Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Boot Problem mit UDMA133 RAID Controller

Hi Leute!



Habe seit 2 Tagen ein Problem mit meinem neuen UDMA 133 Controller.
Ich hab mir den Controller gekauft, damit ich meine 2 Samsung Festplatten (1x20 GB & 1x160GB)
in voller Größe laufen lassen kann.

Jetzt hab ich aber ein Problem:
Sobald ich den UDMA133 PCI Controller in einen freien Slot stecke, bootet der PC nicht mehr. Das BIOS des Controllers erkennt zwar die beiden Platten, aber nach dem POST Screen geht es nicht mehr weiter. Sobald ich die Karte rausnehm und die Platten ganz normal am IDE oder dem onboard UDMA66 laufen lasse funktioniert alles einwandfrei. Ich hab auch schon versucht nur mal die Karte einzubauen (ohne die Festplatten da anzuschließen) aber auch so bootet er nicht.



Bin schon am verzweifeln, wär nett wenn ihr helfen könntet!!!

Konfig:
OS: WinXP Prof.
MB: GB BX 2000+ (BIOS Version "FD")
FP: 2x Samsung (20+160 GB)
Vivanco UDMA 133 PCI Controller (mit Silicon Image Chip)

MFG



Antworten zu Boot Problem mit UDMA133 RAID Controller:

Mit diesen Platten ein Raid-System aufzubauen ist nicht sinnvoll. Es sollten Festplatten mit gleich Kapazität sein. Deine 160GB würde ich ganz normal anschließen und auf die kleine 20GB verzichten, weil sie die andre nur ausbremsen würde.

MfG

Glaube ich habe dich falsch verstanden. Du willst die Platten nur Normal also ohne Raid betreiben. Dazu mußt du den Contoller erst konfigurieren.


MfG

Das Problem ist, dass der PC nur noch bis zum BIOS des Controllers bootet und sich dann aufhängt. Ich kann nicht mal vorher von a: booten...

Der Controller erkennt die festplatten schon einwandfrei und in voller größe aber sobald der Controller in einem PCI Slot (hab alle durchprobiert) steckt, hängt sich der PC nach dem Controller-BIOS auf. Ich würde auch nur die große platte am RAID Controller betreiben, aber wie gesagt auch wenn gar keine Platte am Controller angeschlossen ist hängt sich der rechner nach dem Controller BIOS auf.

Ich vermute dass es entweder am mainboard liegt oder am BIOS des controllers. Das MB-BIOS hab ich extra auf den neuesten stand geflasht. Vielleicht gibts da ne einstellung die den PCI controller aktiviert aber welche?!

Kannst du im Controllerbios was einstellen?


« TouchscreenFestplatte instalieren »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!