Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Wärmeleitpaste vom Heizkessel auf die CPU ?

Hallo liebe commu,

Alle meine Komponenten für meinen neuen PC sind da, jedoch habe ich vergessen Wärmeleitpaste mitzubestellen.

Ich selbst hab jetzt noch Wärmeleitpaste da, aber von dem neuen Heizsystem, welches letztes Jahr bei uns erneuert wurde.
Ich hätte die jetzt auch fast drauf gemacht, hab aber dann hier https://prema-service.com/heizsysteme/(etwas runterscrollen bis zum Artikel über Wärmeleitpaste) gesehen, dass diese zwar auch zur weiterleitung von Wärme dient, aber diese zur Erhaltung der Wärme genutzt wird. Was ja auch verständlich ist da es sich hier um ein Heizmechanismus handelt.

Die Wärmeleitpaste auf der CPU dient aber zum Transport der wärme zur Kühlung.

Ist es also eine andere oder kann man diese auch benutzen ?

mfg
PCjordan



Antworten zu Wärmeleitpaste vom Heizkessel auf die CPU ?:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

der Link leitet komischerweise zu Quentschventilen weiter. Einfach mal copy pasten.

https://www.computerhilfen.de/hilfen-4-436010-0.html

 ::)
Bei Postings verhält es sich wie bei der Paste: Viel hilft viel!
 ;D

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

...laut PCGH ist Ketschup in Sachen Wärmeleitfähigkeit die Nummer eins...

Als Paste kann man praktisch alles verwenden.


« hdmi wird weder über Monitor noch über den Fernseher etkannt. Egal ob Kamaraüberwachungssystem passwort vergessen »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!