600Twins-P35 ist von Asrock und nicht MSI. und das würde ich eher nur nehmen, wenn keine bessere wahl verfübar wäre, und das ist eher selten der fall  ;D
Das board an sich ist zwar nicht schlecht, aber falls du es auf einen Crossfire-Verbund abgesehen hast, dann war das ein Griff ins klo, denn der 2. Pcie 16x slot läuft nur über 4 lanes.

Willst du überhaupt 2 Karten nutzen ?

74€ für nen E2200 , wo kaufst du ein ?

« Letzte Änderung: 21.05.08, 15:33:10 von Mullmanu »

Hey erstmal!

Alsoo... wenn du zocken willst... nimm den E8400 (is teuer aber um massen besser)

.. lass MSI links liegen.. nimm das ASUS P5N32-E SLI

und keinen Kingston, sondern Corsair!

MfG

warum diese cpu?
willst du übertakten, ansonst ist die cpu eher hm.. "schwach" für gamer!

ein anders mainboard, was dann zum übertakten geeignet ist!
aber, ich würde auch beim p35 chipsatz bleiben, welcher ein gutes preisleistungsverhältnis hat. es sei den, du willst undbedingt ein pciE 2.0 board
ASUS P5K Pro (p35, mit guten oc eigenschaften)

und 2x2 gb ram und nicht 4x1gb (was ich bei deinen annehme, ich weiß es nicht, und habe es auch nicht kontrolliert)
ram von mushkin, g.skill, /wäre mein geschmack!^^ (der selbe preis in etwa)
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Die Komponenten habe ich mir bei Alternate angeschaut. Was würdet ihr mir dann jetzt empfehlen. Es sollte aber nicht so teurer werden. Max denk ich so um die 250.  Nien ich will nur eine Karte nutzten evtl die GeForce 9800GX2 aber das muss etwas warte da diese Teuer ist. Was haltet ihr von dem Netzteil: look Preislich und von der Qualität her sehr gut oder. Zudem würd eich mal wissen was besser ist. Intel Core 2Duo Prozessor E8400 oder E4600 oder die Q6700. Könnt ihr mal euer Fazit abgeben.

DANKE

« Letzte Änderung: 21.05.08, 16:04:16 von 50-Power »

Sers
Alternate ist ziemlich teuer mit guten Sonderangeboten.
Schau mal auf mindfactory.de oder norskit.de oder litec-computer.de.
Bei denen kauf ich immer ein  :)
Zu deinem Vorhaben:
Gigabyte GA-N650SLI-DS4L nForce 650i SLI S775 75€
Corsair XMS2 CL4 2 GB 40€
Intel Core2 Duo E8400 3,00GHz 6MB FSB333 45nm boxed 167€
Sind 282€

Nur eine Empfehlung  ;)
Darüber kann man sich sicher streiten
Alle Preise sind vom Litec

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Du könntest ganz einfach den E7200 nehmen, der kostet ca. 100 Flocken und ist nahezu so schnell wie der E8200.

Als board kann man ein schlichtes Gigabyte P35-S3G oder EP35-DS3 nehmen.

Das gewählte netzteil ist immerhin mit 80plus zertifiziert. ich würde dennoch zu einem Corsair raten.

 

Zitat
Zudem würd eich mal wissen was besser ist. Intel Core 2Duo Prozessor E8400 oder E4600 oder die Q6700.

In 2kernanwendungen ist der E8400 vorne, darauf folgt der Q6700. in 4kern anwendungen setzt sich der Q6700 deutlich nach vorn ab.



EDIT : bei hardwareversand kosten ein E4600 (box), 4GB DDR2 800, Corsair VX450 und GA-P35-S3G zusammen 268€
« Letzte Änderung: 21.05.08, 16:14:13 von Mullmanu »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Doch wie wird die Leistung dieses PC sein. WIr die GK die ich gepostet habe ihre volle Leistung abgeben oder eher... der Prozessor überlastet sein. Gut also habe mir überlegt. Wenn es ein Prozessor ist das ein paar jahre gute haoltet so würe ich auch für den Prozessor alleine 200€ geben. Aber mehr geht nicht.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Achtung, letzter beitrag editiert !

 

Zitat
EDIT : bei hardwareversand kosten ein E4600 (box), 4GB DDR2 800, Corsair VX450 und GA-P35-S3G zusammen 268€

Also bei E4600 sitzt auch noch OC potenzial drin (locker bis zu 3Ghz), dazu bräuchte man aber einen stärkeren kühler

ansonsten E7200. alles darüber ist preisleistungsmäßig schlechter.

Die Geforce 9800GX2 ist total verkorkst. Frisst zu viel strom, ist kaum schneller als 2 8800GTS 640 im SLI und wird äußerst heiß. und des geldes nicht im entferntesten wert. würde ich von abraten

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Dann nehme ich dei Q6700 und eben ein passendes Board. Zudem etwa für 50 Ram. Netzteil brauch ich eigenltich nicht. Sofern ich mir die GK nicht kaufe. Doch soweit ich weis ist die GK die viert beste der Welt.

Was würdest du mir dan empfehlen als GK und Board. Den CPU haben wir ja schon die Q6700 denk ich. Da diese ja schneller als die E7200 ist

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

hast du jetzt später noch vor zu übertakten ? dadurch lässt sich aus dem Q6700 noch gewaltig viel leistung rauskitzeln.

bei HWV kostet er boxed (mit standardkühler) 189€

 

Zitat
Doch soweit ich weis ist die GK die viert beste der Welt.

Zur zeit ists die schnellste Karte (sind eigentlich 2 karten, aber man sieht sie als 1 an). Aber sie hat die oben genannten nachteile und ist viel zu teuer. Außerdem reicht eine 8800GT oder GTS 512 vollkommen aus.

als board wie gesagt Gigabyte P35-S3G oder EP35-DS3

wenn noch ein netzteil dazukommen sollte, dann Corsair VX550. 

« Fritz-Box ausschaltenWebcam Logitech »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Mainboard
Das Mainboard oder Motherboard ist die Hauptplatine des Computers. Auf ihr sind der Prozessor, der Arbeitsspeicher und die Controller mit den Anschlüssen für Fe...

CPU
Siehe Prozessor ...

D-RAM
Die Abkürzung steht für D-RAM. Dies ist der Dynamic Random Access Memory - der dynamische Arbeitsspeicher oder dynamisches RAM. RAM gehört zum Hauptspeiche...